Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier nicht mehr anmelden
Dieses Thema hat 705 Antworten
und wurde 25.247 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | ... 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29
Freddy 88 666 Offline

Metal God


Beiträge: 1.579
Punkte: 1.579

31.07.2011 19:50
#701 RE: Dance Of Death Zitat · antworten

Wie man die Version DOD oder Paschandale aus Dortmund nicht mögen kann, ist mir ein Rätsel. Das ist Gänsehaut pur. :)

------------------------------------------------------------------
Du bist viel zu schwach. Du könntest doch nicht mal einen gehbehinderten Zwergpudel an der Leine halten!


http://against-dubbing.com/en

guhu Offline

Moderator


Beiträge: 2.197
Punkte: 2.197

31.07.2011 20:31
#702 RE: Dance Of Death Zitat · antworten

jo dito, seh ich genau so!

______________________________________

In case i don´t see ya, good
afternoon, good evening and good
night!

DarkMan96 Offline

Clansman


Beiträge: 437
Punkte: 437

01.08.2011 09:52
#703 RE: Dance Of Death Zitat · antworten

wobei ich dod live stärker finde als paschendale.

_______________________________________

Davux95 Offline

Metal God


Beiträge: 1.094
Punkte: 1.094

01.08.2011 20:34
#704 RE: Dance Of Death Zitat · antworten

Zitat von DarkMan96
wobei ich dod live stärker finde als paschendale.



Ich finde beide gleichstark.

______________________________________________

DarkMan96 Offline

Clansman


Beiträge: 437
Punkte: 437

02.08.2011 09:03
#705 RE: Dance Of Death Zitat · antworten

Zitat von Davux95

Zitat von DarkMan96
wobei ich dod live stärker finde als paschendale.



Ich finde beide gleichstark.




naja, ich finde von paschendale die studio und die live version hören sich beide gleich an, aber live ist paschendale einen tik stärker...

_______________________________________

DarkMan96 Offline

Clansman


Beiträge: 437
Punkte: 437

12.08.2011 22:09
#706 RE: Dance Of Death Zitat · antworten

da mir gerade stinkend langweilig ist schreibe ich mal eine ausführliche bewertung zu DoD.

Wildest Dreams (8/10)
Super toller Opener. Mir persönlich gefällt er richtig gut. Dieses Kick den einem der Song gibt ist einfach super. Und schön eingängig

Rainmaker (9/10)
Klasse Nummer. Tolle Strophen, noch besserer Refrain. Klein, kompakt aber trotzdem super.

No More Lies (9/10)
Die Harris Nummer. Irgendwie habe ich bei dem Song nie das Gefühl das er von 'arry kommt. Trotzdem ist der Song sehr gut gemacht und auch sehr episch.

Montségur (7/10)
Fällt mir schwer den Song zu bewerten da er nicht so zugänglich ist. Auch ist dieser ein Filler. Trotz dieser Tatsachen ist er sehr gut, aber nicht überragend.

Dance of Death (10/10)
Sehr überaschendes Highlight der Platte. Mega genial gemacht. Der Text, die Tempi Wechsel, die Harmonik. Einfach alles ist perfekt!

Gates of Tomorrow (6/10)
Noch ein Filler, leider. Auch hier fällt mir die Bewertung schwer. Der Gesang passt irgendwie nicht gut auf die Melodien welche sehr gut sind.

New Frontier (8/10)
Die McBrain Nummer. Eigentlich sehr gut gelungen, aber der letzte Kick fehlt wie bei fielen Dance of Death Songs. Allerdings ist der Song doch noch gut.

Paschendale (10/10)
Muss ich dazu fiel Schreiben. Ich glaube nicht.

Face in the Sand (6/10)
Filler. Mega langweilig, aber trotzdem irgendwie gut. Das Intro hört sich total nach Blodd Brothers an, zumindestens von der Melodie her an.

Age of Innocence (6/10)
Ein eher merkwürdiges Stück. Der Refrain ist ganz gut, die Strophen zwar auch, Aber schlussfolgerlich Harmonieren sie nihct miteinander. Merkwürdig.

Journeyman (10/10)
Siehe Paschendale

Gesamt: (89/110) = 80,9%

Kein Meisterwerk aber auch nicht schlecht. Ist auf jeden Fall besser als TFF aber ncioht so stark wie AMOLAD.

_______________________________________

Seiten 1 | ... 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29
«« Virtual XI
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen