Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 729 Antworten
und wurde 30.121 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | ... 30
Centurion Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.034
Punkte: 3.034

26.10.2007 09:41
#226 RE: No prayer for the dying Zitat · Antworten

Die Video-Clips sind auch auf der "Visions-of-the-Beast"-DVD drauf.

__________________________________
I've got to keep running the course
I've got to keep running an win all costs
I've got to keep going be strong
Must be so determined and push myself on

Made of Iron ( gelöscht )
Beiträge:

26.10.2007 09:42
#227 RE: No prayer for the dying Zitat · Antworten

DANKE!!

__________________________________________________

"Wenn dir Heavy- Metal nicht einen überwältigenden Stromstoß verpasst und dir heißkalte Schauer über den Rücken laufen lässt, dann wirst du es vielleicht nie verstehen. Entweder du spürst es oder nicht.
Und wenn nicht, das macht nichts, denn wir kommen sehr gut ohne euch klar!"

Centurion Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.034
Punkte: 3.034

26.10.2007 09:46
#228 RE: No prayer for the dying Zitat · Antworten

BITTE ! ! !

__________________________________
I've got to keep running the course
I've got to keep running an win all costs
I've got to keep going be strong
Must be so determined and push myself on

Dalvar ( Gast )
Beiträge:

26.10.2007 20:58
#229 RE: No prayer for the dying Zitat · Antworten

Ich werde mal wider zum meuterer und sage:das album gehört zu meiner Maiden top 5!
Jetzt könnt ihr mich steinigen,verbrennen oder in eine eiserne jungfrau(welch wortspiel )stecken.Egal was wir machen wir werden uns alle in der Hölle wieder sehn ,und dort wird jede metal band ihre eigene bühne haben (ich weiss ich hab skurile vorstellungen)Und ich weiss auch wo ich stehen werde:Maiden endlosband (na ja ihr wisst was ich meine )

--------------------------------
Please tell me now what Life is,
Please tell me now what Love is,
Well tell me now what War is,
Again tell me now what Life is.

bob Offline

Eddies Pate

Beiträge: 2.162
Punkte: 2.162

26.10.2007 23:41
#230 RE: No prayer for the dying Zitat · Antworten
gut so, @dalvar...es ist ein rundum gutes album geworden,damals in den schwierigen frischen neuuzigern: wir schaun über die technischen unzulänglichkeiten fix und gekonnt drüber wech. NPFTD ist immer noch maiden. punkt.

___________________________________________________
"Shut Up And Play Your Guitar!"...Zitat Frank Zappa.
„Mit seiner zerschundenen Stratocaster sagte er der Welt alles, was er zu sagen hatte.“ ... über Rory Gallagher
ahso nochwas: SCREAM FOR ME?... SCREAM FOR ME, SICHERUNGSBIER!!!

MaidenMetallian Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.213
Punkte: 3.213

27.10.2007 05:34
#231 RE: No prayer for the dying Zitat · Antworten

In Antwort auf:
Ich finde die Platte echt absoluten Käse


SEHR gut!!!!
Sehe ich genauso!!!
Und "Holy smoke" ist in meinen Augen/ Ohren eines der SCHLECHTESTEN "Lieder", die MAIDEN je geschrieben haben!!!!

Iron Wolf Offline

Clansman


Beiträge: 527
Punkte: 527

07.11.2007 19:07
#232 RE: No prayer for the dying Zitat · Antworten

Schwächstes Maiden-Album. "Holy Smoke" geht gar nicht! Auch sonst eher mittelmäßige (Tail Gunner, The assassin, Bring your daughter, Mother Russia) bis miese (Public enema, Fates Warning, Hooks in you) Nummern. Einzig der Titelsong und "Run silent run deep" können mich überzeugen.

Matze ( gelöscht )
Beiträge:

23.12.2007 22:52
#233 RE: No prayer for the dying Zitat · Antworten

na ganz so schwach ist es nun nicht...Anlage voll aufdrehen und
dann sieht die Sache schon anders aus...

Freddy 88 666 Offline

Metal God


Beiträge: 1.579
Punkte: 1.579

26.12.2007 10:00
#234 RE: No prayer for the dying Zitat · Antworten

bei dir hört sich wohl jedes lied gut an, so lange man nur die anlage aufdreht und ne flasche bier in der hand hat

Wer zuletzt lacht, denkt zu langsam >

Matze ( gelöscht )
Beiträge:

28.12.2007 14:47
#235 RE: No prayer for the dying Zitat · Antworten

genau...

nee ist ja nicht immer so...

oto4 Offline

Metal Fan

Beiträge: 364
Punkte: 364

28.12.2007 23:31
#236 RE: No prayer for the dying Zitat · Antworten

ist schon interessant wie kontrovers dieses Album gesehen wird. Für mich ein richtig gutes. "Bring your daughter..." gehört zwar nicht zu meinen Favouriten, aber der Rest ist durchweg gut. Die Originalversion des Liedes finde ich wesentlich ansprechender. Ich halte das Album für vollkommen unterbewertet. Es hatte damals allerdings auch kaum Beachtung erhalten. Der Metal war nicht mehr "in" und bis auf ein paar ganz wenige Ausnahmen wie z.B. "Painkiller" gab es auch praktisch nichts gutes mehr auf dem Markt.

Für mich ein rockiges gutes Album mit einem schwächeren Lied. Kein Vergleich zu dem Müll den sie kurze Zeit später auf den Markt geworfen haben. "Fear is the key", "Wasting love", etc...

marc Offline

Moderator


Beiträge: 2.667
Punkte: 2.667

28.12.2007 23:37
#237 RE: No prayer for the dying Zitat · Antworten

Ich kann mir die Platte auch so am Stück anhören. Ich glaube, der größte Fehler der Platte war, dass sie nach 7th Son erschienen ist und wesentlich "rotziger" daherkam. Zwar keine Übersongs drauf wie auf FOTD, aber dafür auch keine Filler.

oto4 Offline

Metal Fan

Beiträge: 364
Punkte: 364

29.12.2007 00:37
#238 RE: No prayer for the dying Zitat · Antworten

Das Problem war vielleicht auch die Tour. Die Wahnsinnsshow von MOR war nicht zu toppen. Was kam war eine Tour ohne grosse Effekte, keine riesen Bühnenshow. Dazu dieses fürchterliche Kabelgewirr auf der Bühne. Und Gers ist nun einmal auch nicht Smith.

marc Offline

Moderator


Beiträge: 2.667
Punkte: 2.667

29.12.2007 00:44
#239 RE: No prayer for the dying Zitat · Antworten

Die Bühne wollten sie ja ganz spartanisch haben, und ich hatte leider nicht den Vergleich zu Smith(außer von den Videos). War ja schon heftig, dass er damals ausstieg. No Prayer war meine erste Tour und im Vorprogramm Anthrax, seinerzeit meine Zweitlieblingsband, von daher war alles ok. Wäre damals auch liebend gern zur 7th Tour gefahren, ging aber leider nicht.

oto4 Offline

Metal Fan

Beiträge: 364
Punkte: 364

29.12.2007 00:51
#240 RE: No prayer for the dying Zitat · Antworten

Anthrax waren göttlich. DER perfekte Einheizer. Wäre schön wenn Maiden sich mal wieder auf die richtigen Support-Acts rückbesinnen würden. Könnte nicht schaden. Queensryche, Anthrax, W.A.S.P., Mötley Crüe, Wolfsbane, Helloween, Guns 'n' Roses, etc. ... das waren richtige Kracher. Und vielleicht weniger My Dying Bride, etc.

marc Offline

Moderator


Beiträge: 2.667
Punkte: 2.667

29.12.2007 00:55
#241 RE: No prayer for the dying Zitat · Antworten

Anthrax waren seinerzeit echt der Hammer, für 2008 würde ich mir Heaven and Hell wünschen, auf jeden Fall mal wieder ne geile Combo im Vorprogramm, Queensryche mit den alten Sachen wäre auch super.

Matze ( gelöscht )
Beiträge:

29.12.2007 18:02
#242 RE: No prayer for the dying Zitat · Antworten
No prayer for christmas war mein erstes Maiden Konzert...kann mich natürlich
noch sehr gut erinnern...Anhrax haben mir damals auch sehr gut gefallen...
obwohl ich noch nicht viel seinerzeit von Anthrax hatte...

die Kinnlade ging bei mir vor Staunen bei Maiden gar nicht mehr zu
bob Offline

Eddies Pate

Beiträge: 2.162
Punkte: 2.162

29.12.2007 19:52
#243 RE: No prayer for the dying Zitat · Antworten

anthrax waren 2005 aufm wff der erdbeereisbecher nach maiden. no prayer, kein prediger zum sterben, war danach notwendig. und npftd? steingen? neinnnnn...
iss ne geile maiden - scheibe. ich poste das immer wieder. bis zu meiner ersten verwarnung.

___________________________________________________
"Shut Up And Play Your Guitar!"...Zitat Frank Zappa.
„Mit seiner zerschundenen Stratocaster sagte er der Welt alles, was er zu sagen hatte.“ ... über Rory Gallagher
ahso nochwas: SCREAM FOR ME?... SCREAM FOR ME, SICHERUNGSBIER!!!

marc Offline

Moderator


Beiträge: 2.667
Punkte: 2.667

29.12.2007 20:36
#244 RE: No prayer for the dying Zitat · Antworten

von mir wirste die aber nicht bekommen

bob Offline

Eddies Pate

Beiträge: 2.162
Punkte: 2.162

29.12.2007 21:15
#245 RE: No prayer for the dying Zitat · Antworten

wir haben uns verstanden....

___________________________________________________
"Shut Up And Play Your Guitar!"...Zitat Frank Zappa.
„Mit seiner zerschundenen Stratocaster sagte er der Welt alles, was er zu sagen hatte.“ ... über Rory Gallagher
ahso nochwas: SCREAM FOR ME?... SCREAM FOR ME, SICHERUNGSBIER!!!

Fenderstrat 666 ( Gast )
Beiträge:

03.01.2008 14:19
#246 RE: No prayer for the dying Zitat · Antworten

Was habe ich mich beim damaligen Releas
aufgeregt!!!
3-4 mal angehört und lange Zeit
verstauben lassen.Doch irgendwann
war die Zeit reif!!
ICH LIEBE DAS DING
Mit allen Höhen und Tiefen.
War ne komische Zeit Anfang 90
Irgenwie alles im Umbruch
Auch Maiden mussten handeln.
Was sollte nach SSOTSS passieren??
Es konnte nur bedeuten MINIMAL und ROH
Haben se hingekriegt.Nie hörte sich Bruce rauer an

Made of Iron ( gelöscht )
Beiträge:

03.01.2008 15:23
#247 RE: No prayer for the dying Zitat · Antworten

Zitat von bob
anthrax waren 2005 aufm wff der erdbeereisbecher nach maiden. no prayer, kein prediger zum sterben, war danach notwendig. und npftd? steingen? neinnnnn...
iss ne geile maiden - scheibe. ich poste das immer wieder. bis zu meiner ersten verwarnung.


Und ich poste immer wieder bis zur Verwarnung, dass dieses IMO Ding unnötig war und ist wie der berühmte Kropf.
Auf meiner privaten "Best-of"-Sammlung hat es KEIN Song geschafft. Das Ding staubt irgendwo vor sich hin.
Hätte ich nicht gebraucht.

__________________________________________________
Mitglied des ZDMDGSU


"Wenn dir Heavy- Metal nicht einen überwältigenden Stromstoß verpasst und dir heißkalte Schauer über den Rücken laufen lässt, dann wirst du es vielleicht nie verstehen. Entweder du spürst es oder nicht.
Und wenn nicht, das macht nichts, denn wir kommen sehr gut ohne euch klar!"

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

03.01.2008 15:28
#248 RE: No prayer for the dying Zitat · Antworten

[quote="Made of Iron]Und ich poste immer wieder bis zur Verwarnung, dass dieses IMO Ding unnötig war und ist wie der berühmte Kropf.
Auf meiner privaten "Best-of"-Sammlung hat es KEIN Song geschafft. Das Ding staubt irgendwo vor sich hin.
Hätte ich nicht gebraucht.[/quote]

Seh ich genauso.Die Scheiben bis zur 7th Son hab ich alle dreifach (LP, CD + rem. CD)
Diese habe ich nur als Vinyl. Werde mit der Scheibe einfach nicht warm.


bob Offline

Eddies Pate

Beiträge: 2.162
Punkte: 2.162

04.01.2008 23:22
#249 RE: No prayer for the dying Zitat · Antworten
Zitat von Made of Iron
Zitat von bob
anthrax waren 2005 aufm wff der erdbeereisbecher nach maiden. no prayer, kein prediger zum sterben, war danach notwendig. und npftd? steingen? neinnnnn...
iss ne geile maiden - scheibe. ich poste das immer wieder. bis zu meiner ersten verwarnung.


Und ich poste immer wieder bis zur Verwarnung, dass dieses IMO Ding unnötig war und ist wie der berühmte Kropf.
Auf meiner privaten "Best-of"-Sammlung hat es KEIN Song geschafft. Das Ding staubt irgendwo vor sich hin.
Hätte ich nicht gebraucht.


---
mein schwäbischer badensener : npftd ist (war) ein wesentlicher kultfaktor der frühen neunziger im damals sehr sehr wackligen metalsektor. man mag das im nachhinein verreissen und drauf rumtrampeln, machen wir doch aber aber nich, ne ne ne. ich bin schon wieder beim thema; ich würde verdammt gerne meine biographie zurückdrehen, an dieser stelle und mich von meinem damaligen guns - roses tripp zurückschrauben. aber da war seinerzeit nich viel auswahl, alles lag am boden. die maidens merkten das sicher auch und so ist die scheibe ein verdammt wichtiges zeitdokument geworden. nur mal so bemerkt, als kleinen aspekt in die runde geworfen. sehr kleiner aspik.

___________________________________________________
"Shut Up And Play Your Guitar!"...Zitat Frank Zappa.
„Mit seiner zerschundenen Stratocaster sagte er der Welt alles, was er zu sagen hatte.“ ... über Rory Gallagher
ahso nochwas: SCREAM FOR ME?... SCREAM FOR ME, SICHERUNGSBIER!!!

Leising Offline

Moderator


Beiträge: 3.410
Punkte: 3.410

05.01.2008 00:43
#250 RE: No prayer for the dying Zitat · Antworten
Naja so isses nun auch wieder nicht, der metal stand 1990 nicht still und hätte sich auch ohne ein No Prayer am leben erhalten. Zwar waren vom klassischem Metal der 80ger nicht mehr so viele qualitativ gute alben vorhanden, aber es waren immer noch ausgezeichnete Alben da, nur eben nicht in der gekannten Menge. Ich nenne einfach mal Painkiller (Priest), Rust In Peace (megadeth), Death Or Glory (Running Wild) und vor allem GNR mit ihren scheiben. Ich finde vor allem, die fehlende breite masse der 80 machten der zweiten Black Metal welle den platz Aber da schweife ich ab.

Die NPFTD ist ein unterdurchschnittliches Maiden-album (eben weil die messlatte bis dato SEHR hoch lag). es hat gute songs , aber eben auch einige ausfälle und füller. Mit Holy Smoke und bring your daughter hat man schöne Gassenhauer und mit Npftd auch ne schöne halbballade. Der Sound schön Roh gehalten mit ordentlich Dampf, aber mMn fehlt der Hammer, der dem Ding noch richtig den Kick nach vorn geben kann.

------------------------------------------------
M.S.K.M

Z.D.M.D.G.S.U.

Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | ... 30
«« Killers
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz