Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 208 Antworten
und wurde 10.241 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
MaidenMetallian Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.213
Punkte: 3.213

19.07.2008 20:34
#151 RE: Death on the Road Zitat · antworten
Zitat von gitarrero
war damals meine erste maiden dvd. mama hat sie mir auf bitte um 30€ gekauft


Wie süss..........
Meine Mutter würde mir was husten, wenn ich sie bitten würde, mir doch bitte was von "diesem Krach" zu kaufen.....

-------------------------------------------------------------------------------------------

Churchill Offline

Admin
Beiträge: 4.171
Punkte: 4.171

20.07.2008 08:10
#152 RE: Death on the Road Zitat · antworten

Man muss einfach nur immer um das Release Date herum Geburtstag haben und schon hat sich die Sache mit dem selber kaufen (müssen) erledigt.
Hat in der letzten Zeit immer hervorragend funktioniert - egal ob es Jemand verstanden hat warum ich ausgerechnet diesen "Krach" haben wollte!



Über 70.000 Fans & Kloppo bei jedem Heimspiel:
Eine grössere Anziehungskraft hat nur die Erde.


50jähriges Jubiläum für Sche**e4

Invader ( Gast )
Beiträge:

21.07.2008 19:35
#153 RE: Death on the Road Zitat · antworten

Also ehrlich gesagt finde ich die Death on the Road einfach nur überflüssig. Eine geniale Band sollte maximal 2-3 geniale Live Alben in ihrer Schaffensperiode rausbringen. Jede weitere Releases entwerten die alten Releases immer mehr. Bei Maiden hätte pro Jahrzent ein Live Album gereicht.
In den 80er Live after Death, in den 90er sagen wir mal Donnington Live und in den 2000ern Rock in Rio.
Death on the Road klingt ziemlich stumpf und kraftlos, hat keine besonders prickelnde Playlist und ist an sich auch schwach produziert.
Frage mich sowieso warum fast jede Band zu einem DVD Release parallel eine Audio CD des gleichen Konzertes rausbringt. Anscheinend ist die Produktion dann erheblich preiswerter.

Freddy 88 666 Offline

Metal God


Beiträge: 1.579
Punkte: 1.579

21.07.2008 19:43
#154 RE: Death on the Road Zitat · antworten

In Antwort auf:
Death on the Road klingt ziemlich stumpf und kraftlos, hat keine besonders prickelnde Playlist und ist an sich auch schwach produziert.


Seh ich alles anders! Playlist ist super imO (DoD, Paschendale live ist beides genial) und dass es stumpf klingt, kann ich beim besten Willen auch nicht bestätigen. Sinnlos finde ich sie schon gar nicht. Wenn man eine Best Of als sinnlos betitelt, kann ich das ja noch verstehen aber bei DotR?!

----------------------------------------------------
Hey Kölle, du bis e Jeföhl.

Ich will lieber stehend leben als knieend sterben!

Invader ( Gast )
Beiträge:

21.07.2008 19:49
#155 RE: Death on the Road Zitat · antworten

Also wenn man genau betrachtet, sind ja nur die Dance of Death und Lord of the Flies Songs, die bisher live nicht rausgebracht wurden. Das macht ingesamt 6 Songs. Da hätte man auch nur die 6 Songs als kleine Bonus EP veröffentlichen können, da es ehh schon die parallel erschienende DVD gibt.
Hat für mich einfach keinen Sinn mehr, von einigen Maiden Songs an die 20 offizielle Live Versionen zu haben.
Ich habe alle Maiden Alben, und dazu zählen auch mittlerweile 8 offizielle Live Alben: Live in Japan, Live after Death, Maiden England, A Real Life one, A Real Dead one, Live at Donnington, Rock In Rio und Death on the Road. Und auf diveresen Singels gab es einige Songs auch schon als B Seiten.

Sound ist ja immer Geschmackssache, aber haue dir mal Live after Death rein und danach Death on the Road. Der Klang liegt da Welten auseinander!
Und dabei wurde Live after DEath noch mit altem Equipment aufgenommen! Spricht nicht gerade für Kevin Shirley!

Freddy 88 666 Offline

Metal God


Beiträge: 1.579
Punkte: 1.579

21.07.2008 19:57
#156 RE: Death on the Road Zitat · antworten

Ähm, nur weil der Klang bei einer anderen DVD besser ist, heißt das lang nicht, dass er hier schlecht ist. Klar finde ich RiR und LaD besser aber trotzdem finde ich die DotR eine richtig geile Scheibe. Das Argument zieht nicht bei mir. Und die DoD Songs und Lord of the Flies reichen doch als neue Songs?! Finde jedenfalls, dass da einige Kracher dabei sind, von denen ich auf ne Liveversion nicht verzichten wollte. Dass es von den Klassikern schon zig Versionen gibt, ist doch klar. Sind halt immer dabei im Set?!
Ich finde es nur schade, wenn Leute immer sagen, wie unnötig doch eine CD/DVD sei. Sie nicht zu mögen ist ja die eine Sache aber unnötig finde ich sie beim besten Willen nicht...

----------------------------------------------------
Hey Kölle, du bis e Jeföhl.

Ich will lieber stehend leben als knieend sterben!

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

21.07.2008 20:01
#157 RE: Death on the Road Zitat · antworten

Zitat von Invader

Und dabei wurde Live after DEath noch mit altem Equipment aufgenommen! Spricht nicht gerade für Kevin Shirley!


spricht aber für das alte equipment

Invader ( Gast )
Beiträge:

22.07.2008 21:11
#158 RE: Death on the Road Zitat · antworten

Einigen wir uns einfach darauf, das Musik eine Geschmackssache ist und wir nicht drüber streiten sollen. Ich respektiere deine Meinung Freddy.

Chlodwig Offline

Metal God


Beiträge: 1.014
Punkte: 1.014

22.07.2008 21:43
#159 RE: Death on the Road Zitat · antworten

Das Album hat doch eine geile Setlist, 7 Songs die man vorher nicht auf einem Live-Album bekommen konnte. Und wieso eine EP dafür machen, ich mag schon gerne ein komplettes Konzert hören.

Slave of Power ( Gast )
Beiträge:

22.07.2008 22:13
#160 RE: Death on the Road Zitat · antworten
Japp, die Setlist ist okay, weil die Mischung stimmt: 6 neue Songs vom aktuellen Album DoD, dazu die üblichen verdächtigen Klassiker. Perlen wie "Madness" und "Lord of the Flies" passen ebenfalls ins Programm, wie ich finde.
Wenn nur dieses verbesserungsfähige Cover nicht wäre...

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

22.07.2008 22:56
#161 RE: Death on the Road Zitat · antworten
Zitat von Slave of Power
Wenn nur dieses verbesserungsfähige Cover nicht wäre...

lol das Cover ist doch geil...immerhin WELTEN besser als das von DOD


Keep the world with all its sin
It's not fit for livin' in

Beyond the realms of death...

Slave of Power ( Gast )
Beiträge:

22.07.2008 23:04
#162 RE: Death on the Road Zitat · antworten
Zitat von Destard
Zitat von Slave of Power
Wenn nur dieses verbesserungsfähige Cover nicht wäre...

lol das Cover ist doch geil...immerhin WELTEN besser als das von DOD


Nö. Auf keinen Fall.
Aber jedem seine Meinung.

swampy ( gelöscht )
Beiträge:

22.07.2008 23:57
#163 RE: Death on the Road Zitat · antworten

Zitat von Destard
Zitat von Slave of Power
Wenn nur dieses verbesserungsfähige Cover nicht wäre...

lol das Cover ist doch geil...immerhin WELTEN besser als das von DOD


Viel schlimmer als das DOD-COver geht ja auch nicht
Soo toll ist das DotR-COver a net, aber eben um Längen besser als das DoD-Cover

-------------------------------------------------
Oh Well, wherever, wherever you are,
Iron Maiden's gonna get you, no matter how far.
See the blood flow watching it shed up above my head.
Iron Maiden wants you for dead.

Slave of Power ( Gast )
Beiträge:

23.07.2008 00:12
#164 RE: Death on the Road Zitat · antworten
Zitat von swampy
Viel schlimmer als das DOD-COver geht ja auch nicht


Doch! AMOLAD!

MaidenMetallian Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.213
Punkte: 3.213

23.07.2008 00:14
#165 RE: Death on the Road Zitat · antworten

Zitat von Slave of Power
Zitat von swampy
Viel schlimmer als das DOD-COver geht ja auch nicht


Doch! AMOLAD!


na na na........

-------------------------------------------------------------------------------------------


Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

23.07.2008 00:42
#166 RE: Death on the Road Zitat · antworten

Zitat von Slave of Power
Zitat von swampy
Viel schlimmer als das DOD-COver geht ja auch nicht


Doch! AMOLAD!

Naja jedem seinen Geschmack, aber AMOLAD ist im Vergleich zu DOD ja mal das reinste Kunstwerk auch wenn ich es an sich nicht für überragend halte. Aber das DOD Cover ist IMO abgesehen von Eddie nur billig...die computergenerierten Leute haben ja sogar paar üble Fehler


Keep the world with all its sin
It's not fit for livin' in

Beyond the realms of death...

MaidenMetallian Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.213
Punkte: 3.213

23.07.2008 00:53
#167 RE: Death on the Road Zitat · antworten

Dafür war der "Eddie" auf den Konzerten aber der Hammer!!!!!
Mit der Sense hinter Nickos Schlagzeug...hatte was!!!!!!

-------------------------------------------------------------------------------------------


Freddy 88 666 Offline

Metal God


Beiträge: 1.579
Punkte: 1.579

23.07.2008 01:45
#168 RE: Death on the Road Zitat · antworten

Zitat von Invader
Einigen wir uns einfach darauf, das Musik eine Geschmackssache ist und wir nicht drüber streiten sollen. Ich respektiere deine Meinung Freddy.

Das hat doch wohl nix damit zu tun, dass ich deine Meinung nicht respektiere oder umgekehrt. Und gestritten haben wir uns doch auch nicht?!
Natürlich ist Musik eine Geschmackssache aber das braucht man ja wohl nicht in jeden einzelnen Thread zu schreiben.
War doch ne ganz normale Diskussion und ich wollte lediglich klar machen, dass ich dieses Live Album ziemlich geil finde

----------------------------------------------------
Hey Kölle, du bis e Jeföhl.

Ich will lieber stehend leben als knieend sterben!

Invader ( Gast )
Beiträge:

23.07.2008 16:21
#169 RE: Death on the Road Zitat · antworten

Du hast Recht, Streit war einfach die falsche Wortwahl und übertrieben. Ist doch ganz angenehm so eine Diskussion. Daran merken wir das wir zwar unterschiedliche Ansichten haben, aber dennoch alle Maiden Fans sind!

Chlodwig Offline

Metal God


Beiträge: 1.014
Punkte: 1.014

03.08.2008 00:19
#170 RE: Death on the Road Zitat · antworten
Zitat von Slave of Power
Japp, die Setlist ist okay, weil die Mischung stimmt: 6 neue Songs vom aktuellen Album DoD, dazu die üblichen verdächtigen Klassiker. Perlen wie "Madness" und "Lord of the Flies" passen ebenfalls ins Programm, wie ich finde.
Wenn nur dieses verbesserungsfähige Cover nicht wäre...

Und alle 6 Songs von DOD kommen Live besser als in der Studio-Version. Das Album hat einfach eine grandiose Live-Atmosphäre, habe mich nach dem ersten hören gleich schwer geärgert das ich selber nicht nach Dortmund gefahren bin.

Ich mag das Cover, ist eines der besseren aus der DOD-Ära.
gitarrero Offline

Metal God


Beiträge: 1.694
Punkte: 1.694

03.08.2008 00:24
#171 RE: Death on the Road Zitat · antworten

das cover von DotR find ich voll geil, genau wie den inhalt

_________________________________________________

Zitat von Destard
"stimmt jetzt fällts mir auch auf MUSCHI OF DEATH"

_______________________________________________
die Medien sagen: Gewagtes Metallica-Cover: Sinnbild für Grab oder Geschlechtsteil?

Bushfire Offline

Blood Brother


Beiträge: 936
Punkte: 936

01.10.2008 17:11
#172 RE: Death on the Road Zitat · antworten

falls noch jemand nich die Death on the Road DVD besitzt....

Saturn Darmstadt für 11,11€

http://www.bushfiremusic.com
http://www.myspace.com/bushfiremusic

Jens H Offline

Moderator


Beiträge: 1.231
Punkte: 1.231

14.10.2008 16:10
#173 RE: Death on the Road Zitat · antworten

Zitat von Chlodwig
Zitat von Slave of Power
Japp, die Setlist ist okay, weil die Mischung stimmt: 6 neue Songs vom aktuellen Album DoD, dazu die üblichen verdächtigen Klassiker. Perlen wie "Madness" und "Lord of the Flies" passen ebenfalls ins Programm, wie ich finde.
Wenn nur dieses verbesserungsfähige Cover nicht wäre...

Und alle 6 Songs von DOD kommen Live besser als in der Studio-Version. Das Album hat einfach eine grandiose Live-Atmosphäre, habe mich nach dem ersten hören gleich schwer geärgert das ich selber nicht nach Dortmund gefahren bin.

Ich mag das Cover, ist eines der besseren aus der DOD-Ära.



Wobei die tatsächliche Atmosphäre nicht so wirklich gut rüber kommt. Ich fand es vor Ort einfach nur genial. Deshalb war ich von der CD, zumindest was das anbelangt, etwas enttäuscht.

________________________________________
Ask Dr. Ed
Open from Monday to Sunday
7:30 am to 11.30 pm
Please take a look at
http://210833.homepagemodules.de/t506189...ask-for-it.html

Freddy 88 666 Offline

Metal God


Beiträge: 1.579
Punkte: 1.579

14.10.2008 16:17
#174 RE: Death on the Road Zitat · antworten

Ich war ja leider nicht auf der damaligen Tour aber die Stimmung bei DoD und bei Paschandale kommt schon ziemlich atemberauben rüber auf der DVD mMn.

------------------------------------------------------------------
No, it`s not been a wasted time, Mum! Not even a single fuckin´ wasted Year!

machine-man Offline

Clansman


Beiträge: 622
Punkte: 622

15.10.2008 17:54
#175 RE: Death on the Road Zitat · antworten

ich war damals in dortmund. und ich finde, die stimmung war gar nicht so übermäßig. die kommt auf der cd/dvd ganz schön gut weg...

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
«« Rock In Rio
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen