Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 259 Antworten
und wurde 9.310 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
Made of Iron ( gelöscht )
Beiträge:

20.02.2007 21:58
#126 RE: Der schwächste Maiden Song Zitat · Antworten
Doch, du wirst nun LEBENSLÄNGLICH nach Kanada bzw. Quebec verbannt...
Wäre wohl aber sicher auch nicht das Schlimmste...
ICH finde The legacy mega-geil!

__________________________________________________

\"Wenn dir Heavy- Metal nicht einen überwältigenden Stromstoß verpasst und dir heißkalte Schauer über den Rücken laufen lässt, dann wirst du es vielleicht nie verstehen. Entweder du spürst es oder nicht.
Und wenn nicht, das macht nichts, denn wir kommen sehr gut ohne euch klar!\"

nix_gegen_blaze_ey Offline

Clansman

Beiträge: 417
Punkte: 417

20.02.2007 22:17
#127 RE: Der schwächste Maiden Song Zitat · Antworten

The Legacy is der Hammer, hab auch ein bisschen gebraucht, aber mittlerweile ist er mein Lieblingssong auf der AMOLAD.
Schwächster Song? Hmm, einiges von Fear of the Dark, wie zum Beispiel Weekend Warrior. Auf der X Factor sind auch ein paar Ausfälle, genau wie auf der Killers.
Aber auch wenn ich mich unbeliebt mache, ich kann irgendwie nichts mit 22 Acacia Avenue anfangen. Naja, ich werd heut nacht noch ein paar mal drüberhörn, vielleicht gefällt der Song mir dann besser.

___________________________________________________

WENN DU MIR KEINEN ALKOHOL GIBST, ZEIG ICH DICH AN!!!!!

Made of Iron ( gelöscht )
Beiträge:

20.02.2007 22:18
#128 RE: Der schwächste Maiden Song Zitat · Antworten

Arghhhhhhhhh!
Ausfälle auf der Killers????
22 Acaia avenue ist Haaaaaaaaammmmmmmer!

__________________________________________________

"Wenn dir Heavy- Metal nicht einen überwältigenden Stromstoß verpasst und dir heißkalte Schauer über den Rücken laufen lässt, dann wirst du es vielleicht nie verstehen. Entweder du spürst es oder nicht.
Und wenn nicht, das macht nichts, denn wir kommen sehr gut ohne euch klar!"

Rockjunkie ! ! ! ( Gast )
Beiträge:

27.02.2007 00:22
#129 RE: Der schwächste Maiden Song Zitat · Antworten

These Colours don't Run ist nun meiner meinung nach das MEISTERWERK überhaupt auf AMOLAD! TCdR und Different World sind die absoluten überlieder dieser Scheibe Aber es ist wahr, bei TCdR braucht es ne weile, und man muss sich wirklich reinhören, und nun ist er für mich unsterblich geworden

------------------------------------------------
Thank you Bruce for the maiden reunion!

Ich grüess alli MaidenFans us dr Schwiiiz!!
IRON MAIDEN FOREVER

Quebec-weekend-warrior89 Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.114
Punkte: 4.114

27.02.2007 00:56
#130 RE: Der schwächste Maiden Song Zitat · Antworten

@made of iron:
waere ewirklich nicht das schlimmste, ich habe mich hier echt prima eingelebt und schnell freunde gefunden. Bin sozusagen hier heimisch geworden, "A different world" sozusagen, aber was passiert "when two worlds collide"? Na ja, im Juli kehre ich voresrt nach D zurueck um mein Abitur zu machen und dann muss ich wahrscheinlich noch zum Militaer
@ nix gegen blaze ey:
Na also ich finde Weekend warrior ein stark unterschaetzts stueck, vor allem der Text ist stark, die soli auch, aber insgesamt ist die Fear of the dark schon nicht ganz so toll.
@Rockjunkie:
Ich stimme dir zu, These colours don't run fand ich anfangs langweilig, mittlerweile neben For the greater good of god und Reincarnation of Benjamin Breeg (DER wird auch ein wenig unterschaetzt, die geilste Single seit The evil that men do!)mein absoluter Liebling, bass ist genial und Drumming unbeschreiblich, ich liebe das Stueck und seine Atmosphaere. different world ist ganz nett, aber nicht gerade so der Ueberflieger.

Flash of the Blade Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.083
Punkte: 2.083

27.02.2007 14:59
#131 RE: Der schwächste Maiden Song Zitat · Antworten

In Antwort auf:

Na also ich finde Weekend warrior ein stark unterschaetzts stueck, vor allem der Text ist stark, die soli auch, aber insgesamt ist die Fear of the dark schon nicht ganz so toll.


Ich finde auf der AMOLAD FTGGOG schlecht - der song zündet einfach nicht und langweilt mich.
Kann dafür aber nicht verstehen,was immer alle gegen Lord of Light haben - der Song ist schon geil...

Ansonsten finde ich noch Still Life schwach,der langweilt mich genauso wie FTGGOG
Sonst noch was zum Meckern?
Naja also von der Fear of the Dark folgende Stücke:
-Fear of the Key
-The Fugitive
-The Apparition
-Juads be my Guide

Speziell Judas be my Guide hat ein klasse Intro,nur leider wird das durch den völlig verhunzen Song nicht gut zur geltung gebracht.



Made of Iron ( gelöscht )
Beiträge:

27.02.2007 15:02
#132 RE: Der schwächste Maiden Song Zitat · Antworten

hatten wir schon im Fear-of-the-dark-Thread.
Auf der CD sind die ersten drei und das Titellied am Schluß geil, der rest sind für mich langweilige Füller.
Drücke am CD-Player zwischenzeitlich weiter und höre mir sie gar nicht mehr an, deshalb sind mir auch die Titel nicht geläufig.
FTGGOG finde ich super, Still Life auch.

Wir zwei sind schon fast wie Nord- uns Südpol....

__________________________________________________

"Wenn dir Heavy- Metal nicht einen überwältigenden Stromstoß verpasst und dir heißkalte Schauer über den Rücken laufen lässt, dann wirst du es vielleicht nie verstehen. Entweder du spürst es oder nicht.
Und wenn nicht, das macht nichts, denn wir kommen sehr gut ohne euch klar!"

Flash of the Blade Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.083
Punkte: 2.083

27.02.2007 15:06
#133 RE: Der schwächste Maiden Song Zitat · Antworten

In Antwort auf:
Wir zwei sind schon fast wie Nord- uns Südpol....

Mag am Alter liegen ^^

Achja und beim hören der Piece of Mind sticht mir Sun and Steel negativ ins Auge.

Das wars soweit



Grim Reaper Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.358
Punkte: 2.358

27.02.2007 15:31
#134 RE: Der schwächste Maiden Song Zitat · Antworten
is schwer aber mir fällt da etz Nomad ein.
Das orientalische is nich so mein ding.
Aber ab und zu hör ich ihn auch gern

Wasting love is hammer

--------------------------------------------------
Rechtschreibanarchie.
Wer einen Fehler bei mir findet darf ihn auch bbehalten

Alexander The Great ( Gast )
Beiträge:

27.02.2007 15:46
#135 RE: Der schwächste Maiden Song Zitat · Antworten

joa,spontan fallen mit The Nomad, Sun And Steel und ein paar songs von AMOLAD ein ^^
das album langweilt mich irgendwie hauptsächlich zur zeit
nicht umbringen,bitte

I saw the millions, the nake and the dead
I saw the city streets running bloody red
I saw a thousand bombers circle in the sky
I saw the firestorm fifty stories high
I saw a hundred thousand scream and burn
I saw the armored wheels grind and run
Universal soldier, doomed to live in hell
Fight and die forever, burn in bloody hell

Motörhead - Death Or Glory

Trainspotter ( Gast )
Beiträge:

27.02.2007 16:02
#136 RE: Der schwächste Maiden Song Zitat · Antworten

meiner meinung nach mother russia
schalte ihn in letzter zeit immer schon beim intro weg...

ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

27.02.2007 16:59
#137 RE: Der schwächste Maiden Song Zitat · Antworten

@Alexander und Flash: Ihr beiden enttäuscht mich bitter ! man man man

__________________________________________________
Hand of Fate is moving and the Finger points to you!

marc Offline

Moderator


Beiträge: 2.667
Punkte: 2.667

27.02.2007 17:12
#138 RE: Der schwächste Maiden Song Zitat · Antworten

<--- schüttelt auch nur mit dem Kopf wegen Alexander und Flash(bleibt aber aben immer Geschmacksache)

Schwächster Maidensong mit Bruce : Fear is the key (der hat mich damals schon beim ersten durchhören total genervt)

Schwächster Maidensong mit Blaze : Irgendwas von Virtual XI

Schwächster Maidensong mit Paul : Ohne Scheiß, ich habe keinen gefunden

Rockjunkie ! ! ! ( Gast )
Beiträge:

27.02.2007 18:46
#139 RE: Der schwächste Maiden Song Zitat · Antworten

Also wie gesagt, Nomad finde ich auch am schwächsten. Könnte jetzt nicht mal mehr so spontan sagen, wie die Melodie geht, da ich ihn einfach nicht in die Playlist auf dem PC eingefügt habe, und auf dem MP3 Player ist er auch nicht drauf... das Orientalische passt halt echt nicht so wirklich dazu, ausserdem geht mir das "NOOOOOOOOMAAAAAAAD!" Mit der Zeit auf den geist.

Jetzt könnt ihr mich steinigen

------------------------------------------------
Thank you Bruce for the maiden reunion!

Ich grüess alli MaidenFans us dr Schwiiiz!!
IRON MAIDEN FOREVER

ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

27.02.2007 18:55
#140 RE: Der schwächste Maiden Song Zitat · Antworten

boah nomad ist son epos ey ;D

__________________________________________________
Hand of Fate is moving and the Finger points to you!

prowler Offline

Blood Brother


Beiträge: 841
Punkte: 841

27.02.2007 19:04
#141 RE: Der schwächste Maiden Song Zitat · Antworten

Nomad ist kein Meisterwerk...schwach ist der Song aber auch nicht, vll ein bißchen zu sehr in die länge gezogen

__________________________________________
Broadsword calling Danny Boy.
Broadsword calling Danny Boy. Over!

Flash of the Blade Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.083
Punkte: 2.083

27.02.2007 19:21
#142 RE: Der schwächste Maiden Song Zitat · Antworten

In Antwort auf:
@Alexander und Flash: Ihr beiden enttäuscht mich bitter ! man man man

Man kann eben nicht alles mögen

In Antwort auf:
boah nomad ist son epos ey ;D

Da kann ich dir nur zustimmen.
Ist ganz klares BnW-Niveau,dass Nomad aufweißt: Weltklasseniveau!

Die Scheibe hat für mich keinen einzigen Hacken



Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

27.02.2007 20:09
#143 RE: Der schwächste Maiden Song Zitat · Antworten
Muss mich hier auch mal outen Ich kann mich Flash Of The Blade da nur anschließen, FTGGOG finde ich auch langweilig. Der Song ist sicher nicht schlecht, aber total vorhersehbar und der Chorus ist einfach nur einfallslos und nervig! Und dann dieses "Please tell me now what life is, Please tell me now what love is, Well tell me now what war is, again tell me what life is" ..Hat er uns das nicht schon auf Brave New World gefragt ? Die Lyrics sind aber ohne Frage bis auf den Chorus klasse! Also für mich nach The Pilgrim der schwächste Song auf AMOLAD. Den Götz von der Rockhard kann ich daher schon verstehen. (ich schreib dann auch demnächst noch ein ordentliches Review zu AMOLAD)

Nomad ist für mich wie schon gesagt ein Meisterwerk und neben Dream Of Mirrors und Blood Brothers mein Favourit auf BNW. Still Life ist ein Hammer so wie fast jeder Song auf POM. Mother Russia stellt für mich eines der Highlights auf NPFTD dar!

EDIT: Aber zu den schwächsten Maidensongs zählt FTGGOG sicher nicht!!

________________________________________________
Out of the Universe, a strange Love is born
Unholy Union, Trinity reformed

Quebec-weekend-warrior89 Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.114
Punkte: 4.114

28.02.2007 03:23
#144 RE: Der schwächste Maiden Song Zitat · Antworten

In Antwort auf:
Ansonsten finde ich noch Still Life schwach,der langweilt mich genauso wie FTGGOG


Also, fuer mich ist Still life neben The trooper das beste Stueck auf der Scheibe, atmosphaerisch und mitreissend und For the greater good of gods ist ein richtig geiles Stueck, ist aussrdem ein typisches AMOLAD und maiden-Stueck, Lordof light ist nicht gerade eingaengig und haette Blaze das Stueck gesungen haette man es als Muell bezeichnet, nurBruce' Stimme hebt es so gerade auf den Durchschnitt. Fear is the key finde ich auch schwach, The fugitive hingegen gujt, vor allem das Intro.

marc Offline

Moderator


Beiträge: 2.667
Punkte: 2.667

28.02.2007 08:59
#145 RE: Der schwächste Maiden Song Zitat · Antworten

Lord of Light ist genial!!!

Trainspotter ( Gast )
Beiträge:

28.02.2007 13:39
#146 RE: Der schwächste Maiden Song Zitat · Antworten

In Antwort auf:
Please tell me now what life is, Please tell me now what love is, Well tell me now what war is, again tell me what life is...Hat er uns das nicht schon auf Brave New World gefragt ?...


Ich finde gerade diese Zeile einfach genial...in so einer simplen Passage steckt soviel Poesie wie man sie nur selten im Metal-Bereich findet auch ansonsten ist FTGGOG für mich ein highlight der scheibe

Captain Flint @ Treasure Island Offline

Metal God


Beiträge: 1.029
Punkte: 1.029

28.02.2007 14:06
#147 RE: Der schwächste Maiden Song Zitat · Antworten

Also FTGGOG finge ich eigentlich auch genial, besonders am Anfang wenn Bruce einsetzt Und der Schluss, wo Bruce aufhört

______________________________________________________________

We are prisoners of our time
But we are still alive
Fight for the freedom, Fight for the right
We are Running Wild

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

28.02.2007 15:48
#148 RE: Der schwächste Maiden Song Zitat · Antworten
Den ruhigen Anfang von FTGGOG find ich auch klasse, aber sonst zündet der Song bei mir einfach nicht und geht irgendwie an mir vorbei..

EDIT: INHALTLICH ist diese Passage ja klasse, aber es klingt wie schon mal gehört und haut mich einfach nicht um..

________________________________________________
Out of the Universe, a strange Love is born
Unholy Union, Trinity reformed

Rockjunkie ! ! ! ( Gast )
Beiträge:

28.02.2007 23:26
#149 RE: Der schwächste Maiden Song Zitat · Antworten
Ich höre mir jetzt offiziell The Nomad an...! Okay, er ist nicht Schlecht, was ich auch nie gesagt habe, doch bleibe bei meiner Meinug, dass ich ihn einfach Schwach finde. Der Rhytmuss ist etwas eintönig, das Solo flascht nicht wirklich, und das "NOOOOMAAAAD" nervt einfach mit der Zeit. Meiner meinung nach nicht Typisch für einen Maidensong, und auch nicht so Typisch für BnW, die anderen Songs klingen doch sehr anders...

Ach ja, und er ist viel zu lang gezogen!

------------------------------------------------
Thank you Bruce for the maiden reunion!

Ich grüess alli MaidenFans us dr Schwiiiz!!
IRON MAIDEN FOREVER

marc Offline

Moderator


Beiträge: 2.667
Punkte: 2.667

28.02.2007 23:42
#150 RE: Der schwächste Maiden Song Zitat · Antworten

Stichwort, klingt wie schon mal gehört.

Das lässt sich doch bei dem Backkatalog den Maiden mittlerweile hat gar nicht vermeiden.

Welcher Song mich in der Richtung etwas nervt ist "No More Lies", der hört sich für mich an wie ein Flickenteppich aus anderen Maidenstücken. Aber da wird jeder so seine eigenen Assoziationen haben.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz