Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier nicht mehr anmelden
Dieses Thema hat 395 Antworten
und wurde 15.522 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 16
moe-fisto ( Gast )
Beiträge:

02.10.2006 14:47
#76 RE: Paul Di Anno Zitat · antworten

Paul Di Anno - News vom 30.09.:

Paul Di’Anno's new album (and new video) entitled The Living Dead is now out on release through USA record label Magick Records/Cleopatra Records. (CD Catalog number:CLP1602-2). The package Includes a bonus 2nd CD-Video of the title track The Living Dead and bonus recent interview with Paul and Rare photos, footage & more.

As a confirmed icon of the metal genre Di’anno is constantly touring throughout the world and recently whilst on tour in India he landed his first film role in a Bollywood movie that is soon to be released. Di’Anno has even found time to pen his first full sized book, an autobiography entitled The Beast which is a no holds barred journey through his turbulent and often disturbing lifestyle throughout the last two decades.

On The Living Dead, Di’anno delivers a powerful vocal performance over classic metal bombast, a long-overdue comeback that will surely please old school metal fans alike.

TRACK LISTING: The Living Dead, Mad Man In The Attic, War Machine, Brothers of The Tomb, P.O.V. 2005, Nomad, S.A.T.A.N., Cold World, Do Or Die, Dog Dead, Symphony of Destruction, bonus live tracks: Wrathchild, Phantom of the Opera

BONUS DVD: The bonus DVD contains the music video of The Living Dead and an exclusive in-depth, tell all interview with Paul Paul's website: http://www.myspace.com/diannothebeast




Also wieder Maiden-Songs als Kaufanreiz. Da finde ich den Bollywood-Film fast schon interessanter!




Martha ( Gast )
Beiträge:

02.10.2006 14:56
#77 RE: Paul Di Anno Zitat · antworten

Na, das geht ja noch.
Di Anno ist fürs Rock-Hard Festival bestätigt.
Mit einem "nur Maiden-Set"
_________________________________________________
Out of the silent Switzerland,
out of the silent Switzerland we are
Bern sucks, Bodensee rocks!

Made of Iron ( gelöscht )
Beiträge:

02.10.2006 15:20
#78 RE: Paul Di Anno Zitat · antworten

Mal ne blöde Frage: Darf der das?
__________________________________________________

"Wenn dir Heavy- Metal nicht einen überwältigenden Stromstoß verpasst und dir heißkalte Schauer über den Rücken laufen lässt, dann wirst du es vielleicht nie verstehen. Entweder du spürst es oder nicht.
Und wenn nicht, das macht nichts, denn wir kommen sehr gut ohne euch klar!"

Martha ( Gast )
Beiträge:

02.10.2006 15:27
#79 RE: Paul Di Anno Zitat · antworten

Ja das darf er, zumal er für sein eingesungenes Material von früher noch Rechte hat. Und im übrigen steht es jeder Cover-Band frei, auch Stücke von Maiden zu spielen, sofern die sie nicht als ihre eigenen ausgeben.
Alles ne Frage der Abfindung!
_________________________________________________
Out of the silent Switzerland,
out of the silent Switzerland we are
Bern sucks, Bodensee rocks!

Made of Iron ( gelöscht )
Beiträge:

02.10.2006 15:34
#80 RE: Paul Di Anno Zitat · antworten

trotzdem finde ich das doch sehr armselig!
__________________________________________________

"Wenn dir Heavy- Metal nicht einen überwältigenden Stromstoß verpasst und dir heißkalte Schauer über den Rücken laufen lässt, dann wirst du es vielleicht nie verstehen. Entweder du spürst es oder nicht.
Und wenn nicht, das macht nichts, denn wir kommen sehr gut ohne euch klar!"

Martha ( Gast )
Beiträge:

02.10.2006 15:38
#81 RE: Paul Di Anno Zitat · antworten

Naja, irgendwie kann einem der Mann ja schon leid tun. Seine Zeiten sind vorbei, wobei man nicht vergessen darf, dass er mal Teil von Maiden war. Und hinsichtlich dessen, dass einige Maiden-Fans den Ur-Sänger mit Originalmaterial mal live sehen wollen, hat das ganze vielleicht doch seine Berechtigung
_________________________________________________
Out of the silent Switzerland,
out of the silent Switzerland we are
Bern sucks, Bodensee rocks!

aschi Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.467
Punkte: 4.467

02.10.2006 15:52
#82 RE: Paul Di Anno Zitat · antworten
sobald paul in die schweiz kommt werde ich da sein. ich will paul hören gehen, genau aus dem grund wie martha sagte.
obwohl er dann leider songs wie strange world oder remember tomorrow nicht mehr so hin bekommt wie früher.
_________________________
Scream for me Switzerland

Nihilist_Carp ( Gast )
Beiträge:

09.01.2007 22:16
#83 RE: Paul Di Anno Zitat · antworten

'Tag allerseits!

Ich hab kurz vor Weihnachten ein Interview mit Paul Di'Anno geführt.
Lest, und bildet euch eure Meinung selbst:

http://www.hardharderheavy.de/interview_dianno_paul.shtml

Minosys Offline

Metal God


Beiträge: 1.031
Punkte: 1.031

09.01.2007 22:28
#84 RE: Paul Di Anno Zitat · antworten

Klingt für mich als wäre er besoffen gewesen.
---------------------------------------------------------
Know your body's made to move, feel it in your guts
Rock 'n' roll ain't worth the name if it don't make you strut,
don't sweat it, get it back to you,
Overkill, Overkill

http://www.last.fm/user/Gondaghar/

bob Offline

Eddies Pate

Beiträge: 2.162
Punkte: 2.162

09.01.2007 23:38
#85 RE: Paul Di Anno Zitat · antworten
nix neues von der di -anno front, also.
der typ hat definitiv nicht mehr alle latten am zaun. schade, denn bei OBI sind die gerade günstig im angebot.
im sport würden wir zu dir sagen: ne blutgrätschte. oder doping mit der zahncreme. oder komische coctails vor der tour der france in der disse, (...gell ulle?).oder italien wird 2006 weltmeister...
ne ne di anno. ist nix mit deinen alberenen "brasilien - statements" dafür gibts:
und zur strafe ne kiste mit alkoholfreiem bier. wäre sowieso besser für dich, als deine öffentlichen anpreisungen für kolumbianische nachspeisen...
na denn...

___________________________________________________
"Shut Up And Play Your Guitar!"...Zitat Frank Zappa.
„Mit seiner zerschundenen Stratocaster sagte er der Welt alles, was er zu sagen hatte.“ ... über Rory Gallagher

DaughterOfASlaughter ( Gast )
Beiträge:

11.01.2007 11:50
#86 RE: Paul Di Anno Zitat · antworten

Ich hab Paul DiAnno Life gesehen. Und es war der hammer....Egal was er gemacht hat und was er noch machen wird, er is hammer geil......

bob Offline

Eddies Pate

Beiträge: 2.162
Punkte: 2.162

11.01.2007 12:11
#87 RE: Paul Di Anno Zitat · antworten

@dauhgter: er ist dir sozusagen "erschienen"...
___________________________________________________
"Shut Up And Play Your Guitar!"...Zitat Frank Zappa.
„Mit seiner zerschundenen Stratocaster sagte er der Welt alles, was er zu sagen hatte.“ ... über Rory Gallagher

Made of Iron ( gelöscht )
Beiträge:

11.01.2007 12:16
#88 RE: Paul Di Anno Zitat · antworten

Sage jetzt lieber nix zu, soll sich in sein gelobtes Land verp...... und dort bleiben, Armleuchter!
__________________________________________________

"Wenn dir Heavy- Metal nicht einen überwältigenden Stromstoß verpasst und dir heißkalte Schauer über den Rücken laufen lässt, dann wirst du es vielleicht nie verstehen. Entweder du spürst es oder nicht.
Und wenn nicht, das macht nichts, denn wir kommen sehr gut ohne euch klar!"

aschi Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.467
Punkte: 4.467

11.01.2007 13:26
#89 RE: Paul Di Anno Zitat · antworten

ich freu mich drauf
er ist ein teil von maiden und gehört für mich immer noch fast dazu.

seine dämlichen sprüche sagt er ja nur aus verzweiflung damit überhaupt noch jemand ihn hören geht.
für mich passt seine stimmen besser zu den beiden ersten alben als bruce's stimmte.

dennoch war die trennung damals gut den sie wären mit paul untergegangen...
_________________________
Scream for me Switzerland
UP FOR ANGELRIPPER
alles F.A.M.K.U.A.

Rockjunkie ! ! ! ( Gast )
Beiträge:

31.01.2007 19:58
#90 RE: Paul Di Anno Zitat · antworten

Na ja, dass er ausser den alten Maidensongs nix mehr wirkliches auf die Reihe bekommt, finde ich ziemlich erbärmlich. Ausserdem finde ich hat er sich äusserlich ziemlich gewandelt, und das meine ich nicht unbedingt im Positiven Sinne. Also mal im ernst: Welcher Rocksänger trägt den so Silbrig Blaue Sportshirts und solche komischen Cappies! Wenn ich nicht gewusst hätte, dass der Typ unser alter Paul ist, dann hätte ich den als Hip Hopper eingeschätzt!

Trotzdem: Paul di'Anno wird für mich immer zu Maiden gehören, da die ersten zwei Alben unvergleichlich und einfach Kult Alben sind! Natürlich ist Bruce der Godfather of Heavy Metal, doch Paul war dabei als die Band gegründet wurde (naja nicht ganz) aber die ersten Alben sind ziemlich gut, und dafür verdient er unser aller Respekt!

------------------------------------------------
Thank you Bruce for the maiden reunion!

Ich grüsse alle MaidenFans aus der Schwiiiz!!
IRON MAIDEN FOREVER



Maiden ( Gast )
Beiträge:

19.02.2007 21:45
#91 RE: Paul Di Anno Zitat · antworten

Wollt mal ein bischen Werbung machen für ne homepage von Daniel Düring!
Spielt schließlich in der Band wo Paul Di Anno sänger ist!

http://www.danielduering.com/

Also schaut ruhig mal vorbei!!!

Quebec-weekend-warrior89 Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.114
Punkte: 4.114

20.02.2007 19:45
#92 RE: Paul Di Anno Zitat · antworten

Ich glaube unser guter Paul ist ein wenig zwiespaeltig, auf der einen seite meckert er dauert ueber Maiden, dann hoert man von den Kumpels aus dem maiden Forum, die nach dem konzert bei ihm waren, dassdas alles nicht stimmt und er Maiden klasse findet. Paul ist uebrigens am achten Maerz in Jonquière (zwanzig Minuten weg von mir), aber ich kann nicht hin, weil ich in der Ferienhuette mit meinen gasteltern bin. ein kumpel geht aber hin und hat mir versprochen, zwei CDs und moeglichst sogar ein Autogramm zu besorgen. Was wuerde ich dafuer geben murders in the Rue morgue mal live zu hoeren

Teutonic Slaughter ( Gast )
Beiträge:

21.02.2007 12:39
#93 RE: Paul Di Anno Zitat · antworten

in dem interview stellt er ihn mit seiner band hin als wär er in südamerika bekannter oder beliebter als iron maiden lol?? ich glaub kaum was der da sagt! und dass deutschland in der zeit stehen geblieben wär so ein schwachsinn vllt haben wir keine berühmten newcomer bands aber ich kenn auch keine newcomer aus brasilien oder so! deutschland hatte einige sehr gute und berühmte bands und hat sie immer noch allerdings kenn ich aus südameriak wenig brühmtes sepultura ok aber was gibts denn noch was so gut ist?? also mir kommt es auch so vor als sei er besoffen oder auf drogen beleidigt die deutschen mit unseren frisuren der soll erstmal ne frisur haben....

__________________________________
Rogg'n'roul ist kein ponnyhof
UP FOR ASCHI
alles F.A.M.A.U.K.

The man, who walks alone ( Gast )
Beiträge:

22.02.2007 17:31
#94 RE: Paul Di Anno Zitat · antworten

Also, ich muss ehrlich sagen ich mag weder Paul noch die Alben mit ihm besonders.
Paul sollte gefälligst dankbar sein das er Teil der Legende Iron Maiden ist und nicht dauernd über sie meckern. Ich finde das einfach unverzeihlich! Meckert Blaze über Maiden??? Nein. Dabei hätte er echt allen Grund dazu. Er wurde hinausgeschmissen, nachdem er sich für die Band den Arsch aufgerissen hat. Natürlich war das wohl für die Band das Beste aber trotzdem ist des nicht schön.
Die Alben mit ihm sind auch echt nix besonderes. Ich meine bei Iron maiden hört man, dass da Songs oben waren, die die Band in Pubs und Clubs spielte drauf sind, und die live einfach gut abgehen. Das tun sie auch, aber man kann das Album einfach nicht mit späteren Perlen wie Seventh Son vergleichen. Killers war dann das erste Album, wo sie beim Songschreiben unter Zeitdruck standen. Das hört man auch ein wenig heraus, aber für diese Umstände haben sie echt eine ordentliche Leistung geboten.
Und Pauls Stimme würde ich auch nicht als super bezeichnen. Ich mag Punk einfach nicht, und Pauls Stimme ist eine Punkstimme. OK, das ist ein wenig subjektiv, aber Paul kann man mit Bruce, oder auch mit Blaze keinesfalls vergleichen. #




Bruce: Fear Of The Dark, Dortmund...
Dortmund:Fear Of The Dark
Bruce: muhuahuahuahuahuahua

Quebec-weekend-warrior89 Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.114
Punkte: 4.114

11.03.2007 00:10
#95 RE: Paul Di Anno Zitat · antworten

Also, ich habe eben mit einem Kumpel telefoniert, der am Donnerstag Abend auf dem Paul di'Anno Konzert war (in Jonquière, Théâtre Palace Arvida), wo ich auch gerne hingegangen waere, aber ich war ja auf der Ferienhuette. Paul hat viele Klassiker gespielt (Prowler, phnatom of the opera, Remember tomorrow, Running free, Ides of march, Wrathchild etc.) und etwa drei neuere Stuecke von ihm. Der Merchandise hatte keine CDs, aber T-Shirts, mein Kumpel hat mir netterweise eins mitgekauft fuer 25$, besser als gar nichts.
Er hat mir Paul dann beschrieben. Der Typ muss viel geraucht haben und die Kippen dann noch gluehend auf dem Buehnenboden verteilt haben, ausserdem hat er andauernd auf den Boden gespuckt und Zitat "wie Ozzy osbourne" geredet. So weit so gut, dann meinte mein Kumpel aber, Paul haette ueber Clive Burr gesprochen und das Publikum irgendwie darum gebeten einen Dollar fuer ihn wegen seiner krankheit zu spendieren. Jedenfalls kam er dann zu Iron maiden, die ja auch etwas fuer Clive getan hatten und meinte, dass Bruce das beim Konzert selbst aber keineswegs betont haette. Seine anschliessenden Worte waren wohl: "Fuck off, Bruce Dickinson!" und er war ziemlich am fluchen. Nach dem Konzert hat er sich wohl auch nicht mehr richtig bei den Fans blicken lassen. Das widerspricht jetzt ziemlich dem Bild was ich nach dem Konzertbericht von Martha und Co hatte und wundert mich stark. Ich denke nicht, dass mein Kumpel uebertrieben hat, war selbst nicht dabei, aber wollte mal wissen, was ihr davon haltet und das hier loswerden. Falls alles so stimmt, kann es irgendwie sein, dass Paul ein bischen bescheuert ist? Erst ueber Maiden ablaestern, dann einen auf heile Welt und kein neid machen und jetzt wieder ein Bandmitglied beleidigen? Ich finde das alles recht raetselhaft...

I know what I want
And I say what I want
And no one can take it away

Eddie: Fuer die einen ist es ein versifftes Gerippe, fuer die anderen der wahrscheinlich coolste Zombie der Welt!

ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

11.03.2007 00:16
#96 RE: Paul Di Anno Zitat · antworten

sag ich doch die ganze zeit..der typ ist irre..kommt mit dem erfolg von maiden nicht klar :/

__________________________________________________
Hand of Fate is moving and the Finger points to you!

Quebec-weekend-warrior89 Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.114
Punkte: 4.114

11.03.2007 00:23
#97 RE: Paul Di Anno Zitat · antworten

Irgendwie ist sein Verhalten dochschizophren. Letztns schrieb er auf seiner Homepage noch, bruce Dickinson waere kurz zur Geburtstagsfete von Clive gekommen und haette ihm gratuliert und ein Staendchen gesungen und Paul meinte dann, dass er das super von Bruce fand, dass er sich trotz Proben und tour die Zeit genommen hat und sein altres bandmitglied nicht vergisst. Und jetzt wirft er ihm so etwas vor. Wahrscheinlich weis er selbst nicht was er will.

I know what I want
And I say what I want
And no one can take it away

Eddie: Fuer die einen ist es ein versifftes Gerippe, fuer die anderen der wahrscheinlich coolste Zombie der Welt!

ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

11.03.2007 00:29
#98 RE: Paul Di Anno Zitat · antworten

ja genau das meine ich ja..total seltsam alles..ich werd nicht mehr schlau aus dem kerl

__________________________________________________
Hand of Fate is moving and the Finger points to you!

Quebec-weekend-warrior89 Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.114
Punkte: 4.114

20.03.2007 00:02
#99 RE: Paul Di Anno Zitat · antworten

Habe jetzt immerhin von meinem Kumpel das T-Shirt bekommen. Vorne ist das Cover der The living dead CD drauf und hinten mit recht duesteren Symbolen die kanadischen Tourdaten, ganz nett gemacht und ein schoenes rares Sammlerstueck. Vielleicht kriege ich hier irgendwo sogar mal die aktuelle CD von ihm, seitdem er in Québec war, denn vorher hatte ich noch nichts von ihm gefunden.
@ Martha und Co:
Wuerde von euch - nach den positiven Kommentaren im bericht zu One night with Paul - mal wissen, was ihr jetzt von den Kommentaren von Paul haltet? War ehrlich gesagt ueberrascht, dass er offenbar doch wieder einige schlechte Sprueche ablaesst.

I know what I want
And I say what I want
And no one can take it away

Eddie: Fuer die einen ist es ein versifftes Gerippe, fuer die anderen der wahrscheinlich coolste Zombie der Welt!

Bier of the dark ( gelöscht )
Beiträge:

20.03.2007 19:37
#100 RE: Paul Di Anno Zitat · antworten
so muss auch mal meinen Senf dazu geben,
also ich weiß nicht wieso aber je öfter ich die alten scheiben mit paul höre um so mehr mag ich ihn. Diese ausstrahlung (damals) hat einfach super in die zeit gepasst. Auch seine Stimme find ich passt perfekt zu Songs wie Murders in the rue morgue oder purgatory. Seine art auf der bühne und seine mhh wie soll ich das sagen Ausstrahlung zieht mich irgendwie von tag zu tag mehr an. Auch wenn er heute nicht mehr ganz der alte ist. Aber er gehört definitiv dazu.
Was würde ich nich dafür geben 1960 geboren worden zu sein
Aber naja mit Bruce sind wir heute ja auch nicht schlecht bedient, wobei ich zur Zeit mehr paul höre.
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 16
«« EDDIE
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen