Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier nicht mehr anmelden
Dieses Thema hat 380 Antworten
und wurde 14.027 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 16
Aces Eddie Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.300
Punkte: 2.300

30.06.2007 17:44
#126 RE: Killers Zitat · antworten

Das Album is geil ! Keine Frage
Allerdings sind die Single Auskopplungen nen bisschen schwach gewesen, meiner Meinung nach.

BRING THE MARINER TO GERMANY IN 2008!
UP THE IRONS!

Teutonic Slaughter ( Gast )
Beiträge:

30.06.2007 17:45
#127 RE: Killers Zitat · antworten

In Antwort auf:
Allerdings sind die Single Auskopplungen nen bisschen schwach gewesen, meiner Meinung nach.


purgatory der song ist eig. mein fave auf dem ganzen album... eine richtig geile single

_____________________________________________
Rogg'n'roul ist kein ponyhof
UP FOR ASCHI & PAT
alles F.A.M.A.U.P.U.K. und MHKN!!!!
Lauren Harris Fc


Aces Eddie Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.300
Punkte: 2.300

30.06.2007 17:48
#128 RE: Killers Zitat · antworten

Die Songs an sich sind nich schlecht , aber ich finde man hätte bessere Auskoppeln können, z.B.: Murders in the Rue Marque

BRING THE MARINER TO GERMANY IN 2008!
UP THE IRONS!

Kip Winger ( Gast )
Beiträge:

02.07.2007 21:22
#129 RE: RE:Killers Zitat · antworten

Cheerio!

Killers ist eins meiner Lieblingsalben, alleine Killers reicht mir schon für die Aussage. Bruce kann es versuchen, aber er wird nie so klingen wie Paule, so herrlich bissig und aggressiv!! Ich habe auch alle Solo-Alben von Paul...herrlich...er war für mich immer der Maiden-Fronter, auch wenn Fear of the Dark meine erste Scheibe war...halt kein Gentleman sondern ein echter Rocker..ich glaube er hätte Shannon mit Anlauf in den Arsch getreten und dann weitergesungen

ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

02.07.2007 21:31
#130 RE: RE:Killers Zitat · antworten

ahaha und Bruce ist ein Gentleman ? Nur weil jemand keine Drogen nimmt heisst es noch lange nicht dass er kein "Rocker" ist...

_________________________________________________
Hand of Fate is moving and the Finger points to you!

marc Offline

Moderator


Beiträge: 2.667
Punkte: 2.667

02.07.2007 21:45
#131 RE: RE:Killers Zitat · antworten
Ich finde Paul ist ein begnadeter Shouter für die ersten beiden Alben, was aus ihm geworden ist, ist leider traurig. Er ist eigentlich ein ganz netter Kerl. So geil es auch ist, Killers mit Bruce zu hören, an Paul kommt er live nicht ran. Dafür hätte Paul den Stoff der späteren Alben nicht so bringen können wie Bruce. Ich kenne auch einige Maidenfans der allerersten Stunde, die Paul auch als den einzig wahren Maidensänger ansehen, aber hätten Maiden an ihm festgehalten, wären sie auch seit mind. 20 Jahren am Ende gewesen.

In Antwort auf:
ich glaube er hätte Shannon mit Anlauf in den Arsch getreten und dann weitergesungen


Who the fuck is Shannon?
Leising Offline

Moderator


Beiträge: 3.410
Punkte: 3.410

02.07.2007 21:46
#132 RE: RE:Killers Zitat · antworten

Naja das Dianno ein guter sänger war bezweifle ich nicht. Aber das er inzwischen etwas naja "heruntergekommen" ist sieht man ihm doch an. Er wurde grade aus maiden entlassen, wegen seine drogeneskapaden. Und jemand der Kinder hat und sollche Kommentare wie er zu drogen ablässt. naja


In Antwort auf:
Bruce kann es versuchen, aber er wird nie so klingen wie Paule, so herrlich bissig und aggressiv!!


Dafür kann Paul nie songs wie hallowed be thy Name, FotD oder Aces High singen. Ausserdem glaube ich das Bruce gar nicht so klingen will wie Paul.

-----------------------------------

Gunners! Gunners!
ach ja und die Borussia vom rhein (nich das ego mich wieder verräter nennt )

ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

02.07.2007 21:58
#133 RE: RE:Killers Zitat · antworten

In Antwort auf:
Dafür kann Paul nie songs wie hallowed be thy Name, FotD oder Aces High singen. Ausserdem glaube ich das Bruce gar nicht so klingen will wie Paul.


Völlig richtig !

_________________________________________________
Hand of Fate is moving and the Finger points to you!

Kip Winger ( Gast )
Beiträge:

02.07.2007 23:26
#134 RE: RE:Killers Zitat · antworten

Natürlich kann Paul nicht so singen wie Bruce, oder seine Songs interpretieren...darum gings ja auch garnich ...ich hab doch nur meine Meinung zu Killers kundgetan

Ich rede eigentlich nicht von Drogenkonsum wenn ich jemanden einen Rocker nenne...aber gut, leidiges Thema. Ich glaube nicht das Mitglieder von derart großen Bands mit dermaßen engen Tourplänen NIE Drogen nehmen... es stehen nur wenige dazu... und bei der Crüe, Poison und allen anderen Sleazern gehörts ja schon zum guten Ton... lasst die Leute doch machen was sie wollen....

AMOBAD ( gelöscht )
Beiträge:

03.07.2007 16:15
#135 RE: Killers Zitat · antworten

Ich muss nachdem ich die songs miteinander verglichen habe Maiden-Timo recht geben, finde das sie sich am anfangsdrittel alle ähnlich anhören. aber auch das kann dem ansehen nicht schaden.

__________________________________________________

Wer Weinbrände erfolgreich mit Obstlern bekämprt hat, hat sich sein Bier verdient!

Koschi ( Gast )
Beiträge:

03.10.2007 11:08
#136 RE: Killers Zitat · antworten
Meine Bewertung zu Killers

The Ides Of March 8/10
Wrathchild 10/10
Murder In The Rue Morgue 7,5/10
Another Life 8,5/10
Genghis Khan 7,5/10
Innoncent Exile 8,5
Killers 9,5/10
Prodigal Sun 8/10
Purgatory (,5/10
Twilight Zone 9/10
Drifter 9,5/10
Aces Eddie Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.300
Punkte: 2.300

03.10.2007 11:34
#137 RE: Killers Zitat · antworten

The Ides of March 8.5/10
Wrathchild 9/10
Murders in the Rue Marque 9.5/10
Another Life 9/10
Gengis Khan 8/10
Innocent Exile 8/10
Killers 10/10
Prodigal Son 8.5/10
Purgatory 8.5/10
Twilight Zone 7.5/10
Drifter 10/10

------------------------------------------------------
Somewhere Back in Time World Tour 2008
UP THE IRONS

metal-eddie Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.957
Punkte: 2.957

03.10.2007 11:44
#138 RE: Killers Zitat · antworten
Meine Bewertung:
The Ides of March 9/10
Wrathchild 9/10
Murders in the Rue Marque 9/10
Another Life 9/10
Gengis Khan 7/10
Innocent Exile 8/10
Killers 10/10
Prodigal Son 8/10
Purgatory 8/10
Twilight Zone 7/10
Drifter 9/10

----------------------------------------------
The Time has come to close your eyes...

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

03.10.2007 15:08
#139 RE: Killers Zitat · antworten

Meine Bewertung zu dieser KILLERSCHEIBE:

The Ides Of March 10/10
Wrathchild 10/10
Murders in the Rue Morgue 10/10
Another Life 10/10
Genghis Khan 10/10
Innocent Exile 9/10
Killers 10/10
Prodigal Son 10/10
Purgatory 10/10
Twilight Zone 9,5/10
Drifter 10/10

Prodigal Son ist zwar ne erstklassige Ballade, wirkt IMO auf dem Album aber wie ein Fremdkörper und unterbricht irgendwie das Konzept. Hätte man durch Twilight Zone austauschen sollen.

Und nebenbei: Ich bevorzuge die Songs auf jeden Fall mit PAUL und nicht mit Bruce! Seine Stimme bzw. Gesangsstil passt einfach viel besser zu den Songs. Meine Meinung. Punkt.


the promise of a better future is nothing but a lie

Quebec-weekend-warrior89 Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.114
Punkte: 4.114

03.10.2007 18:45
#140 RE: Killers Zitat · antworten

Hatte auch noch nie ne Track by track Rezension abgegeben, hier kommt sie dann mal, liegt ja auch irgendwie derzeit im Trend

The Ides of march 10/10 Der perfekte Opener für solch ein Album, geht perfekt direkt in Wrathchil düber
Wrathchild 10/10 energisch, rau und super Gesang von Paul di'Anno, einfach Kult
Murders in the Rue Morgue 10/10 Mein Lieblingssong, geniales Thema/Text, abwechslungsreich gestaltet, super Intro, cooles Solo, ein Klassiker
Another life 9/10 nicht gerade innovativ, aber einfach super eingängig und bleibt hängen
Genghis Khan 6/10 nett, braucht aber kein Mensch so wirklich
Innocent exile 7.5/10 ganz gutes Intro, für das Album ein typischer Track, aber insgesamt eher unspektakulär, ähnelt von der Struktur her Another life
Killers 9/10 steigert sich mit jedem Durchlauf, Paul gibt hier alles, aber der Überflieger ist der Song gewiss auch nicht
Prodigal son 10/10 gelungene Ballade, super gesang und schöne Abwechslung auf dem Album
Purgatory 7/10 ist mir etwas zu hastig, schlechte singleauswahl, der Refrain ist okay, wenn auch nicht überragend
Twilight zone 6.5/10 relativ nichtssagende Strophen, der Refrain geht ganz okay, bleibt aber nicht hängen und daher auch erneute schwache Singleauswahl
Drifter 6/10 Meiner Meinung nach relativ blasser Ausklang des Albums, klar, Paul singt gut, der Mittelteil gefällt mir auch mehr oder weniger, irgendwie 08/15, sorry

Insgesamt etwa 8/10 Punkte für ein solides Album. Weniger wäre hier mehr gewesen, die Scheibe fällt gegen Ende klar ab, der Beginn ist extrem stark.

--------------------------------------------------
"Une amour ce n'est pas seulement... un homme... fuck... une amie... ce n'est pas... c'est plus en bas, dans la tête, dans le coeur, dans toute la forme... wasting love!" (Bruce "Air raid siren" Dickinson live in Paris)

АРИЯ - КРЕЩЕНИЕ ОГНЁМ (http://www.aria.ru)

Iron Wolf Offline

Clansman


Beiträge: 527
Punkte: 527

07.11.2007 19:23
#141 RE: Killers Zitat · antworten

Ich finde das Album zwar nicht schlecht, aber so ganz gezündet hat es bei mir nie. Da finde ich persönlich die beiden viel kritisierten Blaze-Alben besser (bin schon auf die entsetzten Reaktionen gespannt...)
Trotdem: "Wrathchild", "Murders in the Rue Morgue" und "Prodigal Son" sind klasse.

gitarrero Offline

Metal God


Beiträge: 1.694
Punkte: 1.694

09.11.2007 17:35
#142 RE: Killers Zitat · antworten

@Iron Wolf

geschmackssache, manche mögen die raue di anno stimme eingentlich nicht, ich schon, ich finde dafür dass blaze' stimme eine zumutung ist

_______________________
Bom-Chicka-Wah-Wah

Iron Wolf Offline

Clansman


Beiträge: 527
Punkte: 527

09.11.2007 18:01
#143 RE: Killers Zitat · antworten

Die Stimme ist es nicht. Das Debut find ich ziemlich gut. Aber wie Du schon gesagt hast: Geschmackssache.

prowler Offline

Blood Brother


Beiträge: 841
Punkte: 841

11.11.2007 21:19
#144 RE: Killers Zitat · antworten

Während der Killers-Tour musste Steve bei einem Gig einige Songs selber singen da Paul nicht auf die Bühne kam(verpennt, betrunken ?? :lolkeine Ahnung..irgendwie sowas habe ich mal gelesen.
Existieren Bootlegs ?

_______________________________________
Iran Loves Iron Maiden

Iron Wolf Offline

Clansman


Beiträge: 527
Punkte: 527

11.11.2007 21:22
#145 RE: Killers Zitat · antworten

Erzählt er das nicht auf der "Early Days", oder lässt mich mein Gedächtnis jetzt im Stich?
Wär aber durchaus interessant das mal zu hören.

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

11.11.2007 21:28
#146 RE: Killers Zitat · antworten

Das war aber nicht auf der Killers Tour sondern 79 soweit ich weiß. Da kam Paul in den Knast weil er mit ner Waffe rumlief oder so. Und dann musste Steve halt für ihn einspringen für einige Gigs. Und auf einen dieser Gigs war Rod Smallwood und hat Maiden entdeckt, später haben sie ja dann den Vertrag bei EMI unterschrieben. Wird auch auf der DVD erzählt, wenn ich mich recht entsinne..


WE HAVE ASSUMED CONTROL!!!!!!!!!!!!!

http://www.last.fm/user/drake_everheart

prowler Offline

Blood Brother


Beiträge: 841
Punkte: 841

11.11.2007 21:38
#147 RE: Killers Zitat · antworten

Ich meine gelesen zu haben das es während der Killers Tour war
Bin mir 100% nicht sicher.

_______________________________________
Iran Loves Iron Maiden

nix_gegen_blaze_ey Offline

Clansman

Beiträge: 417
Punkte: 417

11.11.2007 21:42
#148 RE: Killers Zitat · antworten

Es gab auch einen Vorfall auf der Killers Tour, das ist richtig. Paul hat wieder rumgejammert, aber Steve ist dieses Mal nicht darauf angesprungen und hat ihn einfach in Ruhe gelassen. Paul ist dann nicht mit auf die Bühne gegangen, hat dann aber doch noch eingesehen, dass er besser beim Gig dabei sein sollte und ist nach ein paar Songs dazu gestoßen.
Steht in der offiziellen Biografie.

___________________________________________________

"Wie, weniger als drei Gitarristen? Das geht??" - Bruce Dickinsklo
Quelle: http://www.stupidedia.de

Flash of the Blade Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.083
Punkte: 2.083

11.11.2007 21:44
#149 RE: Killers Zitat · antworten

Zitat von drake_everheart
Das war aber nicht auf der Killers Tour sondern 79 soweit ich weiß. Da kam Paul in den Knast weil er mit ner Waffe rumlief oder so. Und dann musste Steve halt für ihn einspringen für einige Gigs. Und auf einen dieser Gigs war Rod Smallwood und hat Maiden entdeckt, später haben sie ja dann den Vertrag bei EMI unterschrieben. Wird auch auf der DVD erzählt, wenn ich mich recht entsinne..

Paul ist mit seinem Messer spazieren gegangen und die Polizei hat das gesehen.
War - soweit ich weiß - nach den Soundhouse-Tapes, also '79

Kann aber sein, dass sowas auch bei der Killer-World-Tour passiert ist, Paul hatte da ja einige ausfälle

_____________________________

If the radiance of a thousand suns
Were to burst at once into the sky
That would be like the splendor of the Mighty one...
I am become Death,
The shatterer of Worlds

Dalvar ( Gast )
Beiträge:

12.11.2007 20:23
#150 RE: Killers Zitat · antworten
Meine Bewertung zur IMO schlechteste Maiden platte allerzeiten:
The Ides of March 9/10 Einfach nur geiles instrumental,wäre aber besser mit Wrathchild als ein song
Wrathchild 8/10 Der einzige klassiker der platte
Murders in the Rue Morgue 3/10 Meiner meinung nach zusammen mit The Apparition und Paschendale,
die schlechtesten songs die Maiden je veröffenlicht haben.Das einzige nenenswerte daran ist das intro,
dann wirds mir zu "poppig"
Another Life 8/10 Noch ein guter song der nicht so sehr überzeugt
Gengis Khan 10/10 Das beste instrumental von Maiden und der zweite grund weshalb ich mir die platte gekauft hab (erster grund:es ist ne Maidenscheibe)
Innocent Exile 6/10 Mit diesem track kann ich mich gar nicht anfreunden
Killers 10/10 Noch ein höhepunkt auf dem album.Zum glück hat die band es nicht als instrumental veröffentlicht wie vorher geplant
Prodigal Son 5/10 Die schlechteste halbballade.Wieder einer der mittelmäßigen songs.Das einzige was mir daran gefällt sind die solos
Purgatory 10/10 Zusammen mit The Ides Of March,Gengis und Killers die einzigen sehr guten songs
Twilight Zone 9/10 Besser wäre es diesen track von anfang an auf das album zu packen und die Murders in der Rue Morgue zu lassen
Drifter 8/10 Nicht so schlecht wie von vielen gemacht aber genau wie bei Another Life zu viele wiederholungen.(Und ihr meint VXI hätte viele wiederhollungen )
EDIT:Was für schöne steine die dort fliegen,oh und die leute bringen auch so schöne fackeln

--------------------------------
Please tell me now what Life is,
Please tell me now what Love is,
Well tell me now what War is,
Again tell me now what Life is.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 16
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen