Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.764 Antworten
und wurde 73.923 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | ... 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | ... 71
TriggaHippie ( Gast )
Beiträge:

11.06.2007 01:11
#1426 RE: Iron Maiden live am 08.06.07 im Südweststadion Ludwigshafen Zitat · antworten

das man es nicht jedem recht machen kann ist klar, aber ich spreche hier nur von 1 bis max 2 lieder, die quasi als variable gesetzt werden und pro gig wechseln, so dass die setlist mal mit angenehmen überraschungen aufwarten kann.
stell dir vor du trällerst wild zu deinen genannten songs und auf einmal kommen die ersten noten zu judas be my guide oder the duellists. ich glaube, dass wirkl jeder total ausflippen und abgehen würde

________________________________
so it shall be written, so it shall be done

Made of Iron ( gelöscht )
Beiträge:

11.06.2007 09:11
#1427 RE: Iron Maiden live am 08.06.07 im Südweststadion Ludwigshafen Zitat · antworten
Melde mich heute auch mal zu Wort.
Stadion: kein Kommentar! (
T-Shirt-Preise: kein Kommentar! (DAS war es mir dann doch nicht wert, so sehr mir auch das eine oder andere Shirt gefallen hat!)
Vorbands: Lauren Harris habe ich leider schon wieder verpaßt, Mastodon auch.
Papa Roach war besser, als ich das vorher gehofft hatte, In Flames war eine riesige Enttäuschung, ein undefinierbarer Soundbrei, hat sich alles gleich angehört.
Muß mir mal ne CD reinziehen, ob es an der Band oder am Sound lag. Brrr....

Maiden: ...... einfach nur ohne Worte! Den positiven Reviews hier gibt es nichts hinzuzufügen.
Ich saß auf dem Sitzgrill, äh auf der Gegentribüne mit centurion, bob, easywild (der arme verlorene Schwabe, der Stunden im kaputten Zug ausharren mußte. Ich wäre durchgedreht!) und Freiburg Maiden.
Es gesellten sich dann noch Susanne1 und eddie for president hinzu, die ich dadurch auch persönlich kennenlernen durfte. Alles nette Leute, so machen Konzerte Spaß. Die Stimmung auf der nicht voll besetzten Tribüne war super, neben mir rockten zwei ältere Semester bei den Klassiketrn ab wie Nachbars Lumpi, habe mich köstlich amüsiert. Maiden, das generationenübegreifende Erlebnis.
Das Konzert war wie immer viel zu kurz, allerdings könnten Maiden 3 Stunden spielen, wäre es auch noch zu kurz.
Spätestens bei TNOTB bin ich vollständig ausgetickt.

Nach dem Konzert durfte ich noch Twisselberg (Annette, ich habe noch immer keine Ahnung, warum du böse bist auf mich! ( ), Martha und Watto persönlich kennenlernen. Aschi konnte ich nur kurz die Hand schütteln, der hatte es verdammt eilig (hat der Bus gewartet??).
Leider habe ich vergeblich nach der Eisernen Jungfrau und seiner Trooper-Fahne Ausschau gehalten, habe daher (wissentlich) niemanden mehr getroffen....
Metal Kiwi hat mich wohl ihn der Stadtbahn an der Kappe erkannt. Warum hast du Nasenbär mich nicht angesprochen? Angst?

Insgasamt ne geile Erfahrung, freue mich schon auf 2008 und darauf, noch mehr Forumsmitglieder kennenzulernen!
Aber bei der Auswahl der Vorbands bitte besser auswählen! Lauren ist ja sicher gesetzt, der rest...na ja, schaun mer mal.

P.S.: An alle Motzer: Bleibt besser in Zukunft zu Hause!

__________________________________________________

"Wenn dir Heavy- Metal nicht einen überwältigenden Stromstoß verpasst und dir heißkalte Schauer über den Rücken laufen lässt, dann wirst du es vielleicht nie verstehen. Entweder du spürst es oder nicht.
Und wenn nicht, das macht nichts, denn wir kommen sehr gut ohne euch klar!"

Toby ( gelöscht )
Beiträge:

11.06.2007 11:07
#1428 RE: Iron Maiden live am 08.06.07 im Südweststadion Ludwigshafen Zitat · antworten

In Antwort auf:
Nach dem Konzert durfte ich noch Twisselberg (Annette, ich habe noch immer keine Ahnung, warum du böse bist auf mich!

schöner Konzertbericht Made of Iron. Ja und was das Anättschä betrifft, vielleicht hast Du ihr mal im Forum oder per PM mal weh getan ? Mit mir ist sie nicht böse. Vielleicht mag sie auch nur Männer, die es hier im Forum auch mal krachen lassen ?

-------------------------------------------------
Mich hat der liebe Gott gezeugt
von dem Scheitel bis zur Sohle
Vor mir hat sich der Papst verbeugt
mein Glaube ist die Kohle.
Ich hab den alten mann verjagt
aus seinem Himmelreich
Ich bin der neue Gott, der nie versagt
und Euch die Hände reicht.


prowler Offline

Blood Brother


Beiträge: 841
Punkte: 841

11.06.2007 11:44
#1429 RE: Iron Maiden live am 08.06.07 im Südweststadion Ludwigshafen Zitat · antworten

Die Vorbands waren garnicht mal soo schlecht
Eigentlich bin ich von Papa Roach und In Flames positiv überrascht, habe die jetzt zum 1. mal Live gesehen..

Der absolute Höhepunkt an den Abend war für mich "Children of the Damned" extrem geil

_______________________________________
Iran Loves Iron Maiden

skilliard ( Gast )
Beiträge:

11.06.2007 12:27
#1430 RE: Iron Maiden live am 08.06.07 im Südweststadion Ludwigshafen Zitat · antworten

Wie handhabt ihr das hier im Forum mit Zeitungsberichten? Der Artikel aus der Rheinpfalz ist jetzt da, aber "eigentlich" darf man solche Texte wg. Urheberrecht weder einscannen und reinstellen noch abtippen. Von anderen foren weiß ich, dass die da sehr restriktiv sind, da darf man nicht mal drei Sätze aus ner Onlinequelle zitieren ohne Schimpf zu kriegen weil se Angst haben, verklagt zu werden.

Der Artikel ist zwar nicht sooo interessant (durchweg positives blabla) aber es ist ein schönes Foto von ein paar Leuten in der ersten Reihe drin. Ich könnt ja wetten, da erkennen sich ein paar von euch drauf wieder.

Martha ( Gast )
Beiträge:

11.06.2007 12:36
#1431 RE: Iron Maiden live am 08.06.07 im Südweststadion Ludwigshafen Zitat · antworten

Immer rein damit, es wurden hier schon öfters Zeitungsausschnitte gepostet

__________________________________________________
Wir Kinder vom Bodensee - Children of Bodom

-=[prowler]=- ( Gast )
Beiträge:

11.06.2007 12:47
#1432 RE: Iron Maiden live am 08.06.07 im Südweststadion Ludwigshafen Zitat · antworten
@ Skilliard, meinst Du den Bericht aus der heutigen Rheinpfalz ? Wollte diesen auch posten, dennoch
ich fand diesen irgendwie enttäuschend, da er sich doch mehr um das aussenrum dreht und weniger um die Band(s).
Gabs am Samstag ggf. auch schon einen Rheinpfalz Artikel drüber, den hab' ich nämlich verpasst.

EDIT: Also bei dem Artikel in meiner Frankenthaler Ausgabe is en Foto von Dave & H drinne, also hab' ich wohl lokal was anderes ...
Paschendale666 Offline

Metal God


Beiträge: 1.240
Punkte: 1.240

11.06.2007 13:11
#1433 RE: Iron Maiden live am 08.06.07 im Südweststadion Ludwigshafen Zitat · antworten
hier ein Zeitungsbericht den ich gefunden habe:

Der Mythos spielt unter Eddys Augen

Iron Maiden tritt mit "A Matter of the Beast"-Tour in Ludwigshafen auf

LUDWIGSHAFEN Die Band Iron Maiden ist so etwas wie eine Geburtshelferin für den Heavy Metal, und als solches genießt sie hohes Ansehen. Bei ihrem Konzert im Ludwigshafener Südwest-Stadion taten die Briten gut daran, sich auf ihr eigenes Erbe zu besinnen und Klassiker der frühen Sturm und Drang Phase zu spielen, denn nichts anderes sehnten ihre zum Teil in die Jahre gekommenen Fans herbei.

Ob es die Heavy-Metal-Fraktion Iron Maiden bereits in Madame Tussaud´s Wachsfigurenkabinett geschafft hat, ist nicht überliefert. Verdient hätten es die Männer um Sänger Bruce Dickinson allemal, gelten sie doch bereits zu Lebzeiten als lebende Legenden. Alles andere als wächsern präsentierte sich die Band jedenfalls bei ihrem Auftritt. Wie ein Derwisch sprang Energiebündel Bruce Dickinson über die Bühne, war gewissermaßen omnipräsent. Seine unverkennbare Stimme zeigte auch nach über 35 Jahren im Rock´n Roll-Showgeschäft keinerlei Abnutzungserscheinungen. Im Gegenteil - sie erwies sich bei eingehender Betrachtung als äußerst wandlungsfähig, überzeugte bei Balladen genauso wie bei schnellen Passagen. Selbst in extremen Höhenlagen wie bei dem Song "Children of the damned" brach ihm nie die Stimme weg. Und bei dem Song "Brighter than a thousand suns" wirkte der Klang seiner Stimme nahezu beschwörend. Und wie hypnotisiert starrte die Menge vor der Bühne auf ihr Idol und sang in-brünstig den Refrain "Out of the darkness" mit.

Nicht minder brillant waren die zahlreichen Gitarrensoli der Gitarristen Janick Gers, Adrian Smith und Dave Murray. Mal sehnsuchtsvoll und dann wieder gewohnt hart aber virtuos klangen die Töne, die sie ihren Seiteninstrumenten entlockten. Einmal mehr ein ungewohntes Bild vermittelten die drei Gitarristen auf der Bühne, denn welche Band leistet sich schon den Luxus von drei Gitarren neben einem Bassisten, einem Sänger und einem Schlagzeuger?

Das Bühnenbild entsprach einem umkämpften Schützengraben, und irgendwie passte das sogar. Wie Granaten- oder Mörsereinschläge wirkte zum Teil der treibende und impulsive Sound von Schlagzeuger Nicko Mc Brain. In roter Militärrobe präsentierte sich Dickinson bei dem Kultsong "The Trooper" die Union-Jack-Flagge wild schwenkend. Speziell in diesem Song ist vielleicht alles zusammengefasst, was Iron Maiden ausmacht. Es ist gewissermaßen eine Blaupause für das gesamte Werk der Band von der Insel. Sehr ein-fach rhythmisch strukturiert und von vielen Powerakkorden und sich oft wiederholenden Tonfolgen dominiert. So sind zumindest die älteren Songs mehrheitlich aufgebaut. 1975 gegründet rankt sich tatsächlich so etwas wie ein Mythos um diese Band, die unbestritten Kultstatus für sich proklamieren darf. Was ist aber Kult an dieser Band? Ist es allein der Sound oder dieses fratzenartige Wesen namens "Eddy" - Untoter oder Dämon wer weiß das schon?

Auch im Südwest-Stadion prangte die Horrorgestalt, Alleinstellungsmerkmal und Markenzeichen der Band, in schier unzähligen Variationen auf den T-Shirts zahlreicher Fans. Hier waren es unter anderem Familienväter, die sich mit ihren minderjährigen Söhnen und Töchtern in einheitlicher Heavy-Metal-Robe zeigten. Im Dutzend billiger möchte man meinen.

Als Iron Maiden schließlich als Zugabe "Two minutes to midnight" spielte, da ging ein Raunen durch das Stadion und kannte die Begeisterung keine Grenzen.

Ein recht guter Beitrag von dem Reporter.. endlich wird Maiden ma nicht runtergemacht!
Der Beitrag ist von der Zeitung "Main-Spitze" kenn ich nicht, aber egal

_______________________________________________________






scrrrrrrrrream for my Ludwigshafen?! THE IRON MAIDEN!!

Hal69 Offline

Blood Brother


Beiträge: 980
Punkte: 980

11.06.2007 13:41
#1434 RE: Iron Maiden live am 08.06.07 im Südweststadion Ludwigshafen Zitat · antworten

klasse artikel

Bohni ( Gast )
Beiträge:

11.06.2007 13:49
#1435 RE: Iron Maiden live am 08.06.07 im Südweststadion Ludwigshafen Zitat · antworten

der reporter schwärmt ja richtig

guter artikel

Maiden-Timo Offline

Metal God


Beiträge: 1.229
Punkte: 1.229

11.06.2007 13:54
#1436 RE: Iron Maiden live am 08.06.07 im Südweststadion Ludwigshafen Zitat · antworten

das lob ich mir, echt gut geschrieben und vorallem treffend
so sollte es immer sein

skilliard ( Gast )
Beiträge:

11.06.2007 14:06
#1437 RE: Iron Maiden live am 08.06.07 im Südweststadion Ludwigshafen Zitat · antworten
http://sventhson.sv.funpic.de/cpg1410/di...cat=10061&pos=0

Ich hab den Rheinpfalz-Artikel von heute in Eddies Army eingestellt. Link siehe oben.
Da es fast ne halbe Seite ist und man ja noch was sehen soll hab ich ihn dort rein, sonst platzt der Thread.

Es ist ein großes Fanbild dabei. Ihr könnt ja mal reinschauen ob sich wer wiedererkennt und dann bescheid sagen

@Prowler
Der Artikel vom Samstag ist eigentlich nicht mehr als ein großes Bild mit einem Text mit der Aussage "mehr gibts am Montag". Da haste nix verpasst.
-=[prowler]=- ( Gast )
Beiträge:

11.06.2007 14:16
#1438 RE: Iron Maiden live am 08.06.07 im Südweststadion Ludwigshafen Zitat · antworten
Sehr guter Artikel, dito !! Meiner entspricht eher der Kategorie Machwerk das die Welt nicht braucht und befasst sich mehr mit dem Thema
nach dem Konzert, deswegen kein Posting ... Dennoch wäre ich einem dankbar für den Samstagsartikel der RP LU.

EDIT: Danke Skilliard.

Ähm, *naivbin* ich wusste gar net dass die Staffel Motorradpolizisten auf der Kurve hinter der Bühne Maiden eskortiert hatten.
Ansonsten war die Organisation für uns Fussvolk und für unsere weitgereisten rund um Bahn, Konzert, Einlass aber äusserst mangelhaft !
skilliard ( Gast )
Beiträge:

11.06.2007 14:22
#1439 RE: Iron Maiden live am 08.06.07 im Südweststadion Ludwigshafen Zitat · antworten
Ich guck mal, dass ich den Samstagsartikel auch noch besorg. Stell ihn dann zu dem anderen dazu, ich weiß ja jetzt wie es geht
Das die Polizisten Maiden eskortiert haben wusst ich auch net. Kanns mir aber vorstellen, weil die bestimmt nicht in einem Ludwigshafener Hotel waren sondern von Mannem rübergekommen sind. ist mal meine Vermutung.
Weiß jemand, wo die Jungs waren? Im Holiday Inn? Im Maritim?

Übrigens; den Oberhammer fand ich ja die Rampe für die Rollstuhlfahrer (von wegen mangelnde Organisation und so). Also das Ding wär ich nicht mal raufgelaufen. Die Sprungschanze auf das Podest raufzufahren hätt ich mir dreimal überlegt.
Centurion Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.034
Punkte: 3.034

11.06.2007 14:26
#1440 RE: Iron Maiden live am 08.06.07 im Südweststadion Ludwigshafen Zitat · antworten

Ich tippe mal aufs Maritim.
Ist das edelste Hotel in Mannheim und vom Flughafen* Mannheim schnell zu erreichen.



*( ok, kleiner Flughafen )

__________________________________

Kraftsklave 23:58 ( Gast )
Beiträge:

11.06.2007 14:53
#1441 RE: Iron Maiden live am 08.06.07 im Südweststadion Ludwigshafen Zitat · antworten

Oh mann, irgendwie hört sich das alles nach nem nicht so tollen Abend an^^

-------------------------------------------------
Let it roll, baby, roll!!!

skilliard ( Gast )
Beiträge:

11.06.2007 14:56
#1442 RE: Iron Maiden live am 08.06.07 im Südweststadion Ludwigshafen Zitat · antworten

http://sventhson.sv.funpic.de/cpg1410/di...?album=65&pos=1

So, der Samstagsartikel ist jetzt auch hochgeladen.

skilliard ( Gast )
Beiträge:

11.06.2007 14:57
#1443 RE: Iron Maiden live am 08.06.07 im Südweststadion Ludwigshafen Zitat · antworten

Doch, ich fands es war ein klasse Abend.
Okay, Donington gestern abend war vielleicht noch besser, aber das waren ja auch andere Umstände.
Ich würd jederzeit wieder hingehen.

Centurion Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.034
Punkte: 3.034

11.06.2007 15:04
#1444 RE: Iron Maiden live am 08.06.07 im Südweststadion Ludwigshafen Zitat · antworten

In Antwort auf:
Oh mann, irgendwie hört sich das alles nach nem nicht so tollen Abend an^^


Hä ?

das war der geile Abend schlechthin

__________________________________

Kraftsklave 23:58 ( Gast )
Beiträge:

11.06.2007 15:07
#1445 RE: Iron Maiden live am 08.06.07 im Südweststadion Ludwigshafen Zitat · antworten

Hmm ich höre nur: schlechtgelaunter Bruce

dann schlechte Organisation
und schlechte Vorbands....


Da denke ich mir als unbeteiligter doch nur negatives!

-------------------------------------------------
Let it roll, baby, roll!!!

skilliard ( Gast )
Beiträge:

11.06.2007 15:14
#1446 RE: Iron Maiden live am 08.06.07 im Südweststadion Ludwigshafen Zitat · antworten

Maiden waren geil. Da gibts halt nix drüber zu sagen.
Also erzählen wir über das, was nicht so toll war. Das gibt wenigstens Gesprächsstoff her

The Reaper Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.315
Punkte: 2.315

11.06.2007 15:20
#1447 RE: Iron Maiden live am 08.06.07 im Südweststadion Ludwigshafen Zitat · antworten

kann mir jemand sagen was bruce über sharon sagt?! ich verstehe es nicht weil er zu schnell redet...

------------------------------------------
Ach, du ahnst es nicht!

meine band:

http://www.myspace.com/kingsofthundermusic

http://www.kingsofthunder.de.vu

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

11.06.2007 15:22
#1448 RE: Iron Maiden live am 08.06.07 im Südweststadion Ludwigshafen Zitat · antworten

da war halt wieder ein Eierwerfer aber er hat nichts getroffen auf der Bühne und Bruce macht sich darüber lustig dann hat er noch irgendeinen Spruch von james bond gerissen und meinte so der typ hätte nachher keine zähne mehr

________________________________________________

Centurion Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.034
Punkte: 3.034

11.06.2007 15:26
#1449 RE: Iron Maiden live am 08.06.07 im Südweststadion Ludwigshafen Zitat · antworten

schlechtgelaunter Bruce
mein Gott, der Junge ist eben ne Diva,
mich regts auch auf wenn ich mit schlechtem Handwerkszeug arbeiten muß.

schlechte Vorbands
stimme ich zu, aber:
-> Geschmackssache, sagte der Affe und bis in die Seife.

schlechte Organisation
hier kann man nur das alte, marode Stadion kritisieren.
Der Kasten wurde halt nach dem 2.Weltkrieg mit dem Trümmerschutt der Stadt Ludwigshafen gebaut.
Dann wurde in den 60ern etwas moderinisiert.
1983 als der SV Waldhof Mannheim in die 1.BL aufstieg und sein Benz-Stadion komplett neu baute,
wurde notdürftig etwas gemacht, damit Mannheim 3 Jahre dort seine Heimspiele austragen konnte.
Das wars bis heute.
Ich denke, daß der Veranstalter das Stadion ausgewählt hat, wegen der sicherlich geringen Miete und
viel kaputt kann man da eh nimmer machen

__________________________________

Martha ( Gast )
Beiträge:

11.06.2007 15:30
#1450 RE: Iron Maiden live am 08.06.07 im Südweststadion Ludwigshafen Zitat · antworten

Hätte da noch die viiiiel zu wenig vorhandenen Bierstände zu bemängeln. 20 min anstehen für nen Becher Bier ist einfach zuviel.
Ah ja, und keine Pinkelgelegenheit im Innenraum...auf jedenfall ich hab keine gesehen.

__________________________________________________
Wir Kinder vom Bodensee - Children of Bodom

Seiten 1 | ... 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | ... 71
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen