Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier nicht mehr anmelden
Dieses Thema hat 217 Antworten
und wurde 6.223 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 9
Quebec-weekend-warrior89 Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.114
Punkte: 4.114

03.04.2009 20:19
#26 RE: Avenged Sevenfold Zitat · antworten

Oomph! spielen deutschsparchigen, härtere Musik mit teilweise grenzwertigen texten und wurden für einige Songs (Gott ist ein Opstar etc.) von den Medien trotz hoher Positionierung in dne Charts ignoriert und das Lied wurde sogar schlecht gemacht, da man es falsch interpretierte (ein Lied gegen Gott, anstatt gegen Popstars). Videos wie zu "Beim ersten Mal tut's immer weh" wurden auch zensiert. Die Band ista uch sehr bekannt und gilt vielen Bands als Vorbild (vor allem Rammstein) und ist auch intenrational eigentlich angesehen. Sie sind also sehr gut mit den Onkelz vergleichbar, abgesehen von der rechten Vergangenheit.
Campino ist so etwas wie der deutsche Bono. Da geht es ihm aber nicht um Werbung für seine Band, das hat er nicht nötig.

--------------------------------------------------
"Une amour ce n'est pas seulement... un homme... fuck... une amie... ce n'est pas... c'est plus en bas, dans la tête, dans le coeur, dans toute la forme... wasting love!" (Bruce "Air raid siren" Dickinson live in Paris)

CAN YOU SAY KUTULU? (The Vision Bleak)

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

03.04.2009 20:27
#27 RE: Avenged Sevenfold Zitat · antworten

ich denke mal eher das sich Rammstein an den Krupps orientiert haben.

Bez. Oomph bin ich der Meinung, dass gerade diese Titel takitsch ausgewählt wurden um so schön Staub aufzuwirbeln.
Und genau das haben die Onkelz nie gemacht.

Mein Rat: Erst mal über die Band Böhse Onkelz richtig informieren. Du schreibst nämlich immer rechte Vergangenheit. Welche und wann????

________________________________________

Leising Offline

Moderator


Beiträge: 3.410
Punkte: 3.410

03.04.2009 20:35
#28 RE: Avenged Sevenfold Zitat · antworten

Zitat von Chewie
Mein Rat: Erst mal über die Band Böhse Onkelz richtig informieren. Du schreibst nämlich immer rechte Vergangenheit. Welche und wann????


/sign

Die Onkelz haben nämlich eine ganz andere Aussage als über die Ungerechtigkeit der Welt zu heulen. Stichwort Selbstverwirklichung

-----------------------------------------------------

ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

04.04.2009 00:30
#29 RE: Avenged Sevenfold Zitat · antworten

Zitat von Leising
Zitat von ego
größtenteils Unterschicht-Fans.....



Sind den "Unterschicht-Fans" weniger wert?



Ich habe selten so aggressive und dumme Fans erlebt, wie die der Onkelz.

___________________________________________
Maiden sind Götter! Kritik ist NICHT erlaubt!

The Reaper Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.315
Punkte: 2.315

04.04.2009 00:52
#30 RE: Avenged Sevenfold Zitat · antworten

Zitat von ego
Zitat von Leising
Zitat von ego
größtenteils Unterschicht-Fans.....



Sind den "Unterschicht-Fans" weniger wert?



Ich habe selten so aggressive und dumme Fans erlebt, wie die der Onkelz.




Mehr sag ich dazu nicht!

___________________________________________

meine band:
http://www.myspace.com/kingsofthundermusic
http://www.kingsofthunder.de.vu

Quebec-weekend-warrior89 Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.114
Punkte: 4.114

04.04.2009 01:05
#31 RE: Avenged Sevenfold Zitat · antworten

In Antwort auf:
ch denke mal eher das sich Rammstein an den Krupps orientiert haben.

Nein. Rammstein haben in sehr vielen Interviews betont, dass sie von Oomph!, die es auchs chon einiges länger gibt, sehr inspiriert worden sind. Die Band wurde darauf oft auch angesprochen und Rammstein ahben es immer sehr bedauert, dass dieser Band der große Durchrbruch nie gelang. Dann haben sie es plötzlich doch geschafft und dies ist ihnen zu gönnen.
In Antwort auf:
Bez. Oomph bin ich der Meinung, dass gerade diese Titel takitsch ausgewählt wurden um so schön Staub aufzuwirbeln.
Und genau das haben die Onkelz nie gemacht.

Oomph! haben schon immer solche Texte geschrieben, aber gewiss nicht, um sich als Skandalband darzustellen. Es wird gerne provoziert, um Zeichen zus etzen und den Hörer vor allem auch zum Denken anzuregen. Bei den Onkelz wird hingegen oft diesleb Nostalgieleier gesponnen und sie ahuen oft nur in dieselbe Kerbe, um auf Nummer sicher zu gehen, da sich das Prinzip bewährt hat und man durch den Außenseiterstatus zur Kultband geworden ist.
In Antwort auf:
Mein Rat: Erst mal über die Band Böhse Onkelz richtig informieren. Du schreibst nämlich immer rechte Vergangenheit. Welche und wann????

In der Anfangsphase der Band gab es da gewisse Lieder und Aussagen. Wurde hier schon einmal angerissen, gibt es auch im Intenret Quellen zu. Die Fans und die Band behaupten natürlich, dass dies böse Gerüchte seien und die Leute, die so etwas behaupten, gar keine Ahnung haben. Aber logisch, was sollen sie auch sonst sagen?

So steht es hier mal in der wikipedia:

Neonazismusvorwürfe

Bis heute werden der Gruppe, trotz zahlreicher Distanzierungsversuche, neonazistische Tendenzen vorgeworfen, wobei häufig der Titel Türken raus aus dem Jahr 1981 angeführt wird. In diesem Stück, das die Band in ihrer Punk-Phase aufnahm, finden sich eindeutige Zeilen wie „Türkenpack, raus aus unserm Land, geht zurück nach Ankara, denn ihr macht mich krank“. Nach Angaben der Band entstand das Lied als Reaktion auf eine mit ihr verfeindete Gruppe türkischer Jugendlicher, mit der sie häufig in Schlägereien verwickelt war. Kritiker verweisen darauf, dass in dem Lied nicht von einer spezifischen Gruppe die Rede ist, sondern gefordert wird, dass „alle Türken […] raus“ müssten. Diese Verallgemeinerung ist laut Band auf ihre damalige primitive Denkweise zurückzuführen.

Außerdem wird das Lied Deutschland den Deutschen, das eine umgeschriebene Version von Oi, Oi, Oi ist, angeführt, in dem es heißt: „[…] gegen euch und eure Kanakenwelt“. Wie Türken raus soll auch dieses Stück eine Reaktion auf die Erfahrungen auf der Straße und die Unfähigkeit, sich gegen die angeblichen Gewalttaten der Jugendgruppen entsprechend zu verteidigen, gewesen sein. Eine Wirkung auf manche Jugendliche, sich fremdenfeindlichem Gedankengut zuzuwenden, hatten beide Stücke.

Das Stück SS-Staat, ebenfalls von 1981 (auf der Platte Kill the Hippies), wird nach Angaben der Band als „bewusste Provokation von Nazis“ verstanden. Eine Zeile in dem Stück wird von Kritikern aufgrund der schlechten Tonqualität nicht, wie im Originaltext, als „SS-Staat im Staate, wir wollen’s nicht erleben“, sondern als „SS-Staat im Staate, wir wollen’s miterleben“ verstanden. Das gesamte Lied wird vielfach als Verherrlichung des Nationalsozialismus interpretiert.[3]

Der Umgang der Band mit dieser Thematik ist umstritten. Fans der Band weisen darauf hin, dass Türken raus und Deutschland den Deutschen auf keiner offiziellen Veröffentlichung der Böhsen Onkelz zu finden sind. Verbreitet wurden die Stücke durch illegales Kopieren von Demotapes, die weitergereicht wurden. Stephan Weidner meinte in einem Interview dazu: „Der Text war eine große Dummheit und natürlich gab es nie eine Veröffentlichung des Songs, selbstverständlich wird es eine solche Veröffentlichung auch nie geben.“ Die beiden Stücke waren bisher nie Gegenstand eines eigenen Indizierungsverfahrens. Die Indizierung und Beschlagnahme der Tonträger, auf denen die beiden Stücke vertreten waren, erfolgte bisher nur wegen der beanstandeten Stücke vom Debütalbum.

Unstrittig ist, dass Musik und Auftritt der Band und in der Folge auch die Auseinandersetzung über die Verbote zu einer Identifikation weiter Teile der Neonazi-Szene mit der Band führte.



Dies scheint aber hauptsächlich am Sänger gelegen zu haben:

"Bei einem Konzert bei Lübeck 1985 vor etwa 700 Oi!-Skins und einigen Leuten, die klar dem neonazistischen Spektrum zuzuordnen waren, tauschte der Sänger Kevin Russell – laut Aussagen der Band eigenmächtig – beim Lied „Deutschland“ die Erwähnung der Farben Schwarz-Rot-Gold gegen Schwarz-Weiß-Rot aus. Nach Angaben der Band, die das als „weitere Dummheit“ bezeichnete, waren sie „außer sich vor Wut über diesen Alleingang“. Die Spannungen innerhalb der Band sollen sich dadurch verstärkt haben."

--------------------------------------------------
"Une amour ce n'est pas seulement... un homme... fuck... une amie... ce n'est pas... c'est plus en bas, dans la tête, dans le coeur, dans toute la forme... wasting love!" (Bruce "Air raid siren" Dickinson live in Paris)

CAN YOU SAY KUTULU? (The Vision Bleak)

ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

04.04.2009 02:05
#32 RE: Avenged Sevenfold Zitat · antworten

Zitat von Maiden92
Zitat von ego
Zitat von Leising
Zitat von ego
größtenteils Unterschicht-Fans.....



Sind den "Unterschicht-Fans" weniger wert?



Ich habe selten so aggressive und dumme Fans erlebt, wie die der Onkelz.




Mehr sag ich dazu nicht!


gut

___________________________________________
Maiden sind Götter! Kritik ist NICHT erlaubt!

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

04.04.2009 02:18
#33 RE: Avenged Sevenfold Zitat · antworten

Gründungsjahr von Die Krupps 1980
Gründungsjahr Oomph 1989



was Rammstein in ihren Interviews sagen ist mir eigentlich egal, da das Riffing und der Sound dem von Die Krupss doch sehr sehr sehr ähnelt

Bez. der Art der Texte bin ich weiterhin der Meinung , dass in dem ganzen schon Kalkül steckt.

+ @ Wikipedia Infos

________________________________________

metal-eddie Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.957
Punkte: 2.957

04.04.2009 11:32
#34 RE: Avenged Sevenfold Zitat · antworten
In Antwort auf:
Ich habe selten so aggressive und dumme Fans erlebt, wie die der Onkelz.

Danke für das Kompliment!
Ich finde mit solchen allgemeinen Aussagen sollte man sich zurückhalten Es gibt ebenso "dumme" Maidenfans, wie es Onkelz-Fans oder Heino-Fans gibt. Find's richtig scheiße, wenn man da alle in einen Topf wirft, die eine bestimmte Band hören.

----------------------------------------------
The Time has come to close your eyes...

Leising Offline

Moderator


Beiträge: 3.410
Punkte: 3.410

04.04.2009 11:38
#35 RE: Avenged Sevenfold Zitat · antworten
Zitat von ego
Zitat von Leising
Zitat von ego
größtenteils Unterschicht-Fans.....



Sind den "Unterschicht-Fans" weniger wert?



Ich habe selten so aggressive und dumme Fans erlebt, wie die der Onkelz.



Dann sind die Fans bei Maiden in Südamerika auch nicht besser, siehe Bogota-Ausschreitungen. Find ich übrigens toll, dass du dumme und aggressive Fans sofort der Unterschicht zu ordnest.
Stellt sich jetzt nur noch die Frage wer dümmer ist. Die Pauschalisierer oder die Onkelz-Fans...

-----------------------------------------------------

ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

04.04.2009 12:43
#36 RE: Avenged Sevenfold Zitat · antworten

ALLE Onkelz Fans, die ich kenne sind einfach so. Tut mir leid wenn ihr das nicht so seht. Beispiel WOA: Ich hatte dort mit keiner einzigen Person Probleme, bis plötzlich 2 "glatzköpfigen" Onkelz Fans einfiehl mir zu erzählen wie "scheisse" Maiden doch wären und wie toll die Onkelz sind. Das hat mich aber einen Scheissdreck interessiert und schon wurden die zwei hellen Lichter aggressiv und fast handgreiflich, aber dafür hatten sie dann doch zu wenig Eier in der Hose.

Und das war nicht die einzige negative Erfahrung mit Onkelz Fans. So etwas ist mir noch mit keinen anderen Rock/Metal-Fans passiert.

___________________________________________
Maiden sind Götter! Kritik ist NICHT erlaubt!

MaidenMetallian Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.213
Punkte: 3.213

04.04.2009 12:48
#37 RE: Avenged Sevenfold Zitat · antworten

Zitat von ego

Und das war nicht die einzige negative Erfahrung mit Onkelz Fans. So etwas ist mir noch mit keinen anderen Rock/Metal-Fans passiert.


Naja, ich finde, der Vergleich hinkt dann doch ein wenig.
Guck Dir mal sogenannte "Fans" (die ja ach so tolerant und weltoffen sind) solcher Bands wie den "Hosen" oder....wie hiessen die Quacksalber noch????..Ach ja "Ärzte" an.........
Die sind nicht viel besser und mindestens genauso intolerant und "sozial"!!

-------------------------------------------------------------------------------------------


The Reaper Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.315
Punkte: 2.315

04.04.2009 12:48
#38 RE: Avenged Sevenfold Zitat · antworten

Zitat von ego
ALLE Onkelz Fans, die ich kenne sind einfach so. Tut mir leid wenn ihr das nicht so seht. Beispiel WOA: Ich hatte dort mit keiner einzigen Person Probleme, bis plötzlich 2 "glatzköpfigen" Onkelz Fans einfiehl mir zu erzählen wie "scheisse" Maiden doch wären und wie toll die Onkelz sind. Das hat mich aber einen Scheissdreck interessiert und schon wurden die zwei hellen Lichter aggressiv und fast handgreiflich, aber dafür hatten sie dann doch zu wenig Eier in der Hose.

Und das war nicht die einzige negative Erfahrung mit Onkelz Fans. So etwas ist mir noch mit keinen anderen Rock/Metal-Fans passiert.


Du verallgemeinerst viel zu viel ! Sicherlich gibt es Onkelz Fans die so drauf sind, aber solche Fans gibt es von jeder Band! Du hattest jetzt vielleicht einmal die Erfahrung. Aber trotzdem gibt es auch ganz normale Onkelz Fans. Mein halber Freundeskreis besteht aus Onkelz Fans und diese Leute gehen mit mir auf eine Schule und sind auch ganz normal. Denk also mal nach bevor du alles verallgemeinerst!

___________________________________________

meine band:
http://www.myspace.com/kingsofthundermusic
http://www.kingsofthunder.de.vu

Made of Iron ( gelöscht )
Beiträge:

04.04.2009 13:13
#39 RE: Avenged Sevenfold Zitat · antworten

Ein Hoch auf Toleranz!
Alle Onkelz-Fans gehören zur Unterschicht, allle Sportschützen sind Killer, alle Anzugträger sind keine echten Metal-Fans.
Ich zitiere den von mir hochgeschätzten Wicker man Patrick (bitte nicht böse sein, wenn es nicht ganz korrekt ist):
Vorurteile sind Fertigteile, damit kann man sich ganz einfach eine Welt zusammenbauen.
(Ich hoffe, es war einigermaßen korrekt)

__________________________________________________
"GEGEN" heisst "WIDER", nicht "WIEDER" !!!!!
"Wenn dir Heavy- Metal nicht einen überwältigenden Stromstoß verpasst und dir heißkalte Schauer über den Rücken laufen lässt, dann wirst du es vielleicht nie verstehen. Entweder du spürst es oder nicht.
Und wenn nicht, das macht nichts, denn wir kommen sehr gut ohne euch klar!"

ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

04.04.2009 13:13
#40 RE: Avenged Sevenfold Zitat · antworten

1. Denke ich immer nach bevor ich etwas sage
2. Habe ich mehr als eine negative Erfahrung mit Onkelz Fans gemacht -> mit Ärzten oder Hosen Fans noch nie
3. Ist mir egal was ihr hier sagt -> Meine Meinung!

___________________________________________
Maiden sind Götter! Kritik ist NICHT erlaubt!

Made of Iron ( gelöscht )
Beiträge:

04.04.2009 13:16
#41 RE: Avenged Sevenfold Zitat · antworten

Ja super.
Und wenn du mal negative Erfahrungen mit Maiden-Fans machst, sind alle Maiden-Fans Unterschicht.

verdammt, verhasst, vergöttert, wir warn nie ein Kirchenchor!

Onkelz liebst du oder haßt du, Gleichgültigkeit gibt es nicht.
Mir gingen sie gegen Ende etwas auf den Nerv, das ewige "Wir gegen den rest der Welt" hat genervt.
Ansonsten höre ich sie heute noch gerne!
Danke für NICHTS!

__________________________________________________
"GEGEN" heisst "WIDER", nicht "WIEDER" !!!!!
"Wenn dir Heavy- Metal nicht einen überwältigenden Stromstoß verpasst und dir heißkalte Schauer über den Rücken laufen lässt, dann wirst du es vielleicht nie verstehen. Entweder du spürst es oder nicht.
Und wenn nicht, das macht nichts, denn wir kommen sehr gut ohne euch klar!"

MaidenMetallian Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.213
Punkte: 3.213

04.04.2009 13:18
#42 RE: Avenged Sevenfold Zitat · antworten

Zitat von Made of Iron

verdammt, verhasst, vergöttert, wir warn nie ein Kirchenchor!


Nur der Richtigkeit halber:
Es heisst GEhasst, verdammt, vergöttert!!
So.....weitermachen

-------------------------------------------------------------------------------------------


Made of Iron ( gelöscht )
Beiträge:

04.04.2009 13:18
#43 RE: Avenged Sevenfold Zitat · antworten

Shit...ist halt schon lange her...ich werde ja auch älter...

__________________________________________________
"GEGEN" heisst "WIDER", nicht "WIEDER" !!!!!
"Wenn dir Heavy- Metal nicht einen überwältigenden Stromstoß verpasst und dir heißkalte Schauer über den Rücken laufen lässt, dann wirst du es vielleicht nie verstehen. Entweder du spürst es oder nicht.
Und wenn nicht, das macht nichts, denn wir kommen sehr gut ohne euch klar!"

MaidenMetallian Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.213
Punkte: 3.213

04.04.2009 13:20
#44 RE: Avenged Sevenfold Zitat · antworten

Zitat von Made of Iron
Shit...ist halt schon lange her...ich werde ja auch älter...

Kein Problem.....
Hauptsache, man weiß, was gemeint war/ ist!!!

-------------------------------------------------------------------------------------------


ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

04.04.2009 13:23
#45 RE: Avenged Sevenfold Zitat · antworten

Dann nehme ich doch den ersten Punkt. So und nun klinke ich mich hier aus

___________________________________________
Maiden sind Götter! Kritik ist NICHT erlaubt!

Quebec-weekend-warrior89 Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.114
Punkte: 4.114

04.04.2009 13:49
#46 RE: Avenged Sevenfold Zitat · antworten

In Antwort auf:
+ @ Wikipedia Infos

Wikipedia hat diese Informationen nur kompakt zusammengetragen! Du kannst sie auch in Büchern,. magazinen, ja sogar in Interviews der Band finden, wo die Jungs bestätigen, dass sie solche Texte geschreiben haben und dies heute als "große Dummheit" bezeichen. Aber sicherlich sind all diese Belege auch unseriös für den verklärten Onkelz-Fan. Zudem betonen die Onkelz auf Konzerten aber dem gewissen Fankreis azugenzwinkernd, dass amn im kern ahrt geblieben ist und sich neimals geändert oder irgendwelchen regeln unterworefn hat. Diese Aussagen sind nun entweder völlig unvorsichtig und ohne Tiefgründigkeit verzapft worden oder sie deuten damit ganz klar an, dass sie sich der Presse etc. durch klare Anti-Rechts-Statements nicht anbiedern, weil sie eben immer noch genauso denken und halt nur nicht mehr darüber offen singen dürfen.

--------------------------------------------------
"Une amour ce n'est pas seulement... un homme... fuck... une amie... ce n'est pas... c'est plus en bas, dans la tête, dans le coeur, dans toute la forme... wasting love!" (Bruce "Air raid siren" Dickinson live in Paris)

CAN YOU SAY KUTULU? (The Vision Bleak)

Made of Iron ( gelöscht )
Beiträge:

04.04.2009 14:01
#47 RE: Avenged Sevenfold Zitat · antworten

Zitat von ego
Dann nehme ich doch den ersten Punkt. So und nun klinke ich mich hier aus

Okay, genehmigt, DAS ist ein Statement, SO ist das okay!

__________________________________________________
"GEGEN" heisst "WIDER", nicht "WIEDER" !!!!!
"Wenn dir Heavy- Metal nicht einen überwältigenden Stromstoß verpasst und dir heißkalte Schauer über den Rücken laufen lässt, dann wirst du es vielleicht nie verstehen. Entweder du spürst es oder nicht.
Und wenn nicht, das macht nichts, denn wir kommen sehr gut ohne euch klar!"

The Wicker Man ( gelöscht )
Beiträge:

04.04.2009 14:43
#48 RE: Avenged Sevenfold Zitat · antworten

Zitat von Made of Iron
...
Ich zitiere den von mir hochgeschätzten Wicker man Patrick (bitte nicht böse sein, wenn es nicht ganz korrekt ist):
Vorurteile sind Fertigteile, damit kann man sich ganz einfach eine Welt zusammenbauen.
(Ich hoffe, es war einigermaßen korrekt)


War korrekt, bis auf die Tatsache das ich Patric heisse.

Solche Diksussionen gibt es schon ewig. Komischerweise heißt es anfangs "ich hör die Onkelz nicht, sind mir zu blöd". Ne Band die ich nicht mag, nicht höre etc...interessiert mich nicht, mit der befasse ich mich nicht wirklich. Komischerweise kommt grad aus der Ecke dann die mittlerweile nervige rechte Keule. Es langweilt einfach nur noch... Befasst euch wenn schon wirklich mit der Historie der Onkelz bevor ihr hier halbzusammengeschusterte Statements dank Wikipedia und Co runtersabbert....

Diese "wir gegen den Rest der Welt" Attitüde der Onkelz ging nach einigen Alben in Unglaubwürdigkeit unter. Was ihnen aber wirklich zugute kommt ist die Tatsache das sie nie den Airplay hatten wie zB die Hosen oder die Ärzte. Die Onkelz haben/hatten ne grundsolide Fanbasis, was aber auch die typischen Trenddeppen angelockt hat. Mittlerweile rennen ja genug Kiddies rum die vielleicht die letzten 2 oder 3 Alben kennen. Und da der Vorwurf rechts zu sein bis heute Bestand hat machen sich so kleine Hosenscheisser dadurch vielleicht noch interessanter, sie hören ja die Onkelz...ne Naziband.

Klar haben die Onkelz damals einigen Mist verzapft, aber davon haben sie sich mittlerweile tausendfach distanziert. Was sollten sie noch machen? Das sind alles Menschen die mit der Zeit reifer werden, zu Zeiten wo Songs wie "Türken raus" waren das auch nur ein paar Krawallidioten die provozieren wollten.
Grad die linke Seite sollte sich über eine Band wie die Onkelz freuen. Sie gehen als bestes Beispiel voran das Rechts nix Gutes ist, das man nachdenken sollte und das man seinen Standpunkt auch ändern kann. Wünschen sich die Linken sowas nicht das die Rechten umdenken? Aber da leiert man lieber immer wieder das gleiche runter damit man sein Feindbild behält anstatt es als gutes Vorbild zu nutzen.

Ich find die Onkelz gut und der deutschen Rocklandschaft konnte nix bessers passieren als so eine kontroverse Band. Ohne sie würde der deutschen Rockhistorie wirklich was fehlen, das muss man zugeben...ob man sie mag oder nicht...

_______________________________________________________

Islam, Hindu, Christianity
it's all based on lies
there is no key to paradise
believe in yourself and all gods die

Gustav007 Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.666
Punkte: 2.666

04.04.2009 14:58
#49 RE: Avenged Sevenfold Zitat · antworten

dem ist nichts mehr hinzuzufügen !!!!

MaidenMetallian Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.213
Punkte: 3.213

04.04.2009 15:05
#50 RE: Avenged Sevenfold Zitat · antworten

Zitat von The Wicker Man
zu Zeiten wo Songs wie "Türken raus" waren das auch nur ein paar Krawallidioten die provozieren wollten.



....zumal es diesen "Song" nur in einer ganz beschissenen (und nie offiziell veröffentlichten) Qualität, bei dem es SEHR schwer ist den Text zu verstehen, gibt.
Ich denke das viele Leute hier diesen "berühmten" Song nur namentlich erwähnen, weil sie schon mal irgendwo von ihm gehört haben, das er erxistiert, mehr aber auch nicht.
AMEN

-------------------------------------------------------------------------------------------


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 9
«« Volbeat
Voivod »»
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen