Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 913 Antworten
und wurde 46.187 mal aufgerufen
 THE FINAL FRONTIER - Das Album und alle Songs
Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | ... 37
maidenpriest Offline

Clansman


Beiträge: 505
Punkte: 505

12.08.2010 08:24
#226 RE: X-TOUR im Winter 2010/2011 Zitat · Antworten

Zitat von CoB HC_n
Ich bin überrascht, dass sich niemand hier drinn so richtig kurz vor Veröffentlichung auf das Album freut oder es hier nicht kundtut. Immer noch Sommerferien in Deutschland, oder weshalb ist das Interesse so bescheiden, oder liegt es an den eher dürftigen Reviews oder dem gehörten Material bisher?



Du musst unter "News" gucken...

sp00l Offline

Leseratte

Beiträge: 38
Punkte: 38

12.08.2010 10:00
#227 RE: X-TOUR im Winter 2010/2011 Zitat · Antworten

was waren das noch Zeiten als man kein Album vorab im Netz hören konnte und man wirklich auf den tag der VÖ warten MUSSTE...im nachhinein ärgere ich mich das ich El Dorado bereits kenne...ich sauge mir von meinen Lieblingsbands im Grunde nie was vorab aus dem Netz, das zerstört die Stimmung.

Made of Iron Offline

Forenlegende


Beiträge: 5.863
Punkte: 5.863

12.08.2010 10:01
#228 RE: X-TOUR im Winter 2010/2011 Zitat · Antworten

Ja, DEN zeiten trauere ich auch hinterher.

_________________________________________________
"Erst, wenn die letzte Schusswaffe konfisziert, der letzte Schießstand geschlossen, das letzte Computerspiel beschlagnahmt ist, werdet ihr merken, das Ihr Eure Kinder erziehen müsst."

rocknrolf Offline

Metal Fan


Beiträge: 313
Punkte: 313

12.08.2010 10:37
#229 RE: X-TOUR im Winter 2010/2011 Zitat · Antworten

Ok mein Review nach etwa 12 Durchgängen

Satellite 15... The Final Frontier: Das Intro ist interssant, aber sicherlich nur wenn man es das erste mal hört. Schon
nach mehreren Durchgängen nervt es. Auch der Übergang zum eigentlichen Song The Final Frontier ist seltsam gewählt
und unnötig. Wäre besser gewesen daraus 2 einzelne Tracks zu machen 6,5/10

El Dorado: Will bei mir nicht zünden, liegt wohl auch daran das dieser Song irgendwie nichts besonderes ist, Der Chorus wirkt
reingezwängt, damit etwas Melodie reinkommt und paßt so gar nicht zum Rest. Auch sind die Aufnahmetakes komisch,
da einige Gitarren nicht im Takt sind... 6,5/10

Mother of Mercy: Der erste Song der mir gefällt, liegt an der Stimmung die eher an Bruce gute Solowerke erinnert. Schöne
Melodien und für Maidenverhältnisse innovative Strukturen 8/10

Coming Home: Die Nummer zündet nicht. Sie wirkt auf mich wie der 2.Teil von Out of the Shadows aber ohne dessen Qualität
zu erreichen. Ewas enttäuscht und ich finde das diese Nummer unnötig ist 6/10

The Alchemist: Typische Gers Nummer, ich finde die Stophen Riffs ehrlich gesagt etwas langweilig, sind sie doch teils aus Lord
of the Flies und aus Gates of Tommorrow. Dennoch ist der Refrain schön und die Lead Gitarren gefallen 6,5/10

Isle of Avalon. Dieser Song gefällt mir einer sich aufbauenden Spannung und einem zum ersten mal richtig frisch klingen Bruce.
Der in der Mitte kommende Part erinnert schon fast an Rage against the Machine und macht die Nummer sehr abwechslungsreich,
reicht aber nicht an alten Maiden-Epen. 8,5/10

Starblind: Erinnert mich etwas an Lord of Light von AMOLAD. Song beginnt schleppend und wird zur Midtempo Nummer, ohne das
viel Hängen bleibt 7/10

The Talisman: Das Intro ist absolut überflüssig, da er von der Rhythmik, Sound und Noten fast 1 zu 1 von The Legacy stammt.
Dach nach diesem unnötigem Intro entwickelt der Song Charme und rockt und gefällt. 8/10

The Man Who Would Be King: Sehr schöne Nummer, die Gitarren wirken am Anfang schön ruhig, weich und erinnern etwas an Brave
New World. Für mich eine der stärksten Nummern auf dem Album 9/10

When the Wild Wind Blows: Das Intro ist wunderschön, klasse Melodie. Leider baut der Song für mich danach etwas ab.
Die Steigerungen sind nicht besondesr innovativ und das Lied verschachtelt sich danach in schon ewig gehörten Melodien
und Riffs. Schade, hier wäre richtig viel Potential gewesen, einen Vergleich zu Klassikern hält das Lied absolut nicht
stand 8,5/10

74,5/100

Cover: 6,5/10 Die Farben gefallen, dennoch ist das Logo zu "kindisch" und für Maiden zu Verhältniss zu primitiv.

Produktion 6/10 Shirley hat sich im Vergleich zu AMOLAD verschlechtert...teils verwaschener Sound, wieder mal schlechte
Takes, schlechte Abmischung in machen Songabschnitten...Der Typ ist einfach nur ein Möchtergernproduzent..



Fazit: 86,5/120 Was etwa einer Note befriedigend entspricht. So ist auch der Eindruck des Albums. Für mich etwa auf einem Niveau
mit Dance of Death, und leider damit für mich nicht im Bereich von Brave New World und Amolad.

marc Offline

Moderator


Beiträge: 2.667
Punkte: 2.667

12.08.2010 11:38
#230 RE: X-TOUR im Winter 2010/2011 Zitat · Antworten

Habs einmal durch, obwohl AMOLAD ja auch "sperrig" war, packts mich bei diesem Album nach dem ersten Hören leider noch gar nicht. Schließe mich vom ersten Eindruck rocknrolf an, vom Niveau eher DOD als BNW oder AMOLAD.

Phantom Offline

Moderator


Beiträge: 334
Punkte: 334

12.08.2010 12:46
#231 RE: X-TOUR im Winter 2010/2011 Zitat · Antworten

Also ich hab die Scheibe jez ca 20 mal durch, und besonders The Alchemist, Coming Home (Ohrwurm!!) und auch Starblind gefallen mir sehr gut. Auch The Talisman ist meiner MEinung nach ein wirklich guter Song!
Also bei mir zündet das Album schon sehr gut. Mir hat im Vorfeld auch El Dorado gefallen.

Bushfire Offline

Blood Brother


Beiträge: 936
Punkte: 936

12.08.2010 13:14
#232 RE: X-TOUR im Winter 2010/2011 Zitat · Antworten

ich kann wir vorstellen das kevin bestimmt mehr raus holen könnte..aber nun ist mal das wort eines gewissen mr. Harris gesetz..wenns für ihn gut klingt..wirds auch so gepresst

http://www.bushfiremusic.com
http://www.myspace.com/bushfiremusic

MaidenMetallian Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.213
Punkte: 3.213

12.08.2010 13:48
#233 RE: X-TOUR im Winter 2010/2011 Zitat · Antworten

Ich finde, dass was ich bisher gehört, nicht schlecht.
Allerdings bedarf es diesmal tatsächlich noch einige Durchgänge, bis man sich ein Urteil erlauben darf.

________________________________________

iron_maiden Offline

Blood Brother


Beiträge: 878
Punkte: 878

12.08.2010 13:54
#234 RE: X-TOUR im Winter 2010/2011 Zitat · Antworten

Zitat von Bushfire
ich kann wir vorstellen das kevin bestimmt mehr raus holen könnte..aber nun ist mal das wort eines gewissen mr. Harris gesetz..wenns für ihn gut klingt..wirds auch so gepresst



das würde ich auch sagen, denn bei rir und flight 666 hat shirley gezeigt, was er kann...

-------------------------------
http://www.radiodeath.de/
http://www.myspace.com/radiodeathband
http://www.youtube.com/officialradiodeath

iron_maiden Offline

Blood Brother


Beiträge: 878
Punkte: 878

12.08.2010 14:01
#235 RE: The Final Frontier Zitat · Antworten

Zitat von oto4
Kurz vorher hatte ich die neue Scheibe von Blind Guardian laufen. Und irgendwie hatte ich das Gefühl ich stürze gerade von der Champions-League in die Kreisklasse. Produced and mixed by Kevin Shirley sagt schon alles. Unglaublich. Der Kerl sollte eine Schülerband betreuen, aber nicht Maiden.



steve bestimmt den sound, nicht shirley. wenn, dann gib dem die schuld. flight 666 ist auch klasse produziert, oder? anscheinend weiß steve nur, was ein guter live sound ist

-------------------------------
http://www.radiodeath.de/
http://www.myspace.com/radiodeathband
http://www.youtube.com/officialradiodeath

Angus666 Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.098
Punkte: 2.098

12.08.2010 15:29
#236 RE: The Final Frontier Zitat · Antworten

Gerade die Versandbestätigung von Amazon bekommen. Dann wird die Scheibe wohl morgen in der Post sein.

_______________________________________________

Es gibt nur ein wirklich schwarzes Album.
Es wird von 13 Glockenschlägen eingeläutet.
Es ensteht aus einem Riff, dass jedem Menschen der auch nur einen Tropfen Rock N´Roll im Blut hat sofort unter die Haut geht.
Es beginnt mit den Worten: " I´m A Rolling Thunder"
Es ist BACK IN BLACK



Skullface Offline

Blood Brother


Beiträge: 956
Punkte: 956

12.08.2010 15:57
#237 RE: The Final Frontier Zitat · Antworten

Zitat von iron_maiden

Zitat von oto4
Kurz vorher hatte ich die neue Scheibe von Blind Guardian laufen. Und irgendwie hatte ich das Gefühl ich stürze gerade von der Champions-League in die Kreisklasse. Produced and mixed by Kevin Shirley sagt schon alles. Unglaublich. Der Kerl sollte eine Schülerband betreuen, aber nicht Maiden.



steve bestimmt den sound, nicht shirley. wenn, dann gib dem die schuld. flight 666 ist auch klasse produziert, oder? anscheinend weiß steve nur, was ein guter live sound ist




Der hat aber auch Real Dead/Live One Alben selber gemacht. Da klingt der Livesound aber überhaupt nicht gut.

-----------------------------------------------------------

http://www.musik-sammler.de/sammlung/skullface

http://www.iphpbb.com/board/fs-53074113nx113361.html

Gustav007 Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.666
Punkte: 2.666

12.08.2010 15:59
#238 RE: The Final Frontier Zitat · Antworten

Zitat von Angus666
Gerade die Versandbestätigung von Amazon bekommen. Dann wird die Scheibe wohl morgen in der Post sein.





Dito

Made of Iron Offline

Forenlegende


Beiträge: 5.863
Punkte: 5.863

12.08.2010 16:36
#239 RE: The Final Frontier Zitat · Antworten

oh Mann..habe die bestellung vergessen..ich Trottel...

_________________________________________________
"Erst, wenn die letzte Schusswaffe konfisziert, der letzte Schießstand geschlossen, das letzte Computerspiel beschlagnahmt ist, werdet ihr merken, das Ihr Eure Kinder erziehen müsst."

Angus666 Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.098
Punkte: 2.098

12.08.2010 16:44
#240 RE: The Final Frontier Zitat · Antworten

Dann musst du sie wohl morgen im Laden holen ;)

_______________________________________________

Es gibt nur ein wirklich schwarzes Album.
Es wird von 13 Glockenschlägen eingeläutet.
Es ensteht aus einem Riff, dass jedem Menschen der auch nur einen Tropfen Rock N´Roll im Blut hat sofort unter die Haut geht.
Es beginnt mit den Worten: " I´m A Rolling Thunder"
Es ist BACK IN BLACK



machine-man Offline

Clansman


Beiträge: 622
Punkte: 622

12.08.2010 16:56
#241 RE: The Final Frontier Zitat · Antworten

Zitat von Angus666
Gerade die Versandbestätigung von Amazon bekommen. Dann wird die Scheibe wohl morgen in der Post sein.




ich auch!!

oto4 Offline

Metal Fan

Beiträge: 364
Punkte: 364

12.08.2010 16:57
#242 RE: The Final Frontier Zitat · Antworten

Sie läuft jetzt zum gefühlten zehnten Mal. Um es mit einem Wort zusammen zu fassen: saugeil (bis auf das ewig-lange Intro)

machine-man Offline

Clansman


Beiträge: 622
Punkte: 622

12.08.2010 17:04
#243 RE: X-TOUR im Winter 2010/2011 Zitat · Antworten

Zitat von iron_maiden

Zitat von Bushfire
ich kann wir vorstellen das kevin bestimmt mehr raus holen könnte..aber nun ist mal das wort eines gewissen mr. Harris gesetz..wenns für ihn gut klingt..wirds auch so gepresst



das würde ich auch sagen, denn bei rir und flight 666 hat shirley gezeigt, was er kann...




das sag ich ja auch immer...

eddie 666 Offline

Metal God


Beiträge: 1.268
Punkte: 1.268

12.08.2010 17:07
#244 RE: The Final Frontier Zitat · Antworten

Morgen früh geht`s gleich zu Media Markt. und wehe die Scheibe steht noch nicht im Regal! Dann

Snaggletooth Offline

Clansman


Beiträge: 420
Punkte: 420

12.08.2010 17:09
#245 RE: The Final Frontier Zitat · Antworten

Zitat von Skullface

Zitat von iron_maiden

Zitat von oto4
Kurz vorher hatte ich die neue Scheibe von Blind Guardian laufen. Und irgendwie hatte ich das Gefühl ich stürze gerade von der Champions-League in die Kreisklasse. Produced and mixed by Kevin Shirley sagt schon alles. Unglaublich. Der Kerl sollte eine Schülerband betreuen, aber nicht Maiden.



steve bestimmt den sound, nicht shirley. wenn, dann gib dem die schuld. flight 666 ist auch klasse produziert, oder? anscheinend weiß steve nur, was ein guter live sound ist




Der hat aber auch Real Dead/Live One Alben selber gemacht. Da klingt der Livesound aber überhaupt nicht gut.





Dann hat er wohl dazu gelernt.

--------------------------------------------------------------

iron_maiden Offline

Blood Brother


Beiträge: 878
Punkte: 878

12.08.2010 17:10
#246 RE: X-TOUR im Winter 2010/2011 Zitat · Antworten

Zitat von machine-man

Zitat von iron_maiden

Zitat von Bushfire
ich kann wir vorstellen das kevin bestimmt mehr raus holen könnte..aber nun ist mal das wort eines gewissen mr. Harris gesetz..wenns für ihn gut klingt..wirds auch so gepresst



das würde ich auch sagen, denn bei rir und flight 666 hat shirley gezeigt, was er kann...




das sag ich ja auch immer...




ja, aber für manche ist es einfacher, ohne nachzudenken draufzuhauen

-------------------------------
http://www.radiodeath.de/
http://www.myspace.com/radiodeathband
http://www.youtube.com/officialradiodeath

iron_maiden Offline

Blood Brother


Beiträge: 878
Punkte: 878

12.08.2010 17:12
#247 RE: The Final Frontier Zitat · Antworten

Zitat von Snaggletooth

Zitat von Skullface

Zitat von iron_maiden

Zitat von oto4
Kurz vorher hatte ich die neue Scheibe von Blind Guardian laufen. Und irgendwie hatte ich das Gefühl ich stürze gerade von der Champions-League in die Kreisklasse. Produced and mixed by Kevin Shirley sagt schon alles. Unglaublich. Der Kerl sollte eine Schülerband betreuen, aber nicht Maiden.



steve bestimmt den sound, nicht shirley. wenn, dann gib dem die schuld. flight 666 ist auch klasse produziert, oder? anscheinend weiß steve nur, was ein guter live sound ist




Der hat aber auch Real Dead/Live One Alben selber gemacht. Da klingt der Livesound aber überhaupt nicht gut.





Dann hat er wohl dazu gelernt.




klar, weil steve allein es nicht umsetzen kann, hör doch x factor oder virtual XI, da hat er es auch allein probiert. steve hat davon einfach keine ahnung.

-------------------------------
http://www.radiodeath.de/
http://www.myspace.com/radiodeathband
http://www.youtube.com/officialradiodeath

easywild Offline

Moderator


Beiträge: 3.941
Punkte: 3.941

12.08.2010 17:17
#248 RE: X-TOUR im Winter 2010/2011 Zitat · Antworten

Zitat von rocknrolf
Ok mein Review nach etwa 12 Durchgängen

Satellite 15... The Final Frontier: Das Intro ist interssant, aber sicherlich nur wenn man es das erste mal hört. Schon
nach mehreren Durchgängen nervt es. Auch der Übergang zum eigentlichen Song The Final Frontier ist seltsam gewählt
und unnötig. Wäre besser gewesen daraus 2 einzelne Tracks zu machen 6,5/10




Mach´s wie ich: Kopier das gute Stück, und trenne den ersten Song in 2 Teile

_____________________________________________________________________________________________________

Lateralus Offline

Metal Einsteiger

Beiträge: 105
Punkte: 105

12.08.2010 17:20
#249 RE: The Final Frontier Zitat · Antworten

Ich finde den Sound von The X-Factor ja ziemlich toll

iron_maiden Offline

Blood Brother


Beiträge: 878
Punkte: 878

12.08.2010 18:15
#250 RE: The Final Frontier Zitat · Antworten

Zitat von Lateralus
Ich finde den Sound von The X-Factor ja ziemlich toll



geschmackssache, ich finde ihn ein bißchen zu leise

-------------------------------
http://www.radiodeath.de/
http://www.myspace.com/radiodeathband
http://www.youtube.com/officialradiodeath

Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | ... 37
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz