Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier nicht mehr anmelden
Dieses Thema hat 699 Antworten
und wurde 23.587 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 28
ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

16.06.2004 17:29
#51 RE:X Factor: Zitat · antworten

bitte bitte kanns mir irgendjemand von euch schicken bitte :/???
__________________________________________________
Hand of Fate is moving and the Finger points to you!

Stranger in a strange Land ( gelöscht )
Beiträge:

17.06.2004 20:52
#52 RE:X Factor: Zitat · antworten

Na ego, bist du zufrieden mit der Aufnahme von Lord of the Flies??(sag jetzt nix falsches)
_____________________________

Stranger in a strange Land
Land of Ice and Snow
Trapped inside this Prison
Lost and far from Home

ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

17.06.2004 21:55
#53 RE:X Factor: Zitat · antworten

ja aber wenn mir jemand noch eine schicken kann dann buedde... ich find das lied ploetzlich sooooooooo geil :D
__________________________________________________
Hand of Fate is moving and the Finger points to you!

Gonda ( Gast )
Beiträge:

05.07.2004 19:55
#54 RE:X Factor: Zitat · antworten

Ich find nur "Lord of the flies" und "Man on the Edge" gut die anderen Songs sind mir zu langweilig und hören sich ziemlich gleich an.Blaze is ein ganz guter Sänger kommt aber nie im Leben an Bruce ran.Alles in einem ist "The X Factor" eins der schwächsten Alben.

Dr.Gittfinger ( Gast )
Beiträge:

28.08.2004 18:05
#55 RE:X Factor: Zitat · antworten

Wie ich finde eine gute scheibe nur ist es keine maiden scheibe sondern eine Maiden+Bayley (so hätte man sie nennen können) diese scheibe ist nun ganz und garnet maiden aber trotzdem eine sehr atmosphärische sache!
wie schon mal gesagt würden 2 songs weniger dann wäre es ein rundes ding gewesen sie is gut nicht die spitze aber immer wieder hörenswert und auch zum kauf zu empfehlen nur eben kein maiden!


Wer zu spät kommt der is net rechtzeitig los gegangen!

Jano75 ( Gast )
Beiträge:

02.10.2004 19:39
#56 RE:X Factor: Zitat · antworten

Das Album ist irgendwie ziemlich düster und das mag ich an dieser Scheibe...finde sie auf jeden Fall besser als die Virtual XI!

Kill Bill ( Gast )
Beiträge:

31.10.2004 16:18
#57 RE:X Factor: Zitat · antworten

geeeeeeht so!Blaze macht die lieder mit seiner komischen stimme kaputt!
_____________________________________________
If you´re gonna die, die with your boots on.
If you´re gonna try, well stick around.
Gonna cry, just move along.
If you´re gonna die, you´re gonna die.

drifter73 ( Gast )
Beiträge:

27.02.2005 09:35
#58 RE:X Factor: Zitat · antworten

Das Album hat viele gute Ansätze die aber nicht konsequent weitergeführt wurden. Die Produktion ist nicht zufriedenstellend, viele Songs wirken schleppend. Blaze kommt mit dem Gesang oft nicht hinterher, und das Songwriting einiger Songs wirkt einfallslos. Im ganzen so`n "Na, ja" Album. Den Kick den Blaze Maiden angeblich geben sollte blieb aus.

Höhepunkte Sign of the cross, Man on the edge, The edge of darkness,2 am, the unbeliever.
____________________________________________________
My innocent victims,
are slaughtered wrath and despite,
the mocking religion of hatred,
that burn in the night
UP THE IRONS

Gonda ( Gast )
Beiträge:

30.05.2005 20:29
#59 RE:X Factor: Zitat · antworten

Die Zeit ändert vieles, auch meine Meinung. Jetzt finde ich die Songs sehr gut uns auch der Sound geht in ordnung (vor allem die bass-drum).Dat Cover is irgentwie komisch, ein bischen zu extrem.
Man musse nur laut stellen, dass man blaze in den anfangspassagen gut hört,dann kommts gut rüber.
----------------------------------------------------------------------------------------------------
yeah i`m a wrathchild
i`m coming to get you!

Stranger in a strange Land ( gelöscht )
Beiträge:

06.07.2005 22:36
#60 RE:X Factor: Zitat · antworten

The X Factor war von den beiden Alben aus der Blaze-Ära meiner Meinung nach eigentlich immer das schlechtere von beiden. Das hat sich in letzter Zeit allerdings grundlegend geändert. Warum das so ist weiß ich eingetlich nicht es liegt aber wohl daran das das Album sehr düster und melancholisch ist und damit perfekt zu meiner aktuellen gefühlslage passt.

Man on the Edge und Lord of the Flies kann ich zwar immer noch nicht viel positives abgewinnen, da sie stimmungsmäßig nicht wirklich zu dem Album passen aber diese beiden Songs sind eine Ausnahme.
Über Sign of the Cross muss ich ja wohl nicht viel sagen. Der Song ist auch mit Blaze erhaben und klinngt dank der Stimme von Blaze viel düsterer als mit Bruce. Das erste Highlight auf der Platte.
Fortunes of War ist das zweite Highlight. Wie der Song sich nach und nach steigert ist phantastisch und auch der Text ist einfach nur Klasse.
Look for the Truth ist ebenfalls ein guter Song. Er hat zwar nicht die selbe Klasse wie zum Beispiel Sign of the Cross aber auch dieser Song hat das prädikat gut verdient.
The Aftermath hat einen klasse text und fällt an sich unter die selbe Kategorie wie Look for the Truth. Deshalb spare ich mir weitere Ausführungen
Und damit wären wir auch schon bei Judgement of Heaven. Das ist für mich der beste Song auf dem Album. Ich verstehe zwar nicht genau wie die Strophen und der Refrain zusammenhängen aber dennoch hat auch Judgement of Heaven einen meiner Meinung nach phantastischen Text. Besser geht es nicht!
Blood on the worlds hands ist an sich auch ein recht guter Song. Allerdings kann ich dem Bass Intro am Anfang nichts wirklich positives abgewinnen. Das Intro hatte man sich meiner Meinung nach sparen können.
The Edge of Darkness ist das nächste Highlight. Die Entwicklung die der Song durchmacht ist einfach nur klasse. Zuerst die langsamen und düsteren 3 Minuten und dann der schnelle Mittelteil bevor der song zum Ende hin wieder langsam und düster wird. The Edge of Darkness ist einer der Songs von denen ich glaube, dass Bruce den Song nicht hinbekommen würde. Seine Stimme würde meiner Meinung nach einfach nicht zur Stimmung während des Songs passen.
2 A.M. ist ebenfalls ein sehr guter Song an dem ich eignetlich nichts auszusetzen habe. Die existenziellen Fragen die sich durch das ganze Album ziehen und die sich wohl jeder schon einmal gefragt hat kommen in diesem Song am besten zur geltung.
The Unbeliever war neben Man on the Edge und Lord of the Flies einer der Songs mit denen ich überhaupt nichts anfangen konnte. Allerdings hat sich das geändert. Vor allem der instrumentale teil in der mitte des songs und der refrain haben es mir angetan.

Alles in allem ein unglaublich starkes Album das zwar 2 schwächere Stücke enthält die aber problemlos von den anderen Songs kompensiert werden. Die Texte der Songs scheinen sich zwar manchmal um ein und das selbe zu handeln, sind aber sehr ausdrucksstark und gut durchdacht.
Nun zu dem Punkt der für die meisten Leute wohl den größten Kritikpunkt darstellt: Blaze
Dieser Mann ist für The X Factor stimmlich einfach nur perfekt! Bruce könnte die Stimmung wohl kaum so authentisch rüberbringen wie Blaze es schafft. Man on the Edge und Lord of the Flies sind wohl die einzige Songs die auch zu Bruce passen würden da diese Songs nicht ganz so düster sind wie der Rest des Albums. Bei Sign of the Cross liefert er zwar eine gute Leistung ab aber ich finde diese Version vermittelt nicht die selbe Stimmung wie die Originalversion auf dem Album.

so das wars auch schon...

_____________________________

Stranger in a strange Land
Land of Ice and Snow
Trapped inside this Prison
Lost and far from Home

ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

06.07.2005 22:41
#61 RE:X Factor: Zitat · antworten

ich find die beiden werke mit blaze sind einfach nicht maiden...ich zähle sie nicht dazu..das sind einfach nicht unsere jungs..ich schäme mich sogar ein wenig für diese zwei griffe in die tonne ;D
__________________________________________________
Hand of Fate is moving and the Finger points to you!

Stranger in a strange Land ( gelöscht )
Beiträge:

07.07.2005 00:51
#62 RE:X Factor: Zitat · antworten

Also nur damit ich das jetzt richtig verstehe...du zählst die beiden Alben nicht zu Maiden?!? Du sagst das sind nicht Maiden?!?
du schämst dich für die beiden?!?
Das hört sich für mich so an als ob du weder The X Factor noch Virtual XI auch nur eine Chance geben würdest
Und das ganze wahrscheinlich nur wegen Blaze oder? Das sagst du noch nur weil Blaze nicht wie Bruce klingt oder?
Meinst du nicht auch, dass das eine doch sehr engstirnige Aussage ist?
Ich will dich nicht dafür kritisieren aber das ist einfach nur eine sehr engstirnige und meiner Meinung nach auch dumme Aussage.
Es ist natürlich deine Meinung und die respektiere ich aber mein Rat an dich lautet, dass du dir die beiden Platten noch ein paar mal ganz genau anhörst, denn beide Alben brauchen etwas Zeit bis man merkt was für ein starkes Stück Musik man da eingetlich gerade hört.
Gib Blaze ne Chance und sag nicht direkt das die Alben schlecht sind nur weil Bruce nicht singt.
_____________________________

Stranger in a strange Land
Land of Ice and Snow
Trapped inside this Prison
Lost and far from Home

Thunder ( gelöscht )
Beiträge:

07.07.2005 00:59
#63 RE:X Factor: Zitat · antworten

Also auf Virtual XI findet man wirklich nicht viele starke Momente ^^ (außer natürlich Clansman und Futureal) Aber X-Factor ist auf jeden Fall weit von einem schlechten Album entfernt! Ein recht interessantes Maiden Album sogar, da sehr ungewöhnlich!



MADNESS REIGNS....
In The Hall Of The Mountain King!!
UP THE IRONS! Maiden rules!!

ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

07.07.2005 12:07
#64 RE:X Factor: Zitat · antworten

ich hab se mir oft genug angehört...das was ich höre finde ich einfach nicht maiden ....
__________________________________________________
Hand of Fate is moving and the Finger points to you!

Thunder ( gelöscht )
Beiträge:

07.07.2005 16:39
#65 RE:X Factor: Zitat · antworten

Ja und nur weil es nicht nach typischem Maiden klingt ist es schlecht? Schonmal gehört, dass sich Bands entwicklen können und dass das die Diskographie abwechslungsreicher macht? Bestätigt meinen Eindruck, dass hier viele einfach manchen Alben/Bands keine Chance geben weil sie nicht (von) Maiden sind und Maiden ja übermächtig und die einzige Band der Welt und blabla...



MADNESS REIGNS....
In The Hall Of The Mountain King!!
UP THE IRONS! Maiden rules!!

ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

07.07.2005 17:16
#66 RE:X Factor: Zitat · antworten

nein killers und iron maiden waren auch meisterwerke obwohl sie ohne bruce sind ...desweiteren finde ich die alben gut die mir gefallen..da spielts keine rolle wer singt oder welche band das spielt das ist doch unfug...den zwei bayley alben kann ich einfach null abgewinnen..tut mir leid ...
__________________________________________________
Hand of Fate is moving and the Finger points to you!

drifter73 ( Gast )
Beiträge:

07.07.2005 17:24
#67 RE:X Factor: Zitat · antworten

Auch wenn ich The X-Facor und Virtual XI nicht zu meinen Favoriten zähle, sind es dennoch durch und durch Maidenscheiben.

Was ich an den Alben zu bemängeln habe, ist nicht Blaze, sondern das teilweise einfallslose Songwriting. Beide Scheiben haben sicherlich Höhepunkte, aber gerade von diesen beiden Alben habe ich mir damals eindeutig mehr erwartet. Bruce war gegangen und man konnte lediglich sein Status erhalten wenn man mit sehr starken Scheiben aufwartete.

Meiner Meinung nach ist das nicht passiert. Gut, ich sage mal X-Factor ist besser als beispielsweise "No prayer...",
kommt aber nicht an Fear of the dark, BNW oder DoD ran (geschweige denn die älteren Alben).

Doch die Alben gehören nun mal zu Maidens Schaffen und ich stehe genau wie die Band zu den Scheiben, ein Griff ins Klo finde ich überzogen...!
____________________________________________________
"Möge die Macht mit euch sein!"

Stranger in a strange Land ( gelöscht )
Beiträge:

07.07.2005 23:09
#68 RE:X Factor: Zitat · antworten

Das tut mir auch leid ego...wenn du schon sagst, dass du den alben nix abgewinnen kannst dann sag wenigstens mal warum das so ist. Denn solange du hier keinen vernünftigen Grund angibst wird die ganze Diskussion hier erstens zu nix vernünftigen führen und zweitens werde ich weiterhin glauben, dass du die Alben einfach nur nicht magst weil Blaze sich nicht wie Bruce anhört.
_____________________________

Stranger in a strange Land
Land of Ice and Snow
Trapped inside this Prison
Lost and far from Home

ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

07.07.2005 23:45
#69 RE:X Factor: Zitat · antworten

ausser lord of the flies und sign of the cross sind für mich alle anderen lieder auf x-factor einfach schwach...sie sagen einfach nichts aus und musikalisch wars auch schonmal besser...ich kann den songs einfach nichts abgewinnen..und dann noch mit blaze..da kommt nix rüber was ich an maiden so liebe..
__________________________________________________
Hand of Fate is moving and the Finger points to you!

Stranger in a strange Land ( gelöscht )
Beiträge:

08.07.2005 00:00
#70 RE:X Factor: Zitat · antworten

na also es geht doch...auch wenn ich dir in einem punkt widersprechen muss...Wenn man sich ein bisschen mit den texten beschäftigt dann sagen sie unglaublich viel aus...man merkt deutlich dass Steve als er die Songs geschrieben hat eine schwere Phase durchgemacht hat. Die existenziellen Fragen die in vielen Songs deutlich werden sind der beste Beweis dafür
_____________________________

Stranger in a strange Land
Land of Ice and Snow
Trapped inside this Prison
Lost and far from Home

ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

08.07.2005 00:22
#71 RE:X Factor: Zitat · antworten

ja das mag sein ... aber musikalisch eben nicht so mein ding...
__________________________________________________
Hand of Fate is moving and the Finger points to you!

Kill Bill ( Gast )
Beiträge:

09.07.2005 01:19
#72 RE:X Factor: Zitat · antworten

sign of the cross is cool, ansonsten is der rest nich toll!das komplette album is nich so der hit mit blaze
___________________________________________
SCREAM FOR ME PARIS!!!

Stranger in a strange Land ( gelöscht )
Beiträge:

09.07.2005 10:48
#73 RE:X Factor: Zitat · antworten

Ich möchte an dieser Stelle mal Thunder zitieren der folgendes sagte:

In Antwort auf:
Ja und nur weil es nicht nach typischem Maiden klingt ist es schlecht? Schonmal gehört, dass sich Bands entwicklen können und dass das die Diskographie abwechslungsreicher macht?


Oder gibt es, sehr geehrter Herr Kill Bill, noch einen anderen Grund den du uns bisher verschwiegen hast?


_____________________________

Stranger in a strange Land
Land of Ice and Snow
Trapped inside this Prison
Lost and far from Home

drifter73 ( Gast )
Beiträge:

10.07.2005 11:35
#74 RE:X Factor: Zitat · antworten

In der internationalen Musikpresse haben X-Factor und Virtual XI jedenfalls für gediegenen Wirbel gesorgt, und spaltete die Pressemeute in zwei Lager.

Die einen die die Scheiben als neuen Soundansatz und veränderter Stilistik in den Himmel lobten, die anderen die die Alben völligst verrissen, von wegen Maidens Niedergang und so...

Also, man kann immer geteilter Meinung sein, was die beiden Werke aus der Bayley Ära betrifft. Doch letztendlich ißt Maiden deswegen kein Bütterchen weniger...
____________________________________________________
"Möge die Macht mit euch sein!"

Kill Bill ( Gast )
Beiträge:

10.07.2005 18:42
#75 RE:X Factor: Zitat · antworten

das is meine meinung und du brauchs auch kein dumm anmachn deswegn ;)
egal is jetzt auch erledigt!
___________________________________________
SCREAM FOR ME PARIS!!!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 28
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen