Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier nicht mehr anmelden
Dieses Thema hat 765 Antworten
und wurde 27.700 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | ... 31
Jens H Offline

Moderator


Beiträge: 1.231
Punkte: 1.231

04.01.2007 14:48
#176 RE: Ask Dr. Ed - Whatever you wanted to know, but you don't know where to ask fo Zitat · antworten
Frage(n):
Auf wieviel ist das CD/VHS-Package von Maiden England limitiert, mehrere Versionen? Mir ist ne neuwertige Version davon zwischen die Finger gekommen...


Antwort: Ich kann leider keine Stückzahlen benennen, da diese sehr selten herausgegeben werden. Sorry.
Es gibt meines Wissens nach nur eine Version. Bitte stelle mal ein Foto Deiner Version hier ein, dann kann man es besser vergleichen.


Frage:

Und von der "Live in Donington" gibt es ja die limitierte Version mit s/w-Cover. Auf wieviel ist diese limitiert und gibt es da Unterschiede? Ich konnte bisher nur eine holländische Version ausfindig machen, meine kommt aber anscheinend aus Italien (7243 8 27511 2 0).

Antort: Stückzahl. s.o. .
Versionen:

CD-LP live at donington italy 724382751120 offical live album
CD-LP live at donington japan tocp-8067-68
CD-LP live at donington uk 724382751120 offical live album, made in holland on cd, printed in UK on cover
CD-LP live at donington holland 724382751120

Es gibt auch eine CANADA Version.

LP live at donington brazil 1688275111 no number on cover
LP live at donington italy 724382751113 no number on cover
LP live at donington uk don1 no3526

CASSETTE LP live at donington italy 72438275134 2/3 two mc pack
CASSETTE LP live at donington south korea ekpc-0374-5 two mc pack

Gibt es auch als UK Version
und es gibt noch je eine Korea und Spanien LP Version (Triple LP)



Antwort: Auch hier sind genaue Stückzahlen nicht bekannt. Der Unterschied ist tatsächlich nur das "Innenfutter" bzw. dessen Farbe.

________________________________________
Tell me why I have to be a Powerslave
666 they numbered all my beans

The Wicker Man ( gelöscht )
Beiträge:

05.01.2007 02:58
#177 RE: Ask Dr. Ed - Whatever you wanted to know, but you don't know where to ask fo Zitat · antworten
Hallo Jens,

vielen Dank für diese genialen Infos. Soweit ich weiß enden die "Live at D...." aus Holland mit einer 4 anstatt mit einer 0. Hatte ich gestern zumindest so gelesen.
Was Stückzahlen angeht muss ich mich entschuldigen für die Nerverei, aschi hatte mich dann mal aufgeklärt das es so ne Sache ist mit Stückzahlen. Wußte ich gar nicht das die Plattenfirmen da so ein Geheimnis von machen.

Bilder von der "Maiden England" stelle ich im Laufe des Tages mal online mit allen Infos dazu.
Von "Eddies Archive" habe ich bei der Veröffentlichung etwas davon gelesen das die erste Version auf 3000 Stück pro Land limitiert ist. Die zweite Version haben sie dann ohne Angaben auf den Markt gewemmst bis die Nachfrage gesättigt war. Ebenfalls ist der Maiden Schriftzug vorne auf der Box bei Version 1 rot und bei Version 2 blau. Jedenfalls ist der Family-Tree in der zweiten Version nicht nummeriert.

Vielen Dank, interessanter Thread.

lg,
Patric
----------------------------------------------------------------------------------
We´re on a mission from Rod...böööörp

Jens H Offline

Moderator


Beiträge: 1.231
Punkte: 1.231

05.01.2007 09:15
#178 RE: Ask Dr. Ed - Whatever you wanted to know, but you don't know where to ask fo Zitat · antworten

Hallo Patric.

Soderle. Nun habe ich mal meine beiden Versionen ausgekramt und nachgeschaut. Hätte ich gleich mal machen sollen. Sorry.
Die Erstauflage hat das blaue Innenfutter und außen einen roten Schriftzug. Die Zweitauflage von 2003 hat das rote Innenfutter und ebenfalls einen roten Schriftzug. Hinzu kommt der Hinweis auf dem Siegel des Pappkartons, dass es die Zweitauflage ist. Ebenfalls befindet sich auf dem Boden der Box dieser Hinweis eingeprägt.

Es gibt eine Promobox aus den USA bei der der Eddiekopf auf dem Deckel um 90° gedreht ist, d.h. er ist sozusagen von der kurzen Seite der Box aus richtig zu betrachten.

Ich selber habe zwei Versionen der USA Box, die sich dadurch unterscheiden, dass der Eddiekopf, der Sensenmann und der Mönch einmal spiegelverkehrt augedruckt sind. Das eingerägte Motiv im Deckel stimmt bei beiden überein. Sieht interessant aus.
________________________________________
Tell me why I have to be a Powerslave
666 they numbered all my beans

The Wicker Man ( gelöscht )
Beiträge:

05.01.2007 09:40
#179 RE: Ask Dr. Ed - Whatever you wanted to know, but you don't know where to ask fo Zitat · antworten

Hast Recht, Jens. Ich hab mich eben richtig erschrocken wie ich Deinen Beitrag gelesen habe. Ich war der festen Überzeugung das das Innenfutter meiner Box rot ist und dachte nur "scheisse, haben sie dir die zweite Version angedreht". Aber Schriftzug ist rot und innen ist sie blau. Puh.

Sorry für die Fehlinformation.

Ich bin mir nicht ganz sicher, meine aber das es die Box auch mit blauem Schriftzug gab. Weißt du da was von? Oder war das anfangs nur geplant?

Gruß,
Patric
----------------------------------------------------------------------------------
We´re on a mission from Rod...böööörp

aschi Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.467
Punkte: 4.467

05.01.2007 09:50
#180 RE: Ask Dr. Ed - Whatever you wanted to know, but you don't know where to ask fo Zitat · antworten
so dann kommt der böse aschi und fragt auch mal wieder was

was hältst du von folgenden LP's???

KILLERS CSSR RED FAKE??
KILLERS CSSR ORIGINAL??
also hier sieht man es ziemlich deutlich!!!
die erste sieht doch anders aus als die zweite!!! die erste ist ziemlich matt, oder kommt das vom fotografieren??
mir kommt es vor als wären die ganzen 91er killers CSSR nochamls gepresst worden. inkl einigen neuen farben
KILLERS ORANGE FAKE??
so weit ich weis wurde 1991 keine orange killers gepresst. täusche ich mich da??

was sagt du, als experte, zu den 1991 CSSR pressungen?? FAKE oder ORIGINAL??
mir wurde schon öffters gesatg das dies fakes sind. aber du hast sie ja auch auf deiner lieste....

kann mir dock keiner erzählen das diese 2 lp's die gleichen sein sollen...


lange rede kurzer sinn... WAS IST FAKE, WAS IST ORIGINAL???
_________________________
Scream for me Switzerland
UP FOR ANGELRIPPER
alles F.A.M.K.U.A.


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Long Distance Runner ( gelöscht )
Beiträge:

07.01.2007 13:03
#181 RE: Ask Dr. Ed - Whatever you wanted to know, but you don't know where to ask fo Zitat · antworten

Also Aschi, bezüglich der Limitierungen:
No more Lies CD ltd.14500, wie´s bei den andren ist, keine Ahnung, aber
zumindest bei der ist es klar...
Gruß...

Jens H Offline

Moderator


Beiträge: 1.231
Punkte: 1.231

07.01.2007 14:28
#182 RE: Ask Dr. Ed - Whatever you wanted to know, but you don't know where to ask fo Zitat · antworten

Frage: CSSR LPs Fake oder nicht?

Antwort:
Die 1991er CSSR Pressungen sind nicht als Fakes anzusehen. Vielmehr hat sich da jemand die Mühe gemacht und nach dem Konkurs der Plattenfirma die Restbestände aufgekauft und in Eigenregie gepresst. Als ganz offiziel kann man sie aber auch nicht bezeichnen. Trotzdem gelten die 1991er CSSR als Sammlerstücke. Die zur Zeit bei ebay befindlichen Exemplare in allen möglichen und unmöglichen Farben sind Fakes. Leider machen sie es dem Sammler schwer, die echten unter den ganzen Fakes ausfindig zu machen. So gibt es ja diverse Multicolour der 1991er CSSR.
Fakes sind auch die ganzen anderen farbigen Pressungen von anderen Alben oder der Live + One.
Die NPFTD ist in den USA als rote Pressung erschienen und meines Wissen nach die einzige wirklich offizielle farbige LP Veröffentlichung

________________________________________
Tell me why I have to be a Powerslave
666 they numbered all my beans

The Wicker Man ( gelöscht )
Beiträge:

09.01.2007 10:51
#183 RE: Ask Dr. Ed - Whatever you wanted to know, but you don't know where to ask fo Zitat · antworten

@ Jens,

hier nun die Bilder von dem Maiden England CD/VHS Package. :-)
http://www.cloudless-skies.de/extPics/MaidenEngland1.jpg
http://www.cloudless-skies.de/extPics/MaidenEngland2.jpg
http://www.cloudless-skies.de/extPics/MaidenEngland3.jpg
http://www.cloudless-skies.de/extPics/MaidenEngland4.jpg

Gruß,
Patric
----------------------------------------------------------------------------------
We´re on a mission from Rod...böööörp

Jens H Offline

Moderator


Beiträge: 1.231
Punkte: 1.231

09.01.2007 16:05
#184 RE: Ask Dr. Ed - Whatever you wanted to know, but you don't know where to ask fo Zitat · antworten

In Bezug auf:

@ Jens,

hier nun die Bilder von dem Maiden England CD/VHS Package. :-)

Antwort:

Die Version (CD + Video) auf den Bildern ist die einzige die es in der Art gibt. Allerdings gibt es mehrere Varianten, die sich durch unterschiedliche Labels und Details auf dem Cover unterscheiden. Desweiteren existiert auch eine Korea Version.
Ich hoffe, ich konnte Dir helfen.

________________________________________
Tell me why I have to be a Powerslave
666 they numbered all my beans

The Wicker Man ( gelöscht )
Beiträge:

09.01.2007 16:10
#185 RE: Ask Dr. Ed - Whatever you wanted to know, but you don't know where to ask fo Zitat · antworten

Aha, vielen Dank für die Info. Kannst Du denn Infos zu den Unterschieden geben? Sind die auffällig?

Gruß,
Patric
----------------------------------------------------------------------------------
We´re on a mission from Rod...böööörp

chemicalwedding Offline

Clansman


Beiträge: 628
Punkte: 628

21.01.2007 22:16
#186 RE: Ask Dr. Ed - Whatever you wanted to know, but you don't know where to ask fo Zitat · antworten

Hallo Jens,

eine Frage zur koreanischen zensurierten Piece of Mind (OLE 633) mit alternativem Cover.
Diese wird zum Teil sauteuer gehandelt. Ist diese eine offizielle Veroeffentlichung?
Ich hab ein Exemplar davon. Die Matrixnummer auf A und B sind OLE 633. Die Vinyl ist in einem mit EMI Logos bedruckten Plastiktasche. Dazu gibts noch so ei blau gedrucktes Inlaysheet.

Gruss,
Martin

Jens H Offline

Moderator


Beiträge: 1.231
Punkte: 1.231

22.01.2007 16:47
#187 RE: Ask Dr. Ed - Whatever you wanted to know, but you don't know where to ask fo Zitat · antworten

Frage: koreanische zensurierte Piece of Mind (OLE 633) mit alternativem Cover. Ist diese eine offizielle Veroeffentlichung?

Antwort: Yepp, dies ist eine offizielle, zensierte Version. EMI und OLE Releases sind offiziell HM und alle anderen dagegen nicht. Das sind Boots.

Ofiziell.

LP iron maiden south korea ekpl-0333-7520181 backcover like the one from cd in blue/red fameand Iron Maiden on label
LP the number of the beast south korea ekpl-0339-7463641 fame creme label, fame in right corner on cover,inlet
LP piece of mind south korea ole-633 no gatefoldcover / different cover / 4 tracks deleted/blue emi label
LP piece of mind south korea ekpl-0126 gatefoldcover
LP powerslave south korea ekpl-0021 ej2402001 with inlet
LP somewhere in time south korea ole661 with original clear inlaycover oasis
LP somewhere in time south korea ole661 with inlet/piece of mind cover
LP seventh son of a seventh son south korea ole-716(emd1006)
LP no prayer for the dying south korea ekpl0085 8 tracks only / tailgunner & public enema number one deleted
LP fear of the dark south korea ekpl-0230-231-emd1032 double LP gatefoldcover
LP a real live one south korea ekpl-0298
LP a real dead one south korea ekpl-0351

Boots: (Beispiele)

BOOTLEG-LP iron maiden south korea hm130
BOOTLEG-LP the number of the beast south korea hm73
BOOTLEG-LP powerslave south korea 60418-1-E awlum records backcover like inlet from 'normal' lp with text
BOOTLEG-LP powerslave south korea 152 blue cover
BOOTLEG-LP piece of mind south korea 660 high stereo light, white label
BOOTLEG-LP life after death south korea SABB-12441 light green label, IRAN MAIDEN missprint on label, no gatefoldcover
BOOTLEG-LP maiden japan south korea 619 green cover
BOOTLEG-LP the clairvoyant south korea irn10 yellow label / no foldout cover
BOOTLEG-LP number of the beast live south korea hee jee recordshjlr p 0030 new york 29.06.82
BOOTLEG-LP live+one south korea live marquee club,july 1980


________________________________________
Tell me why I have to be a Powerslave
666 they numbered all my beans

Jens H Offline

Moderator


Beiträge: 1.231
Punkte: 1.231

22.01.2007 16:50
#188 RE: Ask Dr. Ed - Whatever you wanted to know, but you don't know where to ask fo Zitat · antworten

Frage: Kannst Du denn Infos zu den Unterschieden geben? Sind die auffällig?

Antwort: Die Label sind unterschiedlich von der Aufmachung. Es gibt auch Unterschiede auf den Außenhüllen bzw. Covern.

Schau mal be http://www.maidenaustria.at unter "Enzyklopädie" nach. Dort sind die Videos archiviert.

________________________________________
Tell me why I have to be a Powerslave
666 they numbered all my beans

schLagi ( gelöscht )
Beiträge:

13.02.2007 11:55
#189 RE: Ask Dr. Ed - Whatever you wanted to know, but you don't know where to ask fo Zitat · antworten

Ich hab da mal ne allgemeine Bootleg Frage:

Erscheinen Bootlegs grundsätzlich auch als "maschinell" gefertigte cds/dvds? weil bei covern und so steht häufg dabei dass sie eingescannt seien. Da liegt mir der Verdacht nahe, dass es eben eine originale Version gab die dann gerippt und das cover gescannt wurde.

Interessiert mich, weil ich auch anfange so paar Maiden Sachen u sammeln, nur möchte ich das ganze nicht übertreiben

Bon ( Gast )
Beiträge:

13.02.2007 13:09
#190 RE: Ask Dr. Ed - Whatever you wanted to know, but you don't know where to ask fo Zitat · antworten

gibt zwar den Threat aber das mit Maiden England Bootleg und original versteh ich nur halb. Die Digibooks sinn Bootlegs unn die Jewel Case mit Video Original, unn die LP'S bei rot und gelben Aufrduck, sinn da auch Unterschiede?????

___________________________________________

mit mäddel im schäddel lebt sichs echt besser

Jens H Offline

Moderator


Beiträge: 1.231
Punkte: 1.231

13.02.2007 13:37
#191 RE: Ask Dr. Ed - Whatever you wanted to know, but you don't know where to ask fo Zitat · antworten

Frage : Ich hab da mal ne allgemeine Bootleg Frage:

Erscheinen Bootlegs grundsätzlich auch als "maschinell" gefertigte cds/dvds? weil bei covern und so steht häufg dabei dass sie eingescannt seien. Da liegt mir der Verdacht nahe, dass es eben eine originale Version gab die dann gerippt und das cover gescannt wurde.

Antwort:
Es gibt Bootlegs, die maschinell hergestellt wurden. Dies geschieht insbesondere in osteuropäischen oder asiatischen Ländern. Aber auch südamerikanische Länder produzieren CD Bootlegs , um Reibach damit zu machen. Meist sind das Kopien von Originalen, die entsprechend sorgfältig „kopiert“ oder sogar eigenständig hergestellt werden. Von der Aufmachung her sind diese kaum von den Originalen zu unterscheiden.
Die von Dir angesprochenen Boots vermute ich eher im semiprofessionellen Bereich. Das heißt, jemand macht sich die Mühe, nimmt ein Konzert auf und packt die Aufnahme auf eine CD. Danach wird ein Cover gebastelt und fertig ist das Boot. Cicra 100 - 500 Stück gebrannt und ab zu ebay und Co.
CD Boots sind für mich Massenware und werden nur am Rande gekauft.
Hier kann jeder für sich entscheiden, ob er zugreift oder nicht. Die ganzen farbigen Vinylboots die derzeit bei ebay herumgeistern sind nett. Mehr nicht.

________________________________________
Ask Dr. Ed
Open from Monday to Sunday
7:30 am to 11.30 pm
Please take a look at
http://210833.homepagemodules.de/t506189...ask-for-it.html

Jens H Offline

Moderator


Beiträge: 1.231
Punkte: 1.231

13.02.2007 13:38
#192 RE: Ask Dr. Ed - Whatever you wanted to know, but you don't know where to ask fo Zitat · antworten

Frage: gibt zwar den Threat aber das mit Maiden England Bootleg und original versteh ich nur halb. Die Digibooks sinn Bootlegs unn die Jewel Case mit Video Original, unn die LP'S bei rot und gelben Aufrduck, sinn da auch Unterschiede?????

Antwort:
Die Vinyls sind definitiv Bootlegs, da Maiden England nicht auf Vinyl herausgekommen ist. Der Farbunterschied ist nur eine Variante, um den Sammler anzusprechen, damit dieser möglichst beide Versionen kauft.( mach ich aber nicht ;-) ).

Die einzig offizielle Variante ist die Version mit CD und Video in einer Videohülle. Auch das Digipack ist ein Bootleg.

________________________________________
Ask Dr. Ed
Open from Monday to Sunday
7:30 am to 11.30 pm
Please take a look at
http://210833.homepagemodules.de/t506189...ask-for-it.html

Bon ( Gast )
Beiträge:

13.02.2007 16:35
#193 RE: Ask Dr. Ed - Whatever you wanted to know, but you don't know where to ask fo Zitat · antworten

Thanks for this, aber schon die nächste Frage, hab schon öfter ne Laserdisc gesehen, kann aber noch nichts damit anfange. Ist das so wie ne LP/CD oder nur zum Sammeln???????

___________________________________________

mit mäddel im schäddel lebt sichs echt besser

Mischbrot ( Gast )
Beiträge:

13.02.2007 17:19
#194 RE: Ask Dr. Ed - Whatever you wanted to know, but you don't know where to ask for it Zitat · antworten

Hi, ich weis nicht ob du mir dazu eine Antwort geben kannst, aber ich frage mich die ganze Zeit, wie es gelingt solche Bootlegs aufzunehmen, was ja eigentlich illegal ist. Und wenn man mit ner großen HD Kamera im Puplikum steht muss dass doch spätestens bei den Security kontrollen aufgefallen sein. Ich durfte nicht mal ne Digicam mitreinnehmen. Sind das also alles Leute die irgendwas mit der Maidencrew zu tun haben, oder einfach GLückspilze, die sich reingemogelt haben.

Jens H Offline

Moderator


Beiträge: 1.231
Punkte: 1.231

14.02.2007 09:38
#195 RE: Ask Dr. Ed - Whatever you wanted to know, but you don't know where to ask fo Zitat · antworten

Frage: Thanks for this, aber schon die nächste Frage, hab schon öfter ne Laserdisc gesehen, kann aber noch nichts damit anfange. Ist das so wie ne LP/CD oder nur zum Sammeln???????

Antwort:
Laserdiscs (LD) sind quasi die Vorläufer der CD und DVD. Die LD sind durchaus zum abspielen geeignet. Das "Problem" war und ist die relative geringe Speicherkapazität und die Größe der Disc. Dieses System hat sich in dieser Form halt nicht durchgesetzt. Nichtsdestotrotz gibt es einige LD von IM. Und es lohnt sich, diese auch zu sammeln. Ich habe mir extra einen LD-Player zugelegt, um diese anschauen zu können.BTW. Es gibt etliche Spielfilme auf LD. Google mal ooder schau bei eba*

________________________________________
Ask Dr. Ed
Open from Monday to Sunday
7:30 am to 11.30 pm
Please take a look at
http://210833.homepagemodules.de/t506189...ask-for-it.html

Jens H Offline

Moderator


Beiträge: 1.231
Punkte: 1.231

14.02.2007 09:41
#196 RE: Ask Dr. Ed - Whatever you wanted to know, but you don't know where to ask for it Zitat · antworten

Frage: Hi, ich weis nicht ob du mir dazu eine Antwort geben kannst, aber ich frage mich die ganze Zeit, wie es gelingt solche Bootlegs aufzunehmen, was ja eigentlich illegal ist. Und wenn man mit ner großen HD Kamera im Puplikum steht muss dass doch spätestens bei den Security kontrollen aufgefallen sein. Ich durfte nicht mal ne Digicam mitreinnehmen. Sind das also alles Leute die irgendwas mit der Maidencrew zu tun haben, oder einfach GLückspilze, die sich reingemogelt haben.

Antwort:
Beides von Dir angesprochene ist möglich und kommt vor. Das heißt, es gibt Leute mit sehr guten Kontakten (Vitamin B), die halt an Mastertapes rankommen (sowohl Audio als auch Video) und es gibt Leute mit einer Menge Dusel, die ihren Recorder reinschmuggeln können. Thats it.

________________________________________
Ask Dr. Ed
Open from Monday to Sunday
7:30 am to 11.30 pm
Please take a look at
http://210833.homepagemodules.de/t506189...ask-for-it.html

chemicalwedding Offline

Clansman


Beiträge: 628
Punkte: 628

22.02.2007 23:22
#197 RE: Ask Dr. Ed - Whatever you wanted to know, but you don't know where to ask for it Zitat · antworten

Hallo Jens,

weißt du etwas über eine spanische Pressung von „Maiden Japan" mit leicht anderem Cover. Das T-Shirt von Eddie ist rot anstellen von gelb! Ist das ein Fake?

Gruss,
Martin

Jens H Offline

Moderator


Beiträge: 1.231
Punkte: 1.231

23.02.2007 09:01
#198 RE: Ask Dr. Ed - Whatever you wanted to know, but you don't know where to ask for it Zitat · antworten

Frage:

weißt du etwas über eine spanische Pressung von „Maiden Japan" mit leicht anderem Cover. Das T-Shirt von Eddie ist rot anstellen von gelb! Ist das ein Fake?

Antwort:
Gehört habe ich davon auch schon. Gesehen noch nicht. Ich werde diese Frage mal in einem anderen Forum stellen. Sobald ich was weiß, melde ich mich dazu.
Es gibt aber definitiv zwei verschiedene Label der spanischen MJ. Einmal mit großem 45 Aufdruck und einmal ohne.

________________________________________
Ask Dr. Ed
Open from Monday to Sunday
7:30 am to 11.30 pm
Please take a look at
http://210833.homepagemodules.de/t506189...ask-for-it.html

aschi Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.467
Punkte: 4.467

23.02.2007 09:38
#199 RE: Ask Dr. Ed - Whatever you wanted to know, but you don't know where to ask for it Zitat · antworten

ok vielleicht darf ich hier auch was sagen

also ich hab die mit dem roten shirt
hier die auktion die ich gewonnen habe

_________________________
...der ist soviel metal wie ne tube senf!!!
UP FOR ANGELRIPPER
alles F.A.M.K.U.P.U.A.

aschi Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.467
Punkte: 4.467

23.02.2007 09:38
#200 RE: Ask Dr. Ed - Whatever you wanted to know, but you don't know where to ask for it Zitat · antworten

ok vielleicht darf ich hier auch was sagen

also ich hab die mit dem roten shirt
hier die auktion die ich gewonnen habe

_________________________
...der ist soviel metal wie ne tube senf!!!
UP FOR ANGELRIPPER
alles F.A.M.K.U.P.U.A.

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | ... 31
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen