Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 599 Antworten
und wurde 22.365 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | ... 24
guhu Offline

Moderator


Beiträge: 2.197
Punkte: 2.197

10.09.2007 23:14
#176 RE: Somewhere Back In Time World Tour 2008 - their most ambitious and extraordinary touring plans ever Thread geschlossen

niemals!!! da verwette ich alles gegen!


ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

10.09.2007 23:15
#177 RE: Somewhere Back In Time World Tour 2008 - their most ambitious and extraordinary touring plans ever Thread geschlossen

In Antwort auf:
Hoffentlich kommt danna uch der in Griechenland versprochenen Alexander the great



Nie im Leben


Anm. Mein 5000ter Beitrag !!! Das muss gefeiert werden

__________________________________________________
Steve Harris (Iron Maiden)
"Egal ob religiöse oder kulturelle Anschauungen: Wer nicht versucht, sein Gegenüber zu akzeptieren, kann nicht gleichzeitig erwarten, dass ihm selbst Akzeptanz widerfährt."

AZAZEL-6 ( gelöscht )
Beiträge:

10.09.2007 23:22
#178 RE: Somewhere Back In Time World Tour 2008 - their most ambitious and extraordinary touring plans ever Thread geschlossen

Ich will auch hin verdammt noch mal

-------------------------------------------------
Everybody has a different way to view the world!!!

Quebec-weekend-warrior89 Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.114
Punkte: 4.114

10.09.2007 23:29
#179 RE: Somewhere Back In Time World Tour 2008 - their most ambitious and extraordinary touring plans ever Thread geschlossen

Wenn Alex nicht reinkommt bin ich echt sauer. Dann hat Bruce uns belogen oder dümmliche Illusionen macht. wer nicht hält, was er verspricht, ist meiner Meinung nach ein arroganter Vollidiot. Das hätte ich von Bruce nicht gedacht... und die Ausrede, dass Steve die Setlist bestimmt zählt nicht, dann hätte Bruce sich ganz geschlossen halten sollen... so etwas regt mich auf...
@ego: Herzlichen Glückwunsch zum fünftausendsten... auf die nächsten füntausend und up the Irons

--------------------------------------------------
"Une amour ce n'est pas seulement... un homme... fuck... une amie... ce n'est pas... c'est plus en bas, dans la tête, dans le coeur, dans toute la forme... wasting love!" (Bruce "Air raid siren" Dickinson live in Paris)

АРИЯ - КРЕЩЕНИЕ ОГНЁМ (http://www.aria.ru)

Wickerman ( gelöscht )
Beiträge:

11.09.2007 00:08
#180 RE: Somewhere Back In Time World Tour 2008 - their most ambitious and extraordinary touring plans ever Thread geschlossen
Bruce labert gerne viel, dabei hat er 0 Einfluss auf die Setlist weil die zu 95% Steve und zu 5% Rod bestimmen. Und Steve mag das ganze Somewhere in Time Album nicht. Ich nehme mal an das Bruce sich wieder in seinem Redeschwall zu irgendwelchen Aussagen hat verleiten lassen (ich sage nur 22 Acacia Avenue im Sommer...).
Ich denke wenn Rime gespielt wird, dürften wir mehr als zufrieden sein. Caught Somewhere in Time, Alexander the Great und Distance Runner sind absolut unwahrscheinlich.
Sea of Madness aber nicht, die Band hat den Song vor einigen Wochen mal geprobt. Mariner wurde sogar mal vor der Early Days Tour mal geprobt.


Übrigens wird die Setlis schon zu 95% stehene. Wer die DOTR Doku gesehen geht weiß, dass Steve die Setlist 6 Monate vor der Tour fertig hat, weil dann darauf die Lichtanlage programmiert wird (was anscheinende ewig dauert). Bis Ende des Jahres muß dann alles fertig sein und wird dann in einer Halle in London einigemale probeauf- und abgebaut und eingestellt bevor es dann nach der Weihnachspause ans eingemachte geht. Daher wird die Band schon jetzt die Setlist proben (siehe Sea of Madness).

Setlist wird in etwa sein

1.Aces High
2.2 Minutes to Midnight
3.Sea of Madness (die übliche einmal Überraschung)
4.Rime of the Ancient Mariner (obwohl ich was skeptisch bin)
5.The Evil that man do
6.Powerslave
7.Heaven can wait
8.Can I play with Mandess
9.The Clairvoyant
10.Wasted Years
11.Iron Maiden

12.The Number of the beast
13.Run to the Hills
14.Hallowed be thy Name

Reguläres Set aus den 3 Alben, Zugaben altes Zeug




Neue Demo ab sofort verfügbar!

Centurion Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.034
Punkte: 3.034

11.09.2007 08:14
#181 RE: Somewhere Back In Time World Tour 2008 - their most ambitious and extraordinary touring plans ever Thread geschlossen

Die Set-List von Wickerman halte ich auch für die Wahrscheinlichste der bisher hier genannten.

Ich selbst hätte nichts dagegen wenn sie mal wieder eine etwas längere Setlist spielen würden

__________________________________
I've got to keep running the course
I've got to keep running an win all costs
I've got to keep going be strong
Must be so determined and push myself on

marc Offline

Moderator


Beiträge: 2.667
Punkte: 2.667

11.09.2007 08:41
#182 RE: Somewhere Back In Time World Tour 2008 - their most ambitious and extraordinary touring plans ever Thread geschlossen

Hört sich plausibel an, wäre aber schon ziemlich enttäuscht. Auch die Tour Somewhere Back in Time zu nennen und nur auf 2 Standarts plus SOM zurückzugreifen wäre schon schwach. Ich hoffe immer noch auf CSIT als Opener, auf der Early Days Tour hat auch niemand mit MITRM als Opener gerechnet.

aces high ( Gast )
Beiträge:

11.09.2007 08:48
#183 RE: Somewhere Back In Time World Tour 2008 - their most ambitious and extraordinary touring plans ever Thread geschlossen

Schließe mich marc und centurion an, Wickermans Argument, dass Steve die SIT nicht mag, wird sich in der Setlist wohl leider wiederfinden. DAbei könnten sie wirklich mal das billige Aces High gegen CSIT austauschen. Und SSOASS ist doch live bestimmt der Hammer, wenns bei nem Open Air schon dunkel ist, so einen atmospärischen Song (MIttelteil) zu spielen, wär doch klasse. Müssen wir weiter warten...

Bruce Biehler ( Gast )
Beiträge:

11.09.2007 11:03
#184 RE: Somewhere Back In Time World Tour 2008 - their most ambitious and extraordinary touring plans ever Thread geschlossen

In Antwort auf:
Aces High
2Min to Midnight
Powerslave
Rime of the ancint Mariner
Wasted Years
Heaven can Wait
Can i play with Madness
The Evil that Men do
The Clairvoyant
Fear of the Dark
Iron Maiden
Run to the Hills
Number of the Beast
Hallowed be thy Name


Also, außer "Powerslave & Rhime of the ancient Mariner" ist meiner Meinung nach nichts Neues dabei. Diese Setlist wäre eine derbe Enttäuschung.

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

11.09.2007 11:06
#185 RE: Somewhere Back In Time World Tour 2008 - their most ambitious and extraordinary touring plans ever Thread geschlossen

Ich denke mal, da die Alben bis zur 7th Son auf dem Plakat erwähnt werden, lässt sich Steve dadurch ein schönes Hintertürchen offen um auch Songs der Alben vor der Powerslave zu spielen.

marc Offline

Moderator


Beiträge: 2.667
Punkte: 2.667

11.09.2007 11:11
#186 RE: Somewhere Back In Time World Tour 2008 - their most ambitious and extraordinary touring plans ever Thread geschlossen

Nur wenn er das so macht, muss er auch mit dem Vorwurf leben seine Fans zu verarschen, aber wir werden ja sehen...

Bruce Biehler ( Gast )
Beiträge:

11.09.2007 12:04
#187 RE: Somewhere Back In Time World Tour 2008 - their most ambitious and extraordinary touring plans ever Thread geschlossen

In Antwort auf:
Ich denke mal, da die Alben bis zur 7th Son auf dem Plakat erwähnt werden, lässt sich Steve dadurch ein schönes Hintertürchen offen um auch Songs der Alben vor der Powerslave zu spielen.


Ich verstehe nicht, warum Steve das für notwendig hält. PS; SIT und SSOASS haben mehr als genügend geile Songs und Hits. Die alten Klassiker sind doch echt ausgelutscht - vor allem nach den permanenten Tourneen in letzter Zeit. Das AMOLAD-Album ganz spielen, aber die 3-Mega-Alben bei der so bezeichneten Tour - auf die wir uns alle seit Ewigkeit freuen - dann so außer Acht zu lassen ist für mich unverständlich.

Wickerman ( gelöscht )
Beiträge:

11.09.2007 12:49
#188 RE: Somewhere Back In Time World Tour 2008 - their most ambitious and extraordinary touring plans ever Thread geschlossen

Was will man machen...80% der Maidenfans sind halt keine "Die Hard Fans" wie wir. Die Mainstream Fans wollen halt ein Run to the Hills, Number of the Beast usw hören. Auch wenn die Band selbst darauf nicht mehr die große Lust hat wollen sie doch Geld verdienen. Auch wenn es schade ist.
Ich hätte auch lieber eine Tour gehabt die nur aus Powerslave - 7th Son besteht...




Neue Demo ab sofort verfügbar!

metal-eddie Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.957
Punkte: 2.957

11.09.2007 13:03
#189 RE: Somewhere Back In Time World Tour 2008 - their most ambitious and extraordinary touring plans ever Thread geschlossen
Noch ist ja nichts sicher, aber wenn die Setlist wirklich so aussehen würde, wäre ich auch sehr enttäuscht. Auch wenn Steve SIT nicht so mag (warum auch immer), die Fans wollen es endlich mal live hören und Adrian möchte ja auch mal mehr von SIT spielen. Doch bei der Setlist hat wohl nur Steve und vielleicht noch Rod was zu sagen, was ich etwas schade finde.
Für die "Mainstream-Fans" gab es die A Matter of the Beast Tour im Sommer, wenn man die History-Touren macht, dann sollte man es auch wirklich durchziehen! Bei der Early-Days-Tour war die Setlist ja auch der Hammer.

----------------------------------------------
The Time has come to close your eyes...

Stevie Drifter Offline

Metal God


Beiträge: 1.836
Punkte: 1.836

11.09.2007 14:08
#190 RE: Somewhere Back In Time World Tour 2008 - their most ambitious and extraordinary touring plans ever Thread geschlossen

Lassen wir uns doch überraschen.
Hauptsache, sie spielen in einer per Bahn oder Flugzeug gut erreichbaren Stadt in Europa!
Maiden on stage ist immer ein Erlebnis!
Ehrlich gesagt MUSS ich die Setlist vorher gar nicht unbedingt wissen. Ist doch viel spannender, wenn man mutmaßen kann, welcher Song als nächstes läuft!
Wenn man die Setlist im Kopf hat, ist man geneigt das irgendwie nacheinander abzuhaken. Die Spannung fehlt.

_________________________________________
Ich kann auch trinken ohne lustig zu sein!
Up the Irons !

The Reaper Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.315
Punkte: 2.315

11.09.2007 14:19
#191 RE: Somewhere Back In Time World Tour 2008 - their most ambitious and extraordinary touring plans ever Thread geschlossen

ich tippe dass von folgenden alben folgende songs gespielt werden:


Iron Maiden:
Iron Maiden

Killers:
/

The Number of the Beast:
NotB
Run to the Hills
Hallowed be thy Name

Piece of Mind:
The Trooper

Powerslave:
Aces High
Two Minutes to Midnight
Powerslave
Rime of the Ancient Mariner

Somewhere in Time:
Wasted Years
Sea of Madness
Alexander the Great

Seventh Son of a Seventh Son:
Can I Play with Madness?
The Evil that men do
The Clairvoyant

das wären dann 15
ist doch ok
und biiiittteeeeee alexander
die krönung wäre long distance runner aber das steht in den sternen geschrieben

___________________________________________

meine band:
http://www.myspace.com/kingsofthundermusic
http://www.kingsofthunder.de.vu

MetalEschi ( Gast )
Beiträge:

11.09.2007 15:12
#192 RE: Somewhere Back In Time World Tour 2008 - their most ambitious and extraordinary touring plans ever Thread geschlossen

Alex glaub ich nicht.
Laut Adrian, Nicko und Bruce ist der Song "live nicht reproduzierbar"

ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

11.09.2007 15:22
#193 RE: Somewhere Back In Time World Tour 2008 - their most ambitious and extraordinary touring plans ever Thread geschlossen
In Antwort auf:
Was will man machen...80% der Maidenfans sind halt keine "Die Hard Fans" wie wir. Die Mainstream Fans wollen halt ein Run to the Hills, Number of the Beast usw hören. Auch wenn die Band selbst darauf nicht mehr die große Lust hat wollen sie doch Geld verdienen. Auch wenn es schade ist.
Ich hätte auch lieber eine Tour gehabt die nur aus Powerslave - 7th Son besteht...


Genau! Und das sollte jeder hier mal begreifen! Wir HIER sind nur ein minimaler Teil der Fangemeinde und die meisten anderen Fans WOLLEN eben um jeden Preis die alten Hits! Was meint ihr was bei Wacken los wäre wenn kein notb und rtth gespielt würde ?

Außerdem wissen wir , dass Maiden die Setlist seit Jahren nicht mehr großartig verändert auf der Tour. Und da die Australier und Süd Amerikaner seit Jahren nicht mehr in den Genuss der Classics gekommen sind , ist es nur logisch , dass sie den Fans dort diese Songs bieten wollen!

__________________________________________________
Steve Harris (Iron Maiden)
"Egal ob religiöse oder kulturelle Anschauungen: Wer nicht versucht, sein Gegenüber zu akzeptieren, kann nicht gleichzeitig erwarten, dass ihm selbst Akzeptanz widerfährt."

guhu Offline

Moderator


Beiträge: 2.197
Punkte: 2.197

11.09.2007 15:26
#194 RE: Somewhere Back In Time World Tour 2008 - their most ambitious and extraordinary touring plans ever Thread geschlossen

also mit sea of madness wär ich schonmal seeeehr zufrieden !! der song rockt!


Hellrider Offline

Metal Fan


Beiträge: 362
Punkte: 362

11.09.2007 15:29
#195 RE: Somewhere Back In Time World Tour 2008 - their most ambitious and extraordinary touring plans ever Thread geschlossen

Wickerman, woher weisst du eigentlich, dass die Jungs von Maiden "Sea Of Madness" geprobt haben? Würde mich echt tierisch freuen, wenn sie diesen Hammersong mal wieder Live performen würden !
Ansonsten wird deine Setlist wohl tatsächlich ähnlich aussehen. Alexander kommt mit Sicherheit nicht rein. Viele der Standardsongs die von Powerlave, SIT, und SSOASS sowieso bei fast jeder Tour gespielt worden sind, werden wir bestimmt wieder hören. Ist doch auch logisch, die Jungs sind halt nur Bandkollegen, und nicht umbediengt die dicksten Freunde, die sich jeden Tag sehen. Wenn sich dann getroffen wird, um ein neues Tourprogramm einzuüben, bevorzugt man doch wohl eher die Songs, die man gewöhnt ist zu spielen, und nicht die, die dann wieder lange einstudiert werden müßen !!!

_______________________
dIE wITH yOUR bOOTS oN!

marc Offline

Moderator


Beiträge: 2.667
Punkte: 2.667

11.09.2007 15:31
#196 RE: Somewhere Back In Time World Tour 2008 - their most ambitious and extraordinary touring plans ever Thread geschlossen

In Antwort auf:
Was meint ihr was bei Wacken los wäre wenn kein notb und rtth gespielt würde ?



Das wäre mir scheißegal, und Maiden gelten doch als kompromißlos was ihre Setlists angeht, von da her hoffe ich nur auf das was auch im Vorfeld angekündigt wurde. Ansonsten sollten sie ihre Setlist um ne halbe Stunde verlängern, was aber unwahrscheinlicher ist als ein paar Überraschungen einzubauen.

Made of Iron ( gelöscht )
Beiträge:

11.09.2007 15:35
#197 RE: Somewhere Back In Time World Tour 2008 - their most ambitious and extraordinary touring plans ever Thread geschlossen

Ich gebe ego Recht!
Sei es, wie es will, WIR sind nur ein kleiner Teil des weltweiten Maiden-Fantums!
ICH freue mich IMMER über die alten Klassiker!

__________________________________________________

"Wenn dir Heavy- Metal nicht einen überwältigenden Stromstoß verpasst und dir heißkalte Schauer über den Rücken laufen lässt, dann wirst du es vielleicht nie verstehen. Entweder du spürst es oder nicht.
Und wenn nicht, das macht nichts, denn wir kommen sehr gut ohne euch klar!"

ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

11.09.2007 15:44
#198 RE: Somewhere Back In Time World Tour 2008 - their most ambitious and extraordinary touring plans ever Thread geschlossen
In Antwort auf:
Das wäre mir scheißegal, und Maiden gelten doch als kompromißlos was ihre Setlists angeht, von da her hoffe ich nur auf das was auch im Vorfeld angekündigt wurde. Ansonsten sollten sie ihre Setlist um ne halbe Stunde verlängern, was aber unwahrscheinlicher ist als ein paar Überraschungen einzubauen.


Siehst du...und Maiden ist es genauso egal wenn ein paar Fans nicht zufrieden damit sind..sie können halt nicht jeden zufriedenstellen..und glaub mir..wenn sie auf einer ihrer LETZTEN touren songs wie notb und rtth spielen, stellen sie weitmehr fans zufrieden als wenn die diese wieder ignorieren...ich könnte ja auch auf diese songs verzichten..trotzdem weiß ich , dass wir damit eben in der minderheit sind....UND im übrigen haben Maiden NIE versprochen dass sie auf der middle days tour NUR songs von pslave-no prayer spielen oder ???

__________________________________________________
Steve Harris (Iron Maiden)
"Egal ob religiöse oder kulturelle Anschauungen: Wer nicht versucht, sein Gegenüber zu akzeptieren, kann nicht gleichzeitig erwarten, dass ihm selbst Akzeptanz widerfährt."

Wickerman ( gelöscht )
Beiträge:

11.09.2007 15:45
#199 RE: Somewhere Back In Time World Tour 2008 - their most ambitious and extraordinary touring plans ever Thread geschlossen

@Hellrider
Ich habe eine verläßliche Quelle aus dem Maidenumfeld die mir ab und zu diese Informationen steckt. Leider ist diese Person nicht ständig dabei, sonst würde ich wohl schon die Setlist kennen.

Die Infos aus dieser Quelle waren bisher immer extrem glaubhaft, siehe die AMOLAD Spekuklationen und Songdetails.




Neue Demo ab sofort verfügbar!

ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

11.09.2007 15:46
#200 RE: Somewhere Back In Time World Tour 2008 - their most ambitious and extraordinary touring plans ever Thread geschlossen

Ja bisher hatte die Person wirklich immer recht , soweit ich das beurteilen kann.


Endlich mal ein neuer Rang So gehört sich das

__________________________________________________
Steve Harris (Iron Maiden)
"Egal ob religiöse oder kulturelle Anschauungen: Wer nicht versucht, sein Gegenüber zu akzeptieren, kann nicht gleichzeitig erwarten, dass ihm selbst Akzeptanz widerfährt."

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | ... 24
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen