Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier nicht mehr anmelden
Dieses Thema hat 589 Antworten
und wurde 20.149 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 24
Leising Offline

Moderator


Beiträge: 3.410
Punkte: 3.410

29.01.2007 12:34
#126 RE: Virtual XI Zitat · antworten

@ Eisenmann: dachte immer du magst vor allem die Piece of Mind

Faster than a bullet
Terrifying scream
Enraged and full of anger
He's half man and half machine
PAAAAAAIIIIIINKIIIIIILLLLEEEEEER

Made of Iron ( gelöscht )
Beiträge:

29.01.2007 13:59
#127 RE: Virtual XI Zitat · antworten

Shit, in der Eile vergessen. Kommt gleich nach The Number... auf Nr. 2!!!
__________________________________________________

"Wenn dir Heavy- Metal nicht einen überwältigenden Stromstoß verpasst und dir heißkalte Schauer über den Rücken laufen lässt, dann wirst du es vielleicht nie verstehen. Entweder du spürst es oder nicht.
Und wenn nicht, das macht nichts, denn wir kommen sehr gut ohne euch klar!"

gnomx ( Gast )
Beiträge:

29.01.2007 21:36
#128 RE: Virtual XI Zitat · antworten

Unser Universum scheint kleiner zu werden Made Of Iron ...
Macht aber nix ... nur Blaze muss draussen bleiben

Iron Bruce ( Gast )
Beiträge:

29.01.2007 21:40
#129 RE: Virtual XI Zitat · antworten

Hört doch auf den armen Mann immer zu mobben, der musste schon genug Hass und Gespucke ertragen
----------------------

Won't You Run, Live To Fly, Fly To Live... Aces High.

Hal69 Offline

Blood Brother


Beiträge: 980
Punkte: 980

29.01.2007 21:48
#130 RE: Virtual XI Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ich werd mir niemals erklären können, wie man die Maiden Alben der 90er abfeiern kann. Wie man Virtual XI als bestes Maiden-Album bezeichen kann ... ...



das muss wirklich ein richtig teuflisches und bösartiges universum sein...

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

30.01.2007 06:57
#131 RE: Virtual XI Zitat · antworten

Zitat von gnomx
Ich werd mir niemals erklären können, [...] Wie man Virtual XI als bestes Maiden-Album bezeichen kann ...

Ich auch nicht. Denn gegen die 80er Scheiben stinkt es einfach ab, der Meinung bin ich auch. Aber es als wirklich SCHLECHTES Album zu bezeichnen, kann ich mir wiederrum auch nicht erklären. Denn wenn man mal von der Produktion absieht, sind die Songs bis auf TAATG nie im Leben schlecht! Maiden sind einfach nicht dazu in der Lage ein schlechtes Album abzuliefern, weil sie einfach allesamt TOP Musiker sind. Das wäre ein Widerspruch an sich! Jede Band hat mal ne schwierige Zeit, aber für viele andere Bands wäre dieses Album sicherlich gut bis sehr gut ! Nur Maiden haben sich ihre eigenen Maßstäbe eben sehr hoch gesetzt.. Und zum Glück hat Steve bei diesem Album Füller ala 'The Apparition' weggelassen. Jeder Maiden Fan sollte einfach mal froh sein, dass Maiden sich in dieser schwierigen Phase treu geblieben sind und nicht ganz aufgehört haben..

Out of the darkness... brighter than a thousand suns!

gnomx ( Gast )
Beiträge:

30.01.2007 08:12
#132 RE: Virtual XI Zitat · antworten

Das war nur etwas sarkastisch ... in meinem Heim wird Blaze definitiv aus meinen/unseren Ohren verbannt !
Ich glaube nicht, dass Blaze von mir spürbar gemobbt wird ... oder glaubst Du er sitzt in seiner Freizeit vor diesem Forum und übersetzt irgendwelche Einträge.
Mal ganz Allgemein, wenn ich mich in die Öffentlichkeit begebe, muss ich auch damit rechnen Prügel einstecken zu müssen, besonders wenn ich Scheisse baue. Außerdem werden Tokio Hotel auch gemobbt, die bauen anscheinend auch Mist (kann mir mal jemand nen Songtip geben, ich hab noch nie was von denen gehört !)

In Antwort auf:
Maiden sind einfach nicht dazu in der Lage ein schlechtes Album abzuliefern


... doch, No Prayers For The Dying z.B., um mal ein nicht Blaze-ist-der-Sänger-Album zu nennen.

Made of Iron ( gelöscht )
Beiträge:

30.01.2007 09:18
#133 RE: Virtual XI Zitat · antworten

Schließe mich dem gnomx mal wieder gerne an. Auch Maiden ist in der Lage, schlechte Alben abzuliefern, eben besagtes Virtual und No prayer.. .
__________________________________________________

"Wenn dir Heavy- Metal nicht einen überwältigenden Stromstoß verpasst und dir heißkalte Schauer über den Rücken laufen lässt, dann wirst du es vielleicht nie verstehen. Entweder du spürst es oder nicht.
Und wenn nicht, das macht nichts, denn wir kommen sehr gut ohne euch klar!"

Leising Offline

Moderator


Beiträge: 3.410
Punkte: 3.410

30.01.2007 13:45
#134 RE: Virtual XI Zitat · antworten

Jop sehe ich auch so. Die alben sind sehr gleich, beide habe nur wenige "gute" momente und wenn man sich ma andere maidenalben ala Powerslave und number anhört, stinkt V-XI (genau wie NPFTD und FOTD) einfach ab.

Faster than a bullet
Terrifying scream
Enraged and full of anger
He's half man and half machine
PAAAAAAIIIIIINKIIIIIILLLLEEEEEER

Captain Flint @ Treasure Island Offline

Metal God


Beiträge: 1.029
Punkte: 1.029

30.01.2007 15:49
#135 RE: Virtual XI Zitat · antworten

Also ich bin 100%-ig der Meinung, dass die V11 besser ist als die NOTB. Auch wenn man sie überhaupt nicht vergleichen kann und die NOTB auf jeden Fall wichtiger für Maiden war als die V11, ist meiner Meinung nach der prozentuale Anteil der guten Songs auf der V11 größer! "Invaders" ist bestimmt einer der schlechtesten Maiden-Opener. Children Of The Damned haut mich auch nicht wirklich um. Dann wirds besser . The Prisoner usw. alles gut. Nur Gangland und Total Eclipse können mich da nicht überzeugen. Zu Hallowed Be Thy Name muss ich ja wohl nichts sagen
Bei der V11 gefallen mir einige Songs aber etwas besser, auch wenn die V11 vielleicht eine kleine Rückentwicklung darstellt. Ich mag zwar TAATG, kann aber auch wirklich verstehen, wenn ihn jemand nicht mag.
Achso...ich meine auch, dass Maiden keine schlechten Alben abliefern können. Nur im Vergleich zu sich selbst kann Maiden bessere oder schlechtere Alben abliefern.
______________________________________________________________

We are prisoners of our time
But we are still alive
Fight for the freedom, Fight for the right
We are Running Wild

Hal69 Offline

Blood Brother


Beiträge: 980
Punkte: 980

30.01.2007 15:57
#136 RE: Virtual XI Zitat · antworten
In Antwort auf:
Also ich bin 100%-ig der Meinung, dass die V11 besser ist als die NOTB


























Martha ( Gast )
Beiträge:

30.01.2007 16:00
#137 RE: Virtual XI Zitat · antworten

@ HAL69

1A Spam, aber hast recht, einen grösseren Mist hab ich selten gehört.

Da spricht der Experte!!
_________________________________________________
And I looked, and behold a pale horse: and his name that sat on him was Death, and Hell followed with him. And power was given unto them over the fourth part of the earth, to kill with sword, and with hunger, and with death, and with the beasts of the earth.

Hal69 Offline

Blood Brother


Beiträge: 980
Punkte: 980

30.01.2007 16:06
#138 RE: Virtual XI Zitat · antworten

In Antwort auf:
1A Spam, aber hast recht, einen grösseren Mist hab ich selten gehört.



und ich meine jedes smilie genauso wie ich es geposted habe

In Antwort auf:
Also ich bin 100%-ig der Meinung, dass die V11 besser ist als die NOTB


dieser spruch wird mich heute nacht in meinen (alp)träumen verfolgen!






Captain Flint @ Treasure Island Offline

Metal God


Beiträge: 1.029
Punkte: 1.029

30.01.2007 16:51
#139 RE: Virtual XI Zitat · antworten
Jaja Leudings ist OK!
______________________________________________________________

We are prisoners of our time
But we are still alive
Fight for the freedom, Fight for the right
We are Running Wild

Made of Iron ( gelöscht )
Beiträge:

30.01.2007 16:57
#140 RE: Virtual XI Zitat · antworten
FLINT!! Um Gottes Willen!!! Das KANN doch wirklich NICHT dein Ernst sein! Gut, Gangland ist Mist, Total Eclipse ist auf meiner Version gar nicht drauf. Aber Invaders ist doch wohl OBERGEIL! Children of the damned ist für mich eines der besten Balldaden im Metal ever! Boah, meine Nerven!
Das Album The Number of the beast ist für mich ein unwiederholbarer Meilenstein von Maiden, ein Album, dass m.E. nicht mehr erreicht wurde und auch nie wieder erreicht werden wird. Aber das ist natürlich persönlich.
Jetzt kriegst du die Prügel, die ich damals für meine Meinung über Blaze einstecken mußte...
__________________________________________________

"Wenn dir Heavy- Metal nicht einen überwältigenden Stromstoß verpasst und dir heißkalte Schauer über den Rücken laufen lässt, dann wirst du es vielleicht nie verstehen. Entweder du spürst es oder nicht.
Und wenn nicht, das macht nichts, denn wir kommen sehr gut ohne euch klar!"

Captain Flint @ Treasure Island Offline

Metal God


Beiträge: 1.029
Punkte: 1.029

30.01.2007 17:01
#141 RE: Virtual XI Zitat · antworten
Joa kann ich mit leben...hab zwar Breitbandanschluss, aber durchklettern könnt ihr trotzdem nicht!

______________________________________________________________

We are prisoners of our time
But we are still alive
Fight for the freedom, Fight for the right
We are Running Wild

Made of Iron ( gelöscht )
Beiträge:

30.01.2007 17:02
#142 RE: Virtual XI Zitat · antworten

Na, DA wäre ich mir mal nicht SO sicher...mal ein paar kleine fiese Viren rüberschicken...
__________________________________________________

"Wenn dir Heavy- Metal nicht einen überwältigenden Stromstoß verpasst und dir heißkalte Schauer über den Rücken laufen lässt, dann wirst du es vielleicht nie verstehen. Entweder du spürst es oder nicht.
Und wenn nicht, das macht nichts, denn wir kommen sehr gut ohne euch klar!"

Captain Flint @ Treasure Island Offline

Metal God


Beiträge: 1.029
Punkte: 1.029

30.01.2007 17:05
#143 RE: Virtual XI Zitat · antworten

AAhhhh...ne Grippe kann ich jetzt nicht gebrauchen!
Egal, genug gestritten, Virtual XI ist meiner Meinung nach ein Spitzen-Album.
Wenn ihr meint, dass es Sch...ße ist, braucht ihrs ja nicht hören.

Aber: Up The Irons! (das dürfte klar sein!)
______________________________________________________________

We are prisoners of our time
But we are still alive
Fight for the freedom, Fight for the right
We are Running Wild

slave of power and death ( Gast )
Beiträge:

30.01.2007 20:23
#144 RE: Virtual XI Zitat · antworten

da bin ich, wie ihr alle sowiso schon wisst, mir FLINT in einer meinung.
ich sags nur NOOCH mal damit ihrs nicht vergesst

Up the Blaze-Fans
Down the Blaze-Hasser (nicht bös gemeint )




Alles.....

Nur nichts gegen Blaze!!

AZAZEL-6 ( gelöscht )
Beiträge:

31.01.2007 09:23
#145 RE: Virtual XI Zitat · antworten

Also Grottenschlecht find ich es nicht ... aber es hat halt deutliche Schwächen gegenüber anderen Alben! Das Problem ist, dass richige Geniestreiche auf dem Album nicht drauf sind, dennoch werden die Songs teilweise nnötig in die Länge gezogen! Das beste Beispile ist Angel and Gambler ... Das ist schon kein guter refrain, aber ihn noch hundertmal zu wiederholen ... Nimmt man Brave new World oder no more lies, der refrain haut halt rein, und da stört auch die wiederholungen nicht, aber bei dem song nervt es irgendwann! Stark finde ich die die melodie-parts, die die songs haben! Und was mir aufgefallen ist, dass hier die Gitarren sehr rockig gehalten werden! Bei Janick überrascht es nicht so, aber bei Dave! Aber das komt auch ziemlich cool!
Über die Stimme von Blaze brauchen wir nicht zu reden ... er gibt sich mühe und macht das beste draus!
Das Artwokr find ich ziemlich schlecht muss ich sagen! Ich glaube, dass man sich hier vlt zu viel gedanken gemacht hat und das hat die ganze sache etwas kaputt gemacht!


1) Futureal -> 6/10 ... mäßiger Opener, vlt der schlechteste, den es je gab

2) Angel and Gambler -> 7/10 ... fängt gut an und kommt rockig rüber ... bis auf den schon erwähnten oft wiederholten refrain, der den song unnötig in die länge zieht; Starkes Dave-Solo

3) Lightning Strikes Twice -> 7/10 ... Der Song kommt cool, vor allem das intro! Der Song hat auch eine angenehme länge, nichts wird sinnlos in die länge gezogen

4) The Clansman -> 8/10 ... der Song ist echt stark! Aber ich finde, dass Steve hier den Akkustik-Bass nicht so stark spielt, wie es dann live hingekriegt hat (siehe RiR) Das macht vieles Kaputt ... bei weitem schafft es Blaze nicht, hier Gänsehaut hervorzurufen

5) Two Worlds Collide -> 8/10 ... der Song ist stark ... Starke Melodieparts ... nur leider schafft es Blaze nicht, die hohen Parts vernünftig rüberzubringen, dann würde Song noch geiler kommen

6) Educated Fool -> 8/10 ... Der song hat einen coolen Beat ... nur wieder das selbe Blaze-Problem: Die hohen stellen im refrain ... er schafft es einfach nicht

7) Eyes of a stranger -> 9/10 ... der stärkste Song auf dem album ... saustarker instrumentalteil ... nur wieder der Refrain etwas zu oft, aber ansonsten ohne mängel

8) Como Estais Amigos -> 7/10 ... der "no more lies"-Papi ... nur das Kind ist weit vom Stamm gefallen, und das positiv! Starker Melodieteil und gutes solo; das beste auf dem gesamten Album! Der Song kommt nur am anfang ziemlich leise! Blaze wieder mit Problemem im Refrain, den könnte man noch mehr ausschmücken, noch mehr gefühl reinlegen

Das ist so und so Blaze sein Problem: Ihm fehlt die Fähigkeit, richtig Gefühll in die Songs reinzulegen! Es reicht nicht, einfach die wörter zu singen, man muss sie leben!
Ansonsten will ich noch erwähnen, dass die Orchester-Parts gut sind ... Ich danke, dass dieses Album so ein Übergang war, zwischen alten Maiden-style und neuem, sprich mehr epische Tracks...

Das Album kriegt ne 7/10 ... man kann es hören, und man kann es auch genießen ... aber es gibt bei weitem besseres Material!!
-------------------------------------------------
Everybody has a different way to view the world!!!

slave of power and death ( Gast )
Beiträge:

31.01.2007 18:50
#146 RE: Virtual XI Zitat · antworten

In Antwort auf:
bei weitem schafft es Blaze nicht, hier Gänsehaut hervorzurufen (the clansman)

WIE BITTE?!?!?!?!??! und ob er das schafft!!!! das ist bei rock in rio zwar auch umwerfend gut aber lange nicht so gut wie blaze das hinkriget. hör die nur mal den anfang an:
"When alone in the hills, With the wind in your hair, With a longing to feel, Just to be free............" ...ahhhhhhhhhhhhh das is So G E I L ! ! !


In Antwort auf:

Das ist so und so Blaze sein Problem: Ihm fehlt die Fähigkeit, richtig Gefühll in die Songs reinzulegen! Es reicht nicht, einfach die wörter zu singen, man muss sie leben!
IM GEGENTEIL!!!! Das B E S T E das blaze überhaupt kann ist, den songs gefühl zu geben und abwechsunsreich zu singen.

In Antwort auf:
einfach alle lieder sind schlicht und einfach geil, und ich hoffe ich finde mindestens drei leute hier im forum die mir da zustimmen. Hier ist der Vierte !

Na also! vielleicht verstecken sich ja noch mehr in "unserem universum" bitte HIER MELDEN!!! dann bauen wir ein kriegsschiff aus starwars nach und vernichten das "böse paralelluniversum der blaze hasser für immer!!!!!"



gute nacht alle zusammen







Alles.....

Nur nichts gegen Blaze!!

Made of Iron ( gelöscht )
Beiträge:

01.02.2007 08:41
#147 RE: Virtual XI Zitat · antworten

Paßt nicht zum Thema, aber der Flammenwerfer ist sooo geil.
In der sache kann ich dir, wie du ja bereits weißt, leider nicht zustimmen.
Aber zum Glück gibt es Meinungsvielfalt und Meinungsfreiheit!
__________________________________________________

"Wenn dir Heavy- Metal nicht einen überwältigenden Stromstoß verpasst und dir heißkalte Schauer über den Rücken laufen lässt, dann wirst du es vielleicht nie verstehen. Entweder du spürst es oder nicht.
Und wenn nicht, das macht nichts, denn wir kommen sehr gut ohne euch klar!"

AZAZEL-6 ( gelöscht )
Beiträge:

01.02.2007 09:55
#148 RE: Virtual XI Zitat · antworten

OK ... hier ein Blaze-Fan ... Ich sag ja auch net, dass Blaze generell schlecht ist, sondern, dass er nun mal bei maiden einen Vorgänger hatte, der eben besser war (meiner meinung nach) und da hat man es schwer! Gemäß den fall, er wäre nicht bei maiden gelandet, und man hätte trotzdem was von ihm gehört, würde die welt besser sprechen, weil man ihn dann nicht so dolle mit Bruce vergleichen würde ... (boah war das hypothetisch :grin ...

Aber jedem seins ... und das ist auch gut so..
-------------------------------------------------
Everybody has a different way to view the world!!!

gnomx ( Gast )
Beiträge:

01.02.2007 14:18
#149 RE: Virtual XI Zitat · antworten
Um mal eins klar zu stellen ... ich bin kein Blaze Hasser
Mir fallen bei seinem Gesang nur die Sackhaare aus

Als Mensch kommt er dagegen sehr symphatisch rüber ... sagte ich schon mal ...
Deswegen finde ich etwas bescheuert zu polarisieren ... "nur nix gegen Blaze" und "Blaze-Hasser". Es gibt auch was dazwischen ...
Stimme Scheisse ... Mensch gut

(ich weiss ... bin heute nicht sehr qualifiziert - Nachsicht !!! )

ach ja... nochwas

@slave of power and ...

Du meinst doch Deine Aussagen zu den beiden Blaze-Alben und zu Blaze nicht wirklich ernst, oder ?! Ich muss ehrlich sagen, um so mehr ich von Dir zu den Themen lesen, um so mehr habe ich das Gefühl, dass Du Dir ein Spässle erlaubst ... oder ?!

Ich kann mir durchaus vorstellen, dass einige den Alben und seiner Stimme was abgewinnen können und vielleicht auch richtig gut finden. Bei Deinen Äußerungen könnte man manchmal glauben du wärst auf Trip beim hören besagter Alben hängengeblieben

Centurion Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.034
Punkte: 3.034

01.02.2007 14:29
#150 RE: Virtual XI Zitat · antworten

In Antwort auf:
Mir fallen bei seinem Gesang nur die Sackhaare aus



____________________

2 minutes to midnight,
The hands that threaten doom

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 24
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen