Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 913 Antworten
und wurde 46.187 mal aufgerufen
 THE FINAL FRONTIER - Das Album und alle Songs
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... 37
rocknrolf Offline

Metal Fan


Beiträge: 313
Punkte: 313

22.07.2010 22:10
#201 RE: X-TOUR im Winter 2010/2011 Zitat · Antworten

Stimme ich dir absolut zu. Steve würde auch sicherlich Heute noch alleine die Maiden Alben produzieren wenn damals Bruce und Adrian nicht auf eine Veränderungen in dieser Richtung bestanden hätten.

Boomer Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.246
Punkte: 2.246

22.07.2010 22:16
#202 RE: X-TOUR im Winter 2010/2011 Zitat · Antworten

ja, das ist auch meine meinung! weniger ist manchmal mehr. ist so!

____________________________________________
2003 Schleyerhalle - Stuttgart ***
2003 Westfalenhalle - Dortmund *****
2005 Parc des Princes - Paris ****
2006 Westfalenhalle - Dortmund *****
2006 Palais OS Bercy - Paris ***
2007 ISS Dome - Düsseldorf ***
2008 Palais OS Bercy 2. Nacht - Paris ****
2008 Twickenham Stadium- London *****+
2008 Ullevi Stadium - Göteborg *****+
2009 Flight 666 @ UCI Bochum
20xx ???

______________________________
XBOX360 Gamertrag: CoD Clansman

iron_maiden Offline

Blood Brother


Beiträge: 878
Punkte: 878

23.07.2010 07:33
#203 RE: X-TOUR im Winter 2010/2011 Zitat · Antworten

klingt doch nicht mal so schlecht

-------------------------------
http://www.myspace.com/radiodeathband
http://www.youtube.com/officialradiodeath

sp00l Offline

Leseratte

Beiträge: 38
Punkte: 38

23.07.2010 11:18
#204 RE: X-TOUR im Winter 2010/2011 Zitat · Antworten

Sie sind alle zufreiden mit Art wie Bruce auf dem Album klingt...kann man sich schwer was drunter vorstellen...waren sie auf den anderen Alben nicht so glücklich damit?
Ich finde Bruce Gesang auf AMOLAD sehr anstrengend, als wäre er ständig am Limit und müsste sich gegen die Instrumente durchkämpfen. Er singt ja toll, aber es hört sich total anstrengend an...vielleicht liegts auch daran das sie viel von den ersten Vocal-Takes verwendet hatten. Ich hoffe auf TFF ist das nicht so. El Dorado macht da wenig Hoffnung, aber das ist nur ein Track.

iron_maiden Offline

Blood Brother


Beiträge: 878
Punkte: 878

23.07.2010 14:32
#205 RE: X-TOUR im Winter 2010/2011 Zitat · Antworten

naja, er singt schon ziemlich hoch auf amolad. klar klingt das angestrengt, aber ich finde, das ist seine beste leistung in der geschichte von maiden. der gesang macht mich rattig :-D

-------------------------------
http://www.radiodeath.de/
http://www.myspace.com/radiodeathband
http://www.youtube.com/officialradiodeath

Boomer Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.246
Punkte: 2.246

23.07.2010 14:34
#206 RE: X-TOUR im Winter 2010/2011 Zitat · Antworten

Zitat von iron_maiden
naja, er singt schon ziemlich hoch auf amolad. klar klingt das angestrengt, aber ich finde, das ist seine beste leistung in der geschichte von maiden.



finde ich persönlich auch.

____________________________________________
2003 Schleyerhalle - Stuttgart ***
2003 Westfalenhalle - Dortmund *****
2005 Parc des Princes - Paris ****
2006 Westfalenhalle - Dortmund *****
2006 Palais OS Bercy - Paris ***
2007 ISS Dome - Düsseldorf ***
2008 Palais OS Bercy 2. Nacht - Paris ****
2008 Twickenham Stadium- London *****+
2008 Ullevi Stadium - Göteborg *****+
2009 Flight 666 @ UCI Bochum
20xx ???

______________________________
XBOX360 Gamertrag: CoD Clansman

sp00l Offline

Leseratte

Beiträge: 38
Punkte: 38

23.07.2010 17:58
#207 RE: X-TOUR im Winter 2010/2011 Zitat · Antworten

so ne stelle wo ich nich weiss ob man das nicht auch besser hinbekommt is z.B. der letzte langgezogene Ton von Brighter than...das klingt nach keiner Luft mehr...kann aber auch an Shirleys Mix liegen...die Vocals sind mir oft zu weit hinten im Mix.

iron_maiden Offline

Blood Brother


Beiträge: 878
Punkte: 878

23.07.2010 21:20
#208 RE: X-TOUR im Winter 2010/2011 Zitat · Antworten

ich weiß was du meinst. ich denke, das gehört so. es soll etwas rau klingen, deshalb wurde die gitarre so unter die vocals gemixt.

-------------------------------
http://www.myspace.com/radiodeathband
http://www.youtube.com/officialradiodeath

Dr. Loomis Offline

Clansman

Beiträge: 594
Punkte: 594

02.08.2010 14:30
#209 RE: The Final Frontier Zitat · Antworten

Weiß jetzt nicht ob ich hier ganz richtig bin, aber ich habe jetzt das Video zum Song "The Final Frontier" gesehen. Wow, ist das cool, wie ein Scince-Fiction-Film! Super! Bei Eddie mußte ich so ein bisschen an den "Predator" denken!
Der Song selbst gefällt mir auch schon mal sehr: Ich finde typisch Iron Maiden. Super Gitarrenriffs, toller Gesang von Bruce! Macht Lust auf mehr!

fernando Offline

Leseratte


Beiträge: 22
Punkte: 22

11.08.2010 16:38
#210 RE: The Final Frontier Zitat · Antworten

kann man heute es schon kaufen?

aschi Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.467
Punkte: 4.467

11.08.2010 17:50
#211 RE: The Final Frontier Zitat · Antworten

so meine cd ist raus. hoffe hab sie morgen

_________________________

Alles F.A.K.N.F.M. / lieber zu frueh als garned gekommen!!! AIG
Up the Chaos Crew / SAATANA VITTU PERKELE! / ''LEADERAPE'' / save the pussys from the dangeeeers^^

Dorschbert Offline

Blood Brother


Beiträge: 987
Punkte: 987

11.08.2010 18:31
#212 RE: The Final Frontier Zitat · Antworten

Habe dann gestern auch mal bestellt, die Flight 666 kam auch pünktlich zum Releasedatum im Briefkasten an, also hoffe ich das Beste für Freitag!!!

Besser kann der letzte Arbeitstag vor'm 2-Wochen-Urlaub nicht sein

__________________________________________________
Oh, schaut mich an!
Ich mach' so viele Menschen glücklich!
Ich bin der große Glücklichmacher, aus dem Glückskindland und wohne im Lebkuchenhaus in der Gummibärengasse!
ACH, ganz nebenbei: das war ironisch gemeint!

Aces Eddie Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.300
Punkte: 2.300

11.08.2010 18:53
#213 RE: The Final Frontier Zitat · Antworten

Ich hoffe meine CD und LP is dann auch pünktlich am Freitag da. Spätestens Samstag dann. Aber Amazon macht das schon ...

--------------------------------------------------
Iron What? Iron Fuckin´Maiden! Thats What!

UP THE IRONS

MaidenMetallian Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.213
Punkte: 3.213

11.08.2010 19:47
#214 RE: The Final Frontier Zitat · Antworten

Zitat von Hamel

Es ist auf jeden Fall besser als die Scheibe von 2006 aber mir fehlen die Hymen, die genialen Refrains.


Irgendwie ein wenig widersprüchlich, oder?

________________________________________

oto4 Offline

Metal Fan

Beiträge: 364
Punkte: 364

11.08.2010 19:52
#215 RE: The Final Frontier Zitat · Antworten

Um ehrlich zu sein, hatte ich keine grossen Erwartungen an dieses Album. Aber irgendwie hat es mich gestern gepackt und die Vorfreude war gross. Jetzt habe ich das Teil in den Händen und der erste Durchlauf ist durch.

Meine persönliche Einschätzung (wie gesagt: ein Durchlauf): Um Längen besser als AMOLAD - zum Glück.

Aber es gibt auch Kritikpunkte: Ich habe mir die CD im Auto auf dem Heimweg angehört. Im Auto habe ich eine sehr gute Dolby Surround Anlage. Kurz vorher hatte ich die neue Scheibe von Blind Guardian laufen. Und irgendwie hatte ich das Gefühl ich stürze gerade von der Champions-League in die Kreisklasse. Produced and mixed by Kevin Shirley sagt schon alles. Unglaublich. Der Kerl sollte eine Schülerband betreuen, aber nicht Maiden.

Zu den Songs

Satellite 15 ... The final frontier: Ein Song über 8.40 Min. Wer das Video gesehen hat, kennt den wirklichen Song. Die ersten 4 Minuten hätte man sich schenken können, um nicht zu sagen ein musikalisches Erbr Völlig überflüssig.
Mit dem Refrain werden auch nicht alle klar kommen. Endlose Wiederholungen. Aber mir gefällts. Aber ich finde auch "the angel and the gambler klasse"

El Dorado: zum Glück habe ich mir den Song nur einmal auf mp3 angehört. Jetzt kommt er deutlich besser rüber.

Mother of mercy: sehr gut

Coming home: fast schon eine Ballade - Maiden untypisch. Aber klasse

The alchemist: super. Kurzer knackicker Nackenbrecher. Super Gesang. Kommt live bestimmt sensationell rüber.

Isle of Avalon: kleiner Duchhänger. Irgendwie langweilig. Werde ihn gleich nochmal in Ruhe hören

Starblind: klassischer Maiden-Beginn. Musikalisch sehr abwechselungsreich. Auf der einen Seite viele Maiden-untypische Passagen, dann wiederrum bei sich selbst geklaut. Guter Song.

The Talisman: Balladenhafter Beginn über 2 Minuten, dann wird Gas gegeben. Gut.

The man who would be king: super-Gesang. Ein Song, den ich so von Maiden nicht erwartet hätte. Sehr abwechselungsreich. Super.

When the wild wind blows: angeblich das "Herzstück". ..... den werde ich mir erst jetzt in Ruhe anhören


Insgesamt kann ich nach dem ersten Hören sagen: Nichts erwartet und sehr positiv überrascht worden. Abzüge gibt es für die Produktion und leichte Durchhänger. Und wenn ich die unnötigen 4 Minuten vom ersten Song abziehe, dann hätte ich 5 kürzere Songs dabei. Da freue ich mich doch gleich auf eine Hallentour.

Rainmaker666 Offline

Headbanger

Beiträge: 150
Punkte: 150

11.08.2010 19:52
#216 RE: The Final Frontier Zitat · Antworten

Naja im Regal stand sie nicht ^^

Habe die Mitarbeiter gerade erwischt als sie den Wareneingang gemacht haben!!!! Bin also direkt hin und habe die CDs in den kartons direkt gesehen yeaaaahhhh

also einfach mal den verkäufer liebt gefragt (lol) und schon hatte ich die CD in der hand: THE FINAL FRONTIER MISSION EDITION

Hamel Offline

Tokio Hotel Fan


Beiträge: 4
Punkte: 4

11.08.2010 20:10
#217 RE: The Final Frontier Zitat · Antworten

Zitat von MaidenMetallian

Zitat von Hamel

Es ist auf jeden Fall besser als die Scheibe von 2006 aber mir fehlen die Hymen, die genialen Refrains.


Irgendwie ein wenig widersprüchlich, oder?




nee mir hat das Album 2006 nicht so gefallen, The Final Frontier ist besser aber Brave New World ist von den 4 Stück seit 2000
immer noch mein Favorit, was ist daran widersprüchlich?
Da waren die ersten 4 Songs einfach genial und meiner Meinung nach ist TFF ein sehr solides Album aber mir ein Song der absolutes
Hitpotenzial hat, wenn ich nur schon El Dorado als Single auskopple

CoB HC_n ( gelöscht )
Beiträge:

11.08.2010 22:58
#218 RE: X-TOUR im Winter 2010/2011 Zitat · Antworten

Ich bin überrascht, dass sich niemand hier drinn so richtig kurz vor Veröffentlichung auf das Album freut oder es hier nicht kundtut. Immer noch Sommerferien in Deutschland, oder weshalb ist das Interesse so bescheiden, oder liegt es an den eher dürftigen Reviews oder dem gehörten Material bisher?

Boomer Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.246
Punkte: 2.246

11.08.2010 23:00
#219 RE: X-TOUR im Winter 2010/2011 Zitat · Antworten

also meine vorfreude ist immens. ernsthaft!

____________________________________________
2003 Schleyerhalle - Stuttgart ***
2003 Westfalenhalle - Dortmund *****
2005 Parc des Princes - Paris ****
2006 Westfalenhalle - Dortmund *****
2006 Palais OS Bercy - Paris ***
2007 ISS Dome - Düsseldorf ***
2008 Palais OS Bercy 2. Nacht - Paris ****
2008 Twickenham Stadium- London *****+
2008 Ullevi Stadium - Göteborg *****+
2009 Flight 666 @ UCI Bochum
20xx ???

______________________________
XBOX360 Gamertrag: CoD Clansman

Clansman 1974 Offline

Poser

Beiträge: 65
Punkte: 65

11.08.2010 23:04
#220 RE: X-TOUR im Winter 2010/2011 Zitat · Antworten

Weil das Album hier schon einige haben...wie man liest..

sp00l Offline

Leseratte

Beiträge: 38
Punkte: 38

11.08.2010 23:52
#221 RE: The Final Frontier Zitat · Antworten

mich wunderts das EMI Karstadt ebreits beliefert hat...idR passiert das einen Tag vor VÖ, gerade bei politisch enorm wichtigen Themen wie Maiden.

Bin echt mal gespannt wie ich das teil finden werde...AMOLAD fand ich anfangs ganz okay, wurde hintenraus immer besser und hat sich als sperriges, gutes Album etabliert, das einfcah nur überhastet eingespeilt wurde, die Songs waren nicht alle fertig komponiert. Ich hoffe auf TFF ist das etwas mehr der Fall, manches durchdachter und Bruce klingt nicht mehr so anstrengend wie noch auf AMOLAD. Ich mach mir aber keine Sorgen, bisher fand ich noch keine Platte schlecht - warum also plötzlich diese?

!Zero! Offline

Headbanger

Beiträge: 218
Punkte: 218

12.08.2010 00:21
#222 RE: The Final Frontier Zitat · Antworten

Zitat von sp00l
mich wunderts das EMI Karstadt ebreits beliefert hat...idR passiert das einen Tag vor VÖ, gerade bei politisch enorm wichtigen Themen wie Maiden.

Bin echt mal gespannt wie ich das teil finden werde...AMOLAD fand ich anfangs ganz okay, wurde hintenraus immer besser und hat sich als sperriges, gutes Album etabliert, das einfcah nur überhastet eingespeilt wurde, die Songs waren nicht alle fertig komponiert. Ich hoffe auf TFF ist das etwas mehr der Fall, manches durchdachter und Bruce klingt nicht mehr so anstrengend wie noch auf AMOLAD. Ich mach mir aber keine Sorgen, bisher fand ich noch keine Platte schlecht - warum also plötzlich diese?


Naja, wenn du's so siehst; mMn ist die FF auch etwas "überhastet" und unfertig eingespielt und produziert, aber das tut dem ganzen zur Beruhigung keinen Abbruch, ist nur etwas ärgerlich, wenn man weiß, dass das alles noch besser hätte klingen können. ;)

Quebec-weekend-warrior89 Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.114
Punkte: 4.114

12.08.2010 03:35
#223 RE: The Final Frontier Zitat · Antworten

Höre die Songs inzwischen auf youtube, Review folgt später, warte noch bis Dienstag, dann erscheint das Album auch in Kanada

--------------------------------------------------
"Une amour ce n'est pas seulement... un homme... fuck... une amie... ce n'est pas... c'est plus en bas, dans la tête, dans le coeur, dans toute la forme... wasting love!" (Bruce "Air raid siren" Dickinson live in Paris)

CAN YOU SAY KUTULU? (The Vision Bleak)

Quebec-weekend-warrior89 Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.114
Punkte: 4.114

12.08.2010 04:49
#224 RE: X-TOUR im Winter 2010/2011 Zitat · Antworten

Habe das Album gerade frisch zum ersten Mal durchgehört. Am besten - und zwar mit weitem Abstand - gefällt mir das herausragende "Where the wild wind blows", da hat Steve Harris wieder ein Meisterwerk abgeliefert, seine Alleingänge gefallen mir eigentlich immer, vielleicht sollte er das auch wieder öfters handhaben, so wie früher in den Achtzigern und Neunzigern. Ansonsten gefallen vor allem die kürzeren, knackigeren Songs wie "El Dorado", "Mother of mercy", "Coming home" und "The Alchemist". Songs wie "Starblind" oder "The talisman" sind hingegen etwas überlang und überfrachtet und machen nicht direkt Spass und prägen sich auch nicht sonderlich leicht ein, da finde ich den oft kritisierten Opener inklusive vierinhalbminütigen Intro doch schon spannender und auch innovativer. Ich kann und möchte das Album noch nicht einordnen, aber ich bin eigentlich positiv überrascht und hatte es mir sperriger und noch langatmiger als den Vorgänger vorgestellt, aber sechs von zehn Songs machen direkt viel Spass (1 bis 5 und 10), die Anderen brauchen halt ihre Zeit und die werde ich ihnen geben. Der Daumen zeigt aber definitiv bei mir nach oben!

--------------------------------------------------
"Une amour ce n'est pas seulement... un homme... fuck... une amie... ce n'est pas... c'est plus en bas, dans la tête, dans le coeur, dans toute la forme... wasting love!" (Bruce "Air raid siren" Dickinson live in Paris)

CAN YOU SAY KUTULU? (The Vision Bleak)

prowler Offline

Blood Brother


Beiträge: 841
Punkte: 841

12.08.2010 08:13
#225 RE: The Final Frontier Zitat · Antworten

ein paar habe ich mir auf Youtube angehört.. "Coming Home" und "When the wild...." finde ich sehr stark

____________________________
Rest in Rainbows - Ronnie James Dio

Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... 37
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz