Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier nicht mehr anmelden
Dieses Thema hat 362 Antworten
und wurde 14.843 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 15
ankinick ( Gast )
Beiträge:

23.10.2006 00:16
#126 RE: RE:Rock in Rio Zitat · antworten

Ich habe "nur" die DVD. Die ist aber wirklich von außerordentlicher Qualität. Sowohl technisch als auch noch mehr vom Konzert her die beste live DVD die ich kenne.

Jede und jeder der mit Metal auch nur irgendwie etwas anfangen kann, muss nach dem Genuss dieser DVD eigentlich ehrfurchtsvoll den Hut vor Maiden ziehen. Was für eine Show, was für Lieder und was für Fans!

Meine Lieblingsstücke auf der DVD: BLOOD BROTHERS ("I got an idea" und danach die Fans und das geniale Gitarrensolo) und THE CLANSMAN


Hanf Offline

Clansman


Beiträge: 406
Punkte: 406

22.11.2006 11:34
#127 RE: RE:Rock in Rio Zitat · antworten

Also ich find wie viele andre hier die CD und DvD absolut geil! Ja klar üba das Cover kann man streiten....aber das Konzert..gibt einem son Gänsehaut Feeling...find ich^^
___________________________________________________

Als ich von den schweren Folgen des Trinkens las,
gab ich sofort das Lesen auf!

The man, who walks alone ( Gast )
Beiträge:

22.11.2006 19:58
#128 RE: RE:Rock in Rio Zitat · antworten

@ Angus666
Fordern sie da nicht The Number Of The Beast? Ich glaube, ich höre nach Sanctuary "Run To the Hills..." Als ich die DVD das erste Mal gesehen habe, dachte ich, Maiden wollen uns verarschen, dass sie Run To the Hills auf die Liste der Titel setzen, und dann kommt schon der Abschluss. Aber dann... "This is a song, that a lot of you want to hear, and you fucking deserve to hear it, so we're gonna play it for you now..."

Maidenhead ( gelöscht )
Beiträge:

22.11.2006 22:04
#129 RE: RE:Rock in Rio Zitat · antworten

Es ist ein sehr fettes Album! Ich finde einfach, dass man bei DOTR die Energie der Fans viel besser eingefangen hat!
Sonst kann man der DVD nicht sehr viel ausstetzen, guter Sound, gute Setlist (Wickerman, Two Minutes to midnight, the evil that men do... :rock
und sehr gut gefilmt, um einiges dynamischer als Death on the Road. Die Band erscheint auch in einer Hammerlaune, ich habe selten gesehen, dass sie so eine Power an den Tag gelegt haben! Eine sehr gute Live DVD, obwohl die Death on the Road wohl mein Favorit bleibt.
Metallica vs. Iron Maiden sucks!!!

Adr!anSmith ( Gast )
Beiträge:

02.12.2006 14:57
#130 RE: RE:Rock in Rio Zitat · antworten

Ich gebe der DVD 9/10 Punkten, Weil:

Bei Manchen Songs wie Wickerman,The Trooper und fear of the Dark Overdubs eingesetz wurden(AN Manchen stellen werden Sounds eingesetz die in wirklichkeit garnicht da waren.z.B. Bei The Trooper wo sie ooo'h singen wird beim zweiten und dritten mal einfach das Ooo'h von Bruce eingespielt.)

Was mich wirklich auffgeregt hat dnen wenn man mal die DvD ohne voice anhoert,kann man mit dem SOundteil einstellen hoert man die Fans richtig und die sind super drauf)

Ansonsten ne schoene Scheibe
________________________________________________
Iron Maiden werden immer die besten Bleiben



Up the Irons!

EdwardTheGreat Offline

Clansman


Beiträge: 515
Punkte: 515

03.12.2006 01:48
#131 Rock in Rio Zitat · antworten

Sowohl die CD als auch die DVD finde ich klasse. Wobei etwas längere Kameraperspektiven der Scheibe nicht geschadet hätten, man muss ja nicht jede Sekunde wechseln.

Besonders Sign Of The Cross und Clansman sind super gelungen und es freut mich, dass man diese Hammersongs auch mal mit Bruce zu hören bekam.
Meine Lieblingssong ist aber wohl Blood Brothers der live einfach wunderbar rüberkommt. Wie Bruce schreit "WHAT ARE WE?" und die Fans antworten "WE'RE BLOOD BROTHERS", da bekomm ich schnell eine Gänsehaut.

PS: Bin neu hier im Forum und finde es wirklich klasse, da Maiden meine Lieblingsband ist.

Iron Bruce ( Gast )
Beiträge:

07.01.2007 14:49
#132 RE: Rock in Rio Zitat · antworten

Rock in Rio ist für mich zusammen mit Live After Death meine Lieblings Live CD, schon der Anfang, diese Riffs bei Wickerman und dann die Bruce-Schreie am Anfang von Ghost of Navigator um das Publikum anzuheizen. Bei Brave New World "title song for the new album" bringt Bruce viel mehr Emotion rein als im Studioalbum. Sign Of The Cross ist auch einer meiner Favoriten. Bruce singt diesen Song um längen besser als Blaze. Als ich mir den Song das erste Mal angehört hab war ich total überrascht, was Bruce darausgemacht hat.

Für Mich ganz klar eine meiner Lieblings CDs.


Won't You Run, Live To Fly, Fly To Live Aces High.

machiste ( Gast )
Beiträge:

15.01.2007 15:59
#133 RE: Rock in Rio Zitat · antworten

Hallo Leute,

ich hab da mal ne Frage: Als ich beim Plattendealer meines Vertrauens die Rock in Rio-DVD bestellen wollte, sagte der mir, es gäbe da etwa 15 verschiedene Versionen (Export/Import/Japan-Ausgabe, etc.) und welche ich denn genau wolle.
Tja, ich will eine wo wenn möglich bei den Interviews eine deutsche Übersetzung eingeblendet ist, da mein englisch nicht soooooo der Hammer ist - hat mein Dealer aber gemeint, sowas gäb's eher nicht.
Kann mir einer helfen, vielleicht eine Bestell-Nummer oder sowas zukommen lassen, von einer Version wo deutsche Untertitel sind? Oder gibt es so etwas wirklich nicht?

Danke + beste Grüsse!
Mack

Leising Offline

Moderator


Beiträge: 3.410
Punkte: 3.410

15.01.2007 17:04
#134 RE: Rock in Rio Zitat · antworten

Hab meine vom Emp. Auf der is auf dvd 1 das konzert und auf dvd 2 Interviews und der extra kram mit den untertiteln (auch deutsch) leider is das mit emp so ne sache musste meine 3 mal nachbestellen

Someone to save me
Something to save me from myself
To bring the salvation
To exorcise this hell

Y Factor Offline

Clansman


Beiträge: 479
Punkte: 479

15.01.2007 18:33
#135 RE: Rock in Rio Zitat · antworten

Rock in Rio war meine erste DVD! und ich muss sagen ich war so baff das ich nach ende des konzerts noch 5 minuten mit offenem mund auf der couch saß. so ein gänze haut filing. einfach nur unglaublich^^
das geilste was es gibt^^
-------------------------------

3 Regeln für einen Mann:
1.Metal
2.Fußball
3.Bier

Guitar God Dave Murray Offline

Metal Fan


Beiträge: 300
Punkte: 300

15.01.2007 18:41
#136 RE: Rock in Rio Zitat · antworten

Das ist SCHWACHSINN! Rock In Rio ist aufjedenfall die beste Maiden Live CD und eine der besten Live CD's überhaupt.
Geiler Sound, Geile Solos (vorallem Davey), Geile Show und Geile Set List.
Metal Up Your Fucking Ass

Churchill Offline

Admin
Beiträge: 4.171
Punkte: 4.171

16.01.2007 21:46
#137 RE: Rock in Rio Zitat · antworten

Nach LAD eine der besten Live-CD's überhaupt. Ohne diese CD im Player fährt mein Auto keinen Meter weit!!!

Y Factor Offline

Clansman


Beiträge: 479
Punkte: 479

17.01.2007 16:49
#138 RE: Rock in Rio Zitat · antworten

In Antwort auf:
Das ist SCHWACHSINN! Rock In Rio ist aufjedenfall die beste Maiden Live CD und eine der besten Live CD's überhaupt.


hä hat da irgendwo jemand was gegen das album gesagt?
ich find keinen post hier wo gegen rock in rio geht
bin ich irgendwie blind
-------------------------------

3 Regeln für einen Mann:
1.Metal
2.Fußball
3.Bier

Rockjunkie ! ! ! ( Gast )
Beiträge:

12.02.2007 21:42
#139 RE: Rock in Rio Zitat · antworten

Kaum zu glauben, ich habe die Scheibe jetzt schon fast nen Monat, aber noch nix hier rein geschrieben!

Also mal Vorweg: ROCK IN RIO IST EINFACH HAMMER!
Wo ich diese Scheibe das erste mal gehört habe, bin ich ja fast gestorben, dass war einfach der ober hammer! Klar, die Setlist hätte man besser ausssuchen können, aber im gegensatz zur AMOLAD Tour Setlist finde ich Sie echt gelungen, da ich es bei der AMOLAD Tour gammlig fand, den Gig in der gleichen Reihenfolge abzuspielen wie auf der Scheibe, da man irgendwann weiss, was als nächstes kommt, dass fand ich irgendwie ein bisschwen Schwach!

Zurück zu RiR: Bester gelungener Song ist ganz klar Sanctuary! Man hört das Publikum, die Gitarrenbattles sind einfach nur total gelungen! Vor allem nach dem total langegezogenen Ende von Hallowed be thy name! Bruce legt bei Sanctuary sofort wieder los, ich glaube ich wäre an Luftmangel gestorben, aber echt

Auch bei 2 Minutes to Midnight ist das Publikum voll dabei, und ich kann es mir voll nicht verkneifen, jedes mal einzusetzen! Dann heisst es Nachbarn Terrorisieren

RIO ROCKT EINFACH

------------------------------------------------
Thank you Bruce for the maiden reunion!

Ich grüess alli MaidenFans us dr Schwiiiz!!
IRON MAIDEN FOREVER

Quebec-weekend-warrior89 Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.114
Punkte: 4.114

15.02.2007 00:15
#140 RE: Rock in Rio Zitat · antworten

Meiner Meinungf nach das staerkste Live-album, dafuer mit einem der langweiligsten cover behaftet. Auch wenn die beiden Eroeffnungssong nicht so ganz ueberzeugen (bei Wicker man singt Bruce noch etwas zu ungerade und Ghost of the avigator mag ich generell nicht so gerne), danach geht die Post ab, stark sind "Brave new world" und vor allem das alles ueberragende "Sign of the cross", sogar noch viel staerker als die Blaze-Version, duester, authentisch und mit einer genialen Melodie nach der anderen, ich gehe bei dem Song ab wie irre. Auch gelungen ist die "Trooper"-Version (beste ueberhaupt), und auf der zweiten CD ist "The clansman", ein weiterer Blaze-Song DAS Highlight ueberhaupt, wenn dann das Publikum im Mittelteil mitsingt, ist das einen Ohrgasmus Weiteres Highlight ist "Fear of the dark", da dreht das Publikum richtig durch, was fuer eine gigantische version eines solche Uebersongs. Und auch der Rest weis zu ueberzeugen...

Rockjunkie ! ! ! ( Gast )
Beiträge:

23.02.2007 17:52
#141 RE: Rock in Rio Zitat · antworten

So, jetzt habe ich mir auch noch die Rock in Rio DVD geholt (endlich) bin heute zufällig im Media Markt drangeloffen, ohne zu überlegen war Sie schon weg Habe noch nicht alles angeschaut, aber die Dimension des Gigs ist einfach so was von gewaltig! Eine Viertelmillion Zuschauer, ich habe schon beim Hauptmenü mit dem riesen fanblock eine Gänsehaut gekriegt! Wie auch schon auf der Platte finde ich auch hier Sanctuary einfach der Übersong überhaupt! Wie Janick seine Gitarre Praktisch durchnimmt einfach nur Respect, da musste ich mir leider wieder vorstellen, wie so eine Aktion bei mir klingen würde
Bei The Clansmann hat mich Bruces' kleine Tanzeinlage fasziniert! Zusammen mit Janick, das ist einfach der Hammer!
Was mich aber immer wieder beim anhören der Scheibe, aber jetzt auch bei DVD Schauen fasziniert hat, ist wie Bruce den Ton so verdammt lange bei Hallowed be thy Name halten kann... das ist einfach Gewaltig! Ich staune jedesmal, und ich habe jedenfalls nicht erkannt, dass er irgendwie blau angelaufen ist oder so, und eben er legt sofort wieder bei Sanctuary los! Gewaltig! Bruce ist ein Übermensch
Sehr gelungen und schön gemacht, wirklich

------------------------------------------------
Thank you Bruce for the maiden reunion!

Ich grüess alli MaidenFans us dr Schwiiiz!!
IRON MAIDEN FOREVER

the irons ( Gast )
Beiträge:

03.03.2007 12:25
#142 RE: Rock in Rio Zitat · antworten

ich finde RiR geil. am besten 2 minutes 2 midnight und the wicker man.
also ich bin mit dem was die kritiker sagen, nicht einverstanden weil zB the wicker man doch einen richtig guten sound hat.
alles in allem würde ich RiR 9 1/2 /10 punkten geben.

Up the Irons

Grim Reaper Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.358
Punkte: 2.358

03.03.2007 16:10
#143 RE: Rock in Rio Zitat · antworten
Also erstmal muss ich sagen dass ich ein wahnsiniger Rock in Rio fan bin.

Die Begründung:
1.Die Fans: 250.000 Leute. Die stimmung ist einfach wahnsinn und die Atmosphäre steckt auch vor dem Fernseher an. Dann die Setlist so viel geile Lieder auf einmal und mein Lieblingssong "hellowed be thy name" ist einfach super rübergebracht und wie Rockjunkie schon sagt Bruces Gesangsleistung ist gewaltig. Und das beste ist dass Maiden nicht einfach ihre Musil machen sondern das Publikum mit kleineren Einlagen unterhält.
Mein Faazit: RIR ist Live after Death absulut ebenbürtig. Punkte 9/10 (weil die Lautstärke ziemlich rauf und runter geht)

--------------------------------------------------
Rechtschreibanarchie.
Wer einen Fehler bei mir findet darf ihn auch bbehalten

Simme ( Gast )
Beiträge:

09.03.2007 21:23
#144 RE: Rock in Rio Zitat · antworten

Moin!

Da Rock in Rio meine erste Maiden CD war, kann ich die Setlist nicht kritisieren und die variierende Lautstärke stört mich auch nicht!
Die Gänsehaut kommt jedenfalls im wieder aufs neue, also eine geniale CD!

gitarrero Offline

Metal God


Beiträge: 1.694
Punkte: 1.694

24.04.2007 19:30
#145 RE: Rock in Rio Zitat · antworten

hab die dvd und die is verdammt geil, hab das ding über a große heimkino-anlage laufen lassen...ES WAR TOTAL GEIL

AMOBAD ( gelöscht )
Beiträge:

26.04.2007 16:36
#146 RE: Rock in Rio Zitat · antworten

Ich finde das Cover von A matter of live and death auch besser, aber dafür war das Konzert sicher der Hammer und die Lieder die gespielt wurden waren jawoll auch überirdisch. Aber ich habe trotzdsem verständnis für deine Aussage. Trotzdem Maiden über alles

The Legacy ( gelöscht )
Beiträge:

28.05.2007 21:48
#147 RE: Rock in Rio Zitat · antworten
rock in rio war auch meine erste maiden cd. sie hat mich voll umgehauen. dann hab ich mir noch die dvd zugelegt die ist auch voll der hammer
Xilef ( Gast )
Beiträge:

01.06.2007 19:09
#148 RE: RE:Rock in Rio Zitat · antworten
Also das Rock in Rio Album ist meiner Meinung nach wirklich gut gelungen. Ok es ist keine Live after Death Setlist, aber dafür bietet es besseren Sound und Publikum! Die Kameraführung ist auch deutlich besser als z.B die von der Death on The Road (wechselt viel zu schnell). Sicher hier und da pfeift es mal und so weiter aber Leute, das ist ein Live Album! Ausserdem bietet sie wirklich ein paar gigantische Versionen von The Trooper, Sing of the Cross und The Clansman. Nicht zu vergessen ist auch die Bonus DVD mit den vielen geilen Easter Eggs und dem "Privatleben" der Bandmitglieder auf Tour! Golfen mit Dave und Nicko und Janick am Stand ist doch einfach köstlich! Sehr witzig auch Dave schon ziemlich angetrunken auf der Party zum Schluss!

Ausserdem hab ich mir die DVD sogar in Brasilien gekauft! Deutlich bessere Aufmache als die Deutsche Version!

Ach ja und was noch anzumerken wäre ist, dass man innerhalb von ein paar Sekunden Dave mit zwei verschiedenen Strats sieht. Schon sehr komisch geschnitten.^^ Naja manche Leute mögen sich darüber aufregen, aber ich finds ganz amüsant!

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Nattefrost ( gelöscht )
Beiträge:

09.06.2007 18:52
#149 RE: RE:Rock in Rio Zitat · antworten

meiner meinung nach die beste maiden live scheibe...die lieder sind super ausgewählt und das publikum ist der hammer! das soll mal einer nachmachen vor 250'000 leuten natürlich der beste ort die beste dvd der welt aufzunehmen

TRUE PRIMITIVE NARROW-MINDED ELITE BLACK METAL!^^

Maidenmetal ( gelöscht )
Beiträge:

21.06.2007 20:01
#150 RE: RE:Rock in Rio Zitat · antworten

Ich habe mir vor einigen Wochen die "Rock in Rio" DVD gekauft,
und sie abends in den Recorder geschmissen und meine neue Surround Anlage getestet.
Der Sound ist einfach nur bombastisch und fegt einem aus den Sessel,
ebenso wie der komplette Maiden Gig obwohl man natürlich über die Setlist streiten kann
wie eigentlich immer.
Klasse fand ich das "Sign of the Cross" neben dem Hitfeuerwerk seinen Platz fand,
wenn auch noch "Where Eagles dare" aus den Boxen gedröhnt wäre hätte ich zehn von zehn Punkten gegeben.
Ich gebe daher 9.

Trotzdem eine Megakonzert,
und eine der allerbesten Konzert Live DVDs die mein Regal zieren !

Kaufen !

Gruß

Maidenmetal

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 15
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen